Wenn du diese Bewegungen machst, wird sich dein Körper ...

So bekommst du im Handumdrehen eine Bikinifigur! 😃
Auf Pinterest merken: bit.ly/2OwzGfR
Möchtest du weitere Videos wie dieses sehen? Dann abonniere unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen. Bei Geniale Tricks gibt es nämlich regelmäßig neue Tipps und Tricks sowie faszinierende Geschichten zu entdecken. Vergiss nicht, sie mit Freunden und Familie zu teilen!
Abonniere hier unseren Kanal: bit.ly/2KbQ4jA
Folge uns auf Facebook: facebook.com/genialetricks/
Und sieh dir unsere Website an: www.genialetricks.de/

Video herunterladen

KOMMENTARE

  • Mit diesen Übungen kann der Sommer kommen! Wirst du auch regelmäßig trainieren?

    Geniale TricksGeniale TricksVor 7 Monate
    • Hatte vor 5 Monate Keiserschnit darf mann da die übungen auch machen ??

      Soraya GauanaSoraya GauanaVor 5 Monate
  • Erstmal in den Kommentaren kucken ob’s auch Wirklich klappt

    Uschi SimonUschi SimonVor 2 Monate
  • wie viel wiederholungen sollte man machen, bzw beim bergsteiger wie viel Sekunden?

    Björn SiemonBjörn SiemonVor 3 Monate
  • Ab Übung 3 konnte ich nicht mehr😯

    Marko PorwolMarko PorwolVor 4 Monate
  • Kokolores👎😉

    Sigrid KloseSigrid KloseVor 4 Monate
  • Mit einem dicken Bauch und Übergewicht kann man diese Übungen nicht machen.Schon das alle am Boden gemacht werden sollen,ist hinderlich.Ebenso kann ich meine Beine,wie z.B. bei Übung 12 nicht anziehen,wenn ich einen Bauch habe.Bevor ihr hier Ratschläge gebt,wendet Euch lieber mal an Betroffenne oder grenzt die Zielgruppe genauer ein.Vielen Dank!!!

    Sybilla RosecottageSybilla RosecottageVor 4 Monate
  • Wie soll man bei diesen Übungen die Nackenmuskulatur entspannen ???

    An NettAn NettVor 5 Monate
  • Das ist Falschwerbung. Wenn ich die Muskeln, die ich für diese Übungen brauche, soweit trainiert hätte, dass ich diese Übungen überhaupt machen kann, bräuchte ich diese Übungen nicht zu machen.

    Inken BrunsInken BrunsVor 5 Monate
  • Alle Übungen gut, bis auf die Plankübung. Ich hab noch gar nicht angefangen

    Bob SchBob SchVor 6 Monate
  • Ohne Geräte Aha, und was ist mit dem Sleider?

    GabiGabiVor 7 Monate
  • Leider emfielt das Video zu schwere Übungen mit teilweise erhötem Verletzungsrisiko. An alle die sich eine Bikini Figur wünschen: - sucht euch eine Form von Bewegung, die euch Spaß macht. Das kann Tanzen, Federball, Schwimmen, etc. sein. Und sucht euch jemanden, der es mit macht. Spaß und die Umwelt mit einbeziehen sind die wichtigsten Kriterien, wenn es einen dauerhaften Platz in eurem Leben haben soll. - Schaut darauf, was ihr futtert. Wie bei Bewegung kommt es auch hier drauf an, was macht euch dauerhaft Spaß und ist eure Familie, sind eure Freunde mit dabei? Ohne das Dauerhafte geht es nicht. Macht da alles in kleinen Schritten. Muss ich wirklich beim Einkaufen zuckerhaltige Getränke mit einkaufen oder reicht es auch, wenn ich die konsumiere, wenn ich weg gehe. Was ich nicht im Haus hab, kann ich auch nicht essen oder trinken. Zumindest nicht so leicht, baut euch da Hürden für die Dinge, die ihr nicht wollt und macht euch die Dinge einfach, die ihr wollt. Ohne ein Fahrrad kann man auch nicht mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. :) - Macht das, was euch leicht fällt in der Umsetzung zuerst und feiert euren Erfolg! Erfolg heißt immer ein kleiner Schritt und dann der nächste und zwar, wenn man bereit ist und nicht vorher! - Gebt euch Zeit und werft die Waage weg! Wenn ihr etwas messen wollt, messt euer Körperfett oder den Umfang von Armen, Brust, Bauch, Po und Oberschenkeln. Meine Frau ist das beste Beispiel, sie hat 76KG gewogen als ich sie kennen gelernt hab und jetzt 2 Kinder später trägt sie Kleidergröße 38 in Hosen und sie ist eine Birne. :) Sie hat nur am Bauch ein klein wenig schlaffe Haut durch die Schwangerschaften. Das Geheimnis sind wirklich Babysteps zur Lebensstieländerung. Diäten oder Sportprogramme auf die man keinen Bock hat, hält man nicht lange durch. Ändert die Dinge, die euch leicht fallen und bringt die Dinge ins Leben, die euch Spaß machen. Dann ist es von Dauer!

    Sidney RistockSidney RistockVor 7 Monate
    • @tremawe12 oh danke,😘 hat sonst noch keiner bemerkt 😜😂

      Birgit PischelBirgit PischelVor 7 Monate
    • Birgit Pischel du bist cool 😎

      tremawe12tremawe12Vor 7 Monate
    • Oder ein größeren Bikini 😂😂😂👍

      Birgit PischelBirgit PischelVor 7 Monate
    • Danke habe nur aua aua gedacht nix für leute die schon bisschen Rücken haben und etliche Übungen die inzwischen als no go gelehrt werden in der Trainerausbildung

      sylvi8735sylvi8735Vor 7 Monate
  • Bis auf 2 -3 Übungen nichts für Anfänger. Viele Wirbelsäulen verletzende Positionen nicht abgeschwächt oder darauf hingewiesen das man an dieser oder jenen Übung aufpassen muss das der Rücken nicht ins Hohlkreutz gerät oder auf dem Boden bleiben sotte ( unterer Rücken) Zudem braucht es für die anfangs Übungen schon eine sehr gute Körperspannung. SEHR NEGATIV ZU SEHEN

    Phinix1988Phinix1988Vor 7 Monate
    • ö 4

      Doris LambDoris LambVor 3 Monate
  • Wenn du ALLE Bewegungen machst wirst du Bauchfett verlieren, ja ne ist klar.

    Jack BauerJack BauerVor 7 Monate
  • Für Anfänger ziemlich anstrengend Da braucht man viel Kraft u Ausdauer

    sindy coyesindy coyeVor 7 Monate
  • Wen man noch kein Sport gemacht hat kann man diese Übung auch machen oder was muss man beachten 😳😳als Anfänger

    Engel EngelEngel EngelVor 7 Monate
    • ja ich schließe mich Franziska an. Es gibt wenig Info für Kontrolle z.b. untere Rücken also Hohlkreuz und bei falscher Ausführung kann es schädlich werden

      Birgit EckertBirgit EckertVor 5 Monate
    • @Franziska Hehn danke dir

      Engel EngelEngel EngelVor 7 Monate
    • Als Anfänger sind die Übungen echt hart. Kann ich eher weniger empfehlen. Man kann sie falsch ausführen. Such dir lieber ein Workoutvideo für Anfänger auf youtube da gibts echt viele.

      Franziska HehnFranziska HehnVor 7 Monate
  • Hoffentlich nicht alle Übungen auf einmal.

    Iris DannerIris DannerVor 7 Monate
Wenn du diese Bewegungen machst, wird sich dein Körper ...