React: Einen Tag nur Salat essen

Können wir von Tanzverbot noch was lernen?
Tanzverbot Video: de-visions.com/detail/video-Ij7nnTlulx4.html
Werbung: Spiele günstig & schnell per Email bei MMOGA: mmo.ga/F7Ms
Verpasst keine Livestreams und folgt uns auf twitch.tv/PietSmiet

Mehr Random Reacts gibt es in der Playlist auf DE-visions: de-visions.com/wow-PL5JK9SjdCJp9nX1FIguoMQJhbnuezRtKf
Mehr Videos von Random Reacts gibt es früher auf PietSmiet.de: ptsmt.de/p/2646

Ihr könnt über diesen Link auf Amazon shoppen: pietsmiet.de/amazon
Hierbei handelt es sich um einen Affiliate-Link. Durch einen Kauf über diesen Link werden wir am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

Reacts: de-visions.com/nameof-PietSmietTV - Best-ofs: de-visions.com/nameof-BestPietSmiet - Fragen an uns: de-visions.com/nameof-FragPietSmiet - Merch: pietsmiet.de/shop - PCs: pietsmiet.de/pc - Stühle: pietsmiet.de/stuhl - Buch: pietsmiet.de/buch - Podcast: pietsmiet.de/podcast

Video herunterladen

KOMMENTARE

  • die Diskussion ist mal geil :D

    The ReaperThe ReaperVor 2 Stunden
  • Wo gibts den das PierSmiet Shirt, vom Brammen , welches dem Ramones Logo nachempfunden ist?

    Felix BeckerFelix BeckerVor 3 Tage
  • Wenn sep wieder versucht culturally appropriate zu sein und sich lächerlich macht.

    MisterToothLessMisterToothLessVor 6 Tage
  • chris reder viel müll mit viel confidence xD

    kilian LENDERkilian LENDERVor Monat
  • Ich schreibe mal dazu nicht 11:36

    SteindracheSteindracheVor Monat
  • wie Sep und Peter einfach nur verzweifeln;)

    Sören KlinkSören KlinkVor Monat
  • Der Typ ist einfach extrem anstrengend!

    CastroperinCastroperinVor 2 Monate
  • Stell mir grad vor, fährt sonst Typ vor der bei mir sonst 20 Burger am Tag ist und bestellt 3 Beilagensalate :D

    cl3pt0man1xcl3pt0man1xVor 3 Monate
  • Ich liebe es zu sehen das meine Kumpels und ich nicht die einzigen sind die sich Stundenlang halbwissend über ein Thema aufregen können xD

    SivSivVor 3 Monate
  • ich verstehe nicht wie man nur von macces leben kann

    kweka2011kweka2011Vor 3 Monate
  • Der Typ ist echt traurig.... Was da los

    NiggöNiggöVor 3 Monate
  • Ein Salatblatt hat so viel Nährstoffe wie ein Feuchtes Tempo.

    carfetishfriendscarfetishfriendsVor 3 Monate
  • Peter at 10:00 : "Please kill me!" :D

    Sam B.Sam B.Vor 3 Monate
  • Es ist doch so das man zu erst Energie zu sich nimmt (isst) und dann verbraucht (z.b. Sport macht). Folglich kann das Essen nicht ungesund sein, sondern nur der zu kurtze oder zu unintensive Sport. Da du nur dann Energie verbrauchen kannst wenn du welche hast. Da du allerdings im voraus nicht mit Sicherheit sagen kannst wie viel Sport du machst, weiß man auch nicht wie viel man essen soll. Das heißt die Ernährung ist nicht ungesund sondern nur der zu geringe Verbrauch. -> man ernährt sich nicht ungesund, sondern lebt ungesund. Hoffe das war verständlich ;)

    Sami BlumSami BlumVor 3 Monate
  • Ich würde mir wünschen dass zumindest einer von euch bei der Ernährungsdiskussion zugegeben hätte, dass er sich nicht so gut auskennt. Bevor man Sachen behauptet.

    PhoenixPhoenixVor 4 Monate
  • "Können wir nicht uns einigen dass wir verschiedene Meinungen haben" Nicht wenn es um Fakten geht 😅 Ich wünschte wirklich wir hätten hier zumindest eine Person, die sich mit Ernährung auskennt, bevor hier alle um den heißen vielleicht gesunden vielleicht ungesunden Brei laufen.

    PhoenixPhoenixVor 4 Monate
  • Ich würde wirklich aufpassen damit, Übergewicht als Gesund zu bezeichnen, wie es zum Glück nur einer von euch hier gemacht hat. Gerade an der Argumentation die dann in "aber vielleicht haben manche keinen Spaß daran" übergegangen ist, sieht man das Leute mit solchen Sachen einfach Ausreden erschaffen wollen um nicht zuzustimmen dass sie nicht gesund sind.

    PhoenixPhoenixVor 4 Monate
  • Die Ernährungsexperten hier wieder unterwegs :D

    Philipp BruggerPhilipp BruggerVor 4 Monate
  • 10 Minuten und ich weiß nicht mehr, ob die Frage war, ob man ungesund lebt oder sich ungesund ernährt und was eigentlich definiert werden sollte.

    Frau MauFrau MauVor 4 Monate
  • wie kann man chris mögen!!!??????? senkt die quali jedes videos um mind. 50%

    abcdefghijabcdefghijVor 4 Monate
  • Ihr habt leider viel zu wenig Ahnung von Ernährung, ich behaupte nicht, dass ich mich so viel besser auskenne, aber vieles von dem was ihr sagt stimmt schlichtweg einfach nicht

    Markus WacheMarkus WacheVor 4 Monate
  • Alter ich hasse Jay manchmal 😅

    fRaYaLuXuSfRaYaLuXuSVor 4 Monate
  • Biologie ist eine Wissenschaft, keine Meinung. Just saying...

    Leaisttoll. H.Leaisttoll. H.Vor 4 Monate
  • Also Jay ist der ungesündeste von allen so Salty wie er ist

    Grimmjow 65432Grimmjow 65432Vor 4 Monate
  • Sepp hat schon Recht was die Ernährung zu dem individuellem Körper betrifft. Es gibt ja 3 verschiedene Körperstrukturen z.B. V-Körper. Wenn man weniger Kalorien isst, dann bedeutet es auch, dass man weniger Energie dem Körper zuführt und dementsprechend weniger aktiv ist als normal!

    B2bS 13B2bS 13Vor 4 Monate
  • Von einem Extrem ins andere ist auf jeden Fall nicht gesund!

    Miss NoxyMiss NoxyVor 4 Monate
  • nach der logik von brammen und chris wird aus gesunder ernährung ungesunde ernährung allein durchs zu viel davon essen? XD

    FleksusFleksusVor 4 Monate
  • Bei kopfsalat... besser pappe essen da ist mehr drin als im kopfsalat.

    KriegerTigerKriegerTigerVor 4 Monate
  • Wer das Video von Tanzi sehen will, sollte zu 12 Minuten skippen.

    Colin KColin KVor 4 Monate
  • endlich mal ne richtige reaction wo man sich auch über das thema unterhält !

    J JJ JVor 4 Monate
  • Ja Leude, das Problem ist ja nicht nur WAS man isst, sondern WO es herkommt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der 1€ MC Donalds Salat nicht aus ungespritztem Bioanbau stammt. Wenn du Vegan leben willst, dann aber trotzdem nur die Industriescheiße frisst, gewinnst du gar nix. :D

    HectorHectorVor 4 Monate
  • Hmm... Vom einen Extrem ins nächste, das klappt bestimmt. :D Ich finds irgendwie ironisch, wie die Leute die sich wegen Essen streiten und sich über ihren Ernährungsstil definieren oft als erstes abnippeln, während Leute die sich ganz normal ernähren teilweise einfach 100 Jahre alt werden. xD

    HectorHectorVor 4 Monate
  • Ich hab je schon viel über tanzverbot gehört aber noch nie ein video von ihm gesehen aber er macht von seiner art einen unsympathischen eindruck auf mich ich glaub ich werde auch kein direktes gucken xD

    CaesarCaesarVor 5 Monate
  • achja, bitte nichts mehr von dem schmock.

    fuck youfuck youVor 5 Monate
  • Meine Güte! Es gibt Salatsaucen mit Joghurt drin, es gibt gute andere Saucen, die nicht voll von Sahne sind, sondern vorwiegend Essig, Gewürze, Kräuter und schmeckt lecker. Wie wärs zB mit Balsamico-Essig, ein wenig Salatöl und Kräuter? Schmeckt auch lecker.

    HoodynisZwangsjackeHoodynisZwangsjackeVor 5 Monate
  • ich geh jede woche 2 mal zu kfc und mcs xddd

    yShima zShimayShima zShimaVor 5 Monate
  • Ich glaube Chris ist der einzige der Ahnung davon hat

    AiraAiraVor 5 Monate
  • Warum diskutiert ihr so hart

    AiraAiraVor 5 Monate
  • Wenn man so eine hohe Reichweite hat, sollte man keine Diskussionen über so wichtige Themen starten, obwohl man eigentlich keine Ahnung davon hat... Allein wenn ich schon höre "Kartoffelpüree ist ungesund, weil man ja Abends auf Kohlenhydrate verzichten sollte." krieg ich ne Krise.

    Gandalf der GraueGandalf der GraueVor 5 Monate
  • Sorry, aber das Video war halt einfach Müll. Ihr reagiert auf ein komplettes Müll Video und macht es leider nicht besser mit eurem Halbwissen zu Ernährung. Ich schaue euch seit 2012 und hab bis heute leider noch nicht so einen Quatsch gesehen. Sucht euch vernünftige React Videos raus aber doch biite nicht sowas...

    Steven HarderSteven HarderVor 5 Monate
  • 11:40

    MuffinTVMuffinTVVor 5 Monate
  • Boah sorry aber ich kann mir Videos von dem echt nicht anschauen so blöd kann man doch nicht sein. Hat der ein IQ von 10 oder was. Das es wirklich Leute gibt die sich sowas reinziehnen

    XeloFlexGERXeloFlexGERVor 5 Monate
  • Denkt einfach mal an Furious Pete. Durchtrainierter Typ und macht jeden Tag für mehrere Stunden Sport. Trotzdem hat er Krebs . Meiner Meinung nach hängt das mit seine Ernährung bzw. dem Wettessen zusammen.

    Skankhunt42Skankhunt42Vor 6 Monate
    • Krebs kann jeder bekommen, ist leider so

      DarkNationDarkNationVor 5 Monate
  • Ihr habt ja wirklich echt keine Ahnung von Ernährung 😂

    SaschaSaschaVor 6 Monate
  • Mehr Kalorien essen auf dauer als du am Tag benötigst = mehr Gewicht auf der Waage. Also das ist jetzt mal relativ grob formuliert aber so ist ungefähr das Grundprinzip... Ich habe jetzt mal so Faktoren wie Alter, Job, Genetik, Gesundheit usw. ausser Acht gelassen. Gesund ist so eine Definitionssache weil auf kurze Zeit ist fast nichts ungesund aber auf längere Zeit kann alles Ungesund sein wenn es zu viel konsumiert wird und oder dem Körper schadet... Aber ich hoffe ich konnte es so etwas klären oder näher bringen. :)

    PhipelPhipelVor 6 Monate
  • Die frage von chris steht hier doch über dem ganzen video: "ich kenn ihn jetzt nicht, aber spielt er (bei yt) eine rolle?" Als außenstehender fühlt man sich doch sehr an scripted reality erinnert mit den überzogenen äußerungen und vollständiger unselbstständigkeit. Würd mich doch sehr wundern wenn der kerl in der realität nicht grundlegend anders ist. Als polarisierender yt und social media typ verdient man an der asi-jugend generation vermutlich richtig gut.

    Olger KhanOlger KhanVor 6 Monate
  • Kleine Anmerkung: In Sachen Ernährung braucht man eigentlich kein Studium abschließen, um sich halbwegs gesund zu ernähren. Quantität und Qualität sind die Punkte. Und sich nicht jedem neumodischen Hypetrain / jeder Abzocke direkt anzuhängen. Letztendlich weiß heute eh niemand mehr genau, was wo drin ist, wie entsprechende Lebensmittel hergestellt werden usw. daher ist es Quatsch sich mega nen Kopf zu machen. Wenn ich genug Energie verbrauche, darf ich auch hauptsächlich Kohlenhydrate essen. Low-Carb diäten länger als 6 Wochen sind Schwachsinn. Proteinshakes sind Schwachsinn und die ganzen Nahrungsergänzungsmittel sind Schwachsinn. Wenn man sich halbwegs abwechslungsreich ernährt, braucht man den ganzen kommerziellen Bullshit auch nicht. Natürlich, wenn ich jeden Tag mir irgendeinen Müll reinschiebe, ist das nicht gesund, aber wenn ich mir einmal die Woche was "gönne", bringt es mich nicht um. Seht euch mal die ganze Nachkriegsgeneration an. Damals gab es solche Diskussionen gar nicht und die Menschen wurden auch über 90.

    BlümchenpflückerBlümchenpflückerVor 6 Monate
  • Falsch : tanzi musste seine Wohnung aufräumen weil unge das verlangt hat

    MultiSuperreneMultiSuperreneVor 6 Monate
  • Nennt man das noch react oder Ernährung von Laien erklärt ^^

    Chrishan PiazziChrishan PiazziVor 6 Monate
  • dieser fertigsalat von mcdonalds ist nicht mal annähernd gesund, ein blatt papier hat mehr vitamine..

    SashSashVor 6 Monate
  • Joar Chris sagt, sehr viel richtiges, TOP!

    Jefferson 1912Jefferson 1912Vor 6 Monate
  • Prinzipiell ist jede Mangelernährung ungesund. Das heißt nimmst du nicht jeden Tag die von deinem Körper erforderlichen Nährstoffe auf bist du mangelernährt ergo ungesund ernährt. Nimmst du viel zu viele dieser Nährstoffe auf ernährst du dich auch ungesund, weil du deinem Körper viel zu viel Arbeit zumutest um den Überschüss auszuscheiden also auch ungesund.

    DeluxtaDeluxtaVor 6 Monate
  • Das Video hätte eigentlich "Podcast zum Tanzverbot Ernährungsversuch" heißen müssen....

    X XX XVor 6 Monate
  • Wenn man sich selbst nen leckeren Salat mach mit zutaten die man selbst mag dann geht das voll Fit. Keine Ahnung warum man da sich so anstellen muss.

    Szymon GrabowskiSzymon GrabowskiVor 6 Monate
  • Man kann auch gesund leben aber Übergewichtig sein. Kann ja an der Schilddrüse etc liegen.

    Szymon GrabowskiSzymon GrabowskiVor 6 Monate
  • Sorry das zu sagen aber dieser Typ ist einfach nur lächerlich xD

    Tyrone JacobsenTyrone JacobsenVor 6 Monate
  • Also es ist ja eine Tatsache, dass die Menschen in vielen Ländern immer dicker werden. Meiner Meinung nach, ist ein ganz großes Problem, dass viele nicht mehr selbst kochen. Wenn du mit selbstgemachtem Essen aufwächst und dann von deinen Eltern lernst, abwechslungsreich zu essen, hast du ein ganz anderes Bild von Nahrung. Und FastFood findet man dann auch nicht mehr so geil. Erstes Problem: sogar die Eltern können nicht mehr kochen wie unsere Omas. Von wem sollen die Kinder es dann lernen? Die setzen sich bestimmt nicht am Samstagabend hin und denken sich: "Oh! Jetzt lese ich ein Kochbuch! Juhu!" Gerade wenn ich mal in einer Großstadt bin, fällt mir auf, dass die Leute ständig Essen bestellen oder unterwegs kaufen. Viele Kinder kennen so etwas wie eine Brotbox von Mutti gar nicht mehr. Ich sehe teilweise Jugendliche, die sich morgens auf dem Weg zur Schule eine Tüte Chips kaufen und die dann noch vor 8 Uhr morgens futtern weil die Eltern ihnen einfach 3€ in die Hand drücken, anstatt ein Käsebrot mit einem Blatt Salat und einen Apfel (so war das bei uns früher). DAS ist meiner Meinung nach sehr problematisch. Noch dazu gewöhnt sich der Mensch schnell an FastFood, Fertigpizza etc. Ich persönlich finde, dass man abends ruhig mal 45 Minuten in der Küche stehen kann. Aber es scheint vielen wichtiger zu sein, täglich stundenlang auf das Smartphone zu glotzen.

    Pi In The KitchenPi In The KitchenVor 6 Monate
    • @Timo Pinnau Bei uns gibt es ständig Kartoffeln. Auch jetzt, wo ich für mich und meinen Freund koche. (Er wünscht sich manchmal Nudeln weil ich voll die Kartoffel-Tante bin.) Und nur eine einzige Tante aus meiner Familie ist übergewichtig. Und meine Familie ist recht groß und alle sind schlank. Es kommt einfach nur auf die Menge an. Energie-Input VS. -Output Das soll jetzt kein Widerspruch zu deinem Kommentar sein, sondern eine Zustimmung. P.S. meine Opas wurden 94 (fast 95) und 91. Auch die waren schlank. Also so schlecht können Kohlenhydrate nicht sein.

      Pi In The KitchenPi In The KitchenVor 4 Monate
    • P.S. Ich bin der Meinung, dass es Quatsch ist, abends auf Kohlenhydrate zu verzichten. Meine Mutter macht das jetzt seit 2 Jahren und hat kein Gramm abgenommen, aber sie glaubt trotzdem dran. Total albern. Dass Jay abnimmt, liegt (meiner Meinung nach) am Verzicht auf Süßigkeiten. Ich esse wann ich will. Ich esse auch nur ganz wenig Knabberkram aber dafür habe ich auch schon mal um 22 Uhr Kartoffeln gekocht, weil ich Bock drauf hatte. Ich liebe Kartoffeln und esse sie ständig und ich bin schlank. Lieber Jay, ich hoffe, du wirst irgendwann den Kartoffelstampf aus der Tüte verbannen. Das Zeug ist furchtbar in vielerlei Hinsicht.

      Pi In The KitchenPi In The KitchenVor 6 Monate
  • Fettiges Fleisch ist nicht wirklich ungesund im Gegenteil eigentlich sonst würden so Dinge wie ketogene Ernährung und Carnivore nicht funktionieren...

    TheDarkazzTheDarkazzVor 6 Monate
  • Kohlenhydrate gibt die KRaft meine Freunde, des mit dem NUR Eiweiß is Bullshit .... zwar nice für den schnellen Energyschub aber nix auf Dauer. Was jetzt nicht heißt man sollte nur Kohlhydrate zu sich nehmen nit falsch verstehen^^

    Dein PapaDein PapaVor 6 Monate
  • Das Problem ist das tanzi die Ernährung nicht so umstellen kann. Der Körper ist dadrauf kocht eingestellt. Salat z. B ist schwer verdaubar. Daher wird er magenkrämpfe und Blähungen bekommen haben.

    Dennis BlessDennis BlessVor 6 Monate
  • Für mich ist, bei Leuten die jetzt nicht Veganer und Vegetarier sind, Gesund leben: Abwechslungsreiche Kost mit Obst, Gemüse, Fleisch (darunter zählt auch Fisch) und Tierprodukten. .-. Sport muss man nicht unbedingt machen, denn Treppen gibt es überall ... Du kannst dich eigentlich nicht zu wenig bewegen, wenn du halt tüchtig bist ...

    YumeriYumeriVor 6 Monate
  • mcd salat is auch echt ne schlechte idee

    WarChris13WarChris13Vor 6 Monate
  • Sep du alte Quarknudel...zunhemen kann man nur wenn man mehr zuführt als was man verbraucht. Da gibt es keine Diskussion

    Trisstree -.-Trisstree -.-Vor 6 Monate
  • 11:44 min Geredet bis das eigentliche React begonnen hat. Stark :D

    Der mcWolf777Der mcWolf777Vor 6 Monate
  • Darauf erstmal ne Tüte Flips

    Amnezia chrisFAmnezia chrisFVor 6 Monate
  • Nice

    VBDaydreamerVBDaydreamerVor 6 Monate
  • Oje... da muss ich leider leider gleich wieder abschalten.

    ActionHeinzActionHeinzVor 6 Monate
  • Bei Punk 10:00 auf Pause... WAS? Ihr stellt erst fest - ess ich MEHR Kalorien als ich brauche ist es UNGESUND und dann, ess ich WENIGER als ich brauche ist es GESUND? Sorry aber WAS? :D Eurer Definition nach wäre das ja AUCH Ungesund. Davon ab das die gesamte Annahme schonmal Blödsinn ist, Gesunde Ernährung kann man nicht an Kalorien festmachen. 2.000 Kalorien in Schokolade am Tag bringen einen durchaus auf dauer um, selbst wenn der Körper genau 2.000 Kalorien braucht...

    TheLuckyAceTheLuckyAceVor 6 Monate
  • 7:04 Wenn Sep weiß, dass sie Bullshit labern xD

    Sergie XDSergie XDVor 6 Monate
  • Hi! Ich mache eine Ausbildung als Diätassistentin und man kann diese Thema was/wer gesund und ungesund ist NICHT verallgemeinern. Ihr habt richtig erkannt, dass es Krankheiten gibt, wodurch man übergewichtig ist und diese Menschen leben nicht alle ungesund. Zudem kann man super gesund leben, aber trotzdem zu viele Kalorien zu sich nehmen (Avocado, Banane, VK Nudeln, Datteln...) und das passiert relativ schnell - viele Menschen arbeiten im Büro oder haben gar nicht die Möglichkeit sich so viel zu bewegen (Jobs, Verletzungen, Familiensituationen etc.). Meine persönliche Meinung ist, dass eine gesunde Ernährung sich an den 10 Regeln der DGE orientiert, jedoch ist das vielleicht NICHT die geeignete/gesunde Ernährung von Person X, weil diese das und das Lebensmittel nicht verträgt. Man kann leider nicht von seinen eigenen, persönlichen Erfahrungen auf andere Personen schließen. P.S.: Die Definition von Gesundheit lautet laut WHO "Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens" und da fällt die Mehrheit der Menschen raus (z.B.: Teenager)

    Jana FüJana FüVor 6 Monate
React: Einen Tag nur Salat essen