Nutzerfragen: Schleichwerbung und Produktplatzierung auf Youtube | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Blogger, die bestimmte Produkte bei DE-visions testen und vorführen, sind schwer im Trend. Gerade in der Beauty Welt gibt es zahlreiche Bloggerinnen, die die neuesten Produkte bekannter Marken den Zuschauern ausgiebig vorstellen. Im Fernsehen und in Kinofilmen unterliegt das Zeigen von Produkten bestimmter Marken strengen Regeln. Hier ist es enorm wichtig zwischen der Produkthilfe und der Produktplatzierung zu unterscheiden und diese von der illegalen Schleichwerbung abzugrenzen.
Weitere Infos unter: www.wbs-law.de/medienrecht/die-abgrenzung-zwischen-unzulaessiger-schleichwerbung-und-zulaessiger-produktplazierung-bei-youtube-60645/
Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
_________________________________
Weitere Links zum Thema:
Nutzerfragen: de-visions.com/detail/video-77Q8K1micuI.html
Wann ist Werbung in Blogs Schleichwerbung? de-visions.com/detail/video-gvspqFH42ss.html
Schleichwerbung auf DE-visions!? | Rechtliche Konsequenzen: de-visions.com/detail/video-QPpMHIdsbTc.html
_________________________________
facebook.com/die.aufklaerer
Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Video herunterladen

Aufrufe
20,844

KOMMENTARE

  • Was ist wenn ich meiner Tochter ein Spielzeug kaufe und sie beim auspacken und spielen damit Filme zB Barbie oder LOL Puppen darf ich das?

    Maxim GruschinMaxim GruschinVor 16 Tage
  • Tolles Video. Wie sieht es mit hauls aus? Lg

    Redcarpet BullsRedcarpet BullsVor Monat
  • #fragWBS: Wenn man sich nicht sicher ist, ob ein Video Werbung ist, kann man einfach pauschal "Dauerwerbung" einblenden, um auf nummer sicher zu gehen, auch wenn ein Jurist wohl dann zum Schluß kommen würde, dass es sich nicht um Werbung handelt? Sprich kann zu viel Kennzeichnung auch falsch sein? Danke.

    auto suchagentauto suchagentVor 4 Monate
  • @Kanzlei WBS, Können Sie in einem ihrer wirklich informativen Videos 2 Fragen beantworten? 1. Gilt die Verwendung des Amazon Partnerlinks in der Beschreibung schon als Werbung oder Kommerzielle Nutzung von DE-visions? 2.Wenn ich ein Programm für meine Video Bearbeitung kaufe, kann ich dann, davon ausgehen das ich alle Effekte (Musik, Übergänge, Intros etc.) die mir das Programm bietet auch für die Veröffentlichung auf DE-visions nutzen kann?

    EGA Game Gun and Tec ChannelEGA Game Gun and Tec ChannelVor 5 Monate
  • Ich möchte in einem Video ein Geschäft erwähnen das Gameboy Spiele vertreibt, gebraucht und neu wo ich die Spiele erworben habe. Ich mache ein Tutorial zur Gamboy Reparatur, also das ist der Kern des Videos . Geht das ohne Kennzeichnung?

    Andre RohdeAndre RohdeVor 8 Monate
    • Mach einfach. Wenn du kein Geld mit DE-visions verdienst, wird das eh keiner überprüfen.

      BlueGho 04BlueGho 04Vor 7 Monate
  • Was ist, wenn man seine eigenen Produkte vorstellt? Muss das dann gekennzeichnet werden?

    Nadine KretzNadine KretzVor 9 Monate
  • Super Video. Eine Frage beschäftigt mich aber dennoch. Was ist denn mit Produkten, die ich mir selbst gekauft habe, für die es aber in der Video-Beschreibung Affiliate-Links gibt? Zählt das dann zur indirekten Bezahlung und handelt es sich dann um Produktplatzierung? Beispiel 1: Ich verwende in meinen Backvideos logischerweise immer wieder meine Küchenmaschine, die ich mir schon vor Jahren selbst gekauft hatte, ich habe dazu aber auch einen Affiliate-Link zu Amzn in die Video-Beschreibung gepackt. Wie verhält es sich hier? Beispiel 2: Ich verwende das Mehl einer bestimmten Mühle, über den Affiliate-link in der Video-Beschreibung bekomme ich für qualifizierte Käufe in deren Online-Shop eine Provision. Produktplatzierung? Das Mehl wird nicht angepriesen, ist selbst bezahlt, aber es gibt eben diesen Affiliate-Link. Beispiel 3: Ich stelle die Mühle aus Überzeugung in einem meiner Videos vor und kennzeichne das Video aus lauter Paranoia und Vorsicht mit Produktplatzierung oder gar Dauerwerbesendung. Keine direkte Bezahlung, nur derselbe Affiliate-link wie in Bsp. 3 - Erstens: Muss ich es überhaupt kennzeichnen? Zweitens: Werden alle anderen Videos plötzlich zu Produktplatzierungsvideos, nur weil ich in einem meiner Videos einmal die Werbetrommel gerührt hatte? Sprich, hat so etwas Einfluss auf die Rechtslage aus bsp. 2? Also, im Prinzip die verallgemeinerte Frage: Was ist mit Videos, wo es keine Bezahlung gibt, außer die Provision, welche durch Affiliate-Links entsteht?

    KochschwabeKochschwabeVor 11 Monate
  • Darf ich ein Produkt in einem Selbstgemachen Werbevideo erwähnen und auf DE-visions Platzieren? Es soll mir helfen einen Wrbespot zu bekommen.

    Heribert HeringHeribert HeringVor 11 Monate
  • Verstehe ich das richtig? Wenn ich 'n Gedicht-Video über OPC mache und dabei die selbstgekaufte Pillendose mehrmals ins Bild halte, aber 1. die Marke (den Firmennamen) mit dem Daumen verdecke, 2. kein Geld dafür bekomme und 3. auch nicht zum Kauf auffordere ... muss ich dann also auch nichts kennzeichnen? #fragWBS

    Freya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-KanalFreya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-KanalVor year
  • Darf ich in einem DE-visions Video ein Firmen Produkt kurz erwähnen als Beispiel? Ich habe in den unten verlinkten Video kurz ein Produkt von Dr Oetker als Beispiel erwähnt. Nun hat mir ein Fan diese Nachricht geschrieben: Denk bitte dran das du keine Hersteller nennen darfst oder du markierst es als Werbung. Hat der Fan von mir jetzt recht oder habe ich recht und ich darf ein Produkt von einer Firma kurz erwähnen als Beispiel de-visions.com/detail/video-uSeuRiMNrYg.html

    Anjas IdeenweltAnjas IdeenweltVor year
  • Da habe ich eine Frage zu... Also: Fall 1: Ich entscheide mich über ein Produkt zu reden (Review, Let`s Play) Das wäre dann keine Schleichwerbung, auch wenn ich es MEGA finde. Fall 2: Ich bekomme das Produkt ohne Auflage geschenkt... (zeitl. Embargo ausgenommen) z.B. den Key für ein Spiel, dass ich dann Reviewe und/oder Let's playe Ist es dann Werbung, wenn ich darüber rede? Oder hört das auf, wenn ich an einen Punkt der Kritik komme...

    IsadorIsadorVor year
  • Guten Tag, darf ich ein DE-visions Video machen indem eine Handpuppe mein Co-Moderator ist? Kann mir der Hersteller der Puppe das verbieten bzw. was kann mir passieren?

    Dani AdDani AdVor year
  • Was mir noch nicht ganz klar geworden ist; gelten diese Regel zur Produkthilfe, -platzierung und Schleichwerbung nur dann, wenn es aus einem irgendwie gearteten Auftrag eines Unternehmens resultiert? Gilt es auch schon dann, wenn man Produkte vorstellt und empfiehlt, die man als normaler Endverbraucher gekauft hat und gut findet?

    Sarah Th.Sarah Th.Vor year
  • Wie sieht es denn aus wenn ich zwar Produkte oder Firmen nenne, das Material aber selbst bezahlt habe und dafür auch kein Geld bekomme? Ist das dann nur meine persönliche Meinung oder muss ich es dennoch als Werbung kennzeichnen? LG vom Tinchen

    Das TinchenDas TinchenVor year
    • Das Tinchen das stimmt hab jetzt noch etwas auf Google geschaut aber da bekommt man auch keine richtige Antwort. Erst heißt es nur wenn man Geld bekommt oder es von der Firma zugesendet bekommt muss man es vermerken. Im anderen heißt es auch bei selbst gekauft muss man es mache da es dann als Schleichwerbung anerkannt werden kann. Da kennt sich kein Mensch aus.

      Luna-AngelLuna-AngelVor year
    • Wem sagst Du das!? Da vergeht einem bald die Lust! 🙋‍♀️

      Das TinchenDas TinchenVor year
    • Das Tinchen schön dich hier zu finden. Bin hier gerade auch auf der Suche nach Antwort. Die einen sagen so die anderen sagen so. Kenn mich da gar nicht mehr aus.

      Luna-AngelLuna-AngelVor year
  • Angenommen ich teste ein Produkt also das Ganze Video dreht sich nur um diesen einen Artikel , ich aber diesen Artikel selbst gekauft habe und keinerlei Zahlungen für diesen Test erhalte. Muss ich das Video dann auch auf irgend eine Weise kennzeichnen.

    docdeckerdocdeckerVor year
  • Wenn ich ein Produkt dass ich mir bei einer Firma ausgesucht habe bekomme und es in einem Video zeige (und auch die Firma nenne) wie Muss ich das dann Kennzeichen ? Danke im Vorraus

    Pascal.WoodworkPascal.WoodworkVor 2 years
  • Ich finde es dennoch erstaunlich, dass Kanäle wie Querdenken, Nuoviso, Welt im Wandel nicht längst abgemahnt wurden. Immerhin machen die fast ausschließlich Dauerwerbesendungen, ohne dass sie gekennzeichnet sind

    virtuoskommunizierenvirtuoskommunizierenVor 2 years
  • Danke für die Info. Hat mir sehr geholfen. Grüße Ingo

    Ingo - Der Heimwerker - Alles rund ums HeimwerkenIngo - Der Heimwerker - Alles rund ums HeimwerkenVor 2 years
  • Danke für die tollen Videos. Ich habe noch eine Frage. mal angenommen ich kaufe mir selbst z.B. eine apple watch. Einfach weil ich sie toll finde. Wenn ich nun ein Review dazu mache und mein Video 15 Minuten über diese Uhr handelt. Ist es dann auch als Dauerwerbesendung zu kennzeichnen?

    Sara's TestweltSara's TestweltVor 2 years
  • Eine Zusatzfrage: Kann ich als Orientierung Notenseiten kurz und unscharf abfilmen, die auch auf Amazon in der Seitenvorschau einsehbar sind. Immerhin werden diese Werke auch auf Amazon öffentlich und für jeden einsehbar abgebildet. Die Frage ist, ob Amazon dazu eine spezielle Genehmigung hat und ob diese in dem Fall auch für denjenigen nutzbar wäre, der dann auf diese Links als Affiliate Angebot wirbt (Werbehinweis im Video versteht sich von selbst).

    Marc BeckerMarc BeckerVor 2 years
  • Verletze ich Urheberrechte, wenn ich auf DE-visions Notenbücher vorstelle, von denen ich zum Erlernen von Instrumenten begeistert bin. Schleichwerbung liegt nicht vor, da ich alle Produkte selbst gekauft habe. In dem Video soll jedoch im Schnitt kurz in den Büchern rumgeblättert werden. Diese Einstellung dauert nur wenige Sekunden. Da stellt sich trotzdem die Frage, ob dies als Urheberverletzung gewertet werden könnte. Zumindest könnte man mit unerlaubten Mitteln (z.B. Screenshot) einzelne Noten erkennen und verwenden. Ich halte dies für unwahrscheinlich, weiterhin würden ca. 3-4 Seiten relativ unscharf und sehr kurz gezeigt werden. Berichtet wird nur positiv, was den Urhebern in ihrer Vermarktung helfen dürfte. Es bleibt dennoch die Unsicherheit, ob dies eine Urheberrechtsverletzung darstellt und abgemahnt werden kann.

    Marc BeckerMarc BeckerVor 2 years
  • Super, ich habe bisher noch gar kein Product Placment gemacht und habe es aber trotzdem angegeben. Habe bisher immer alles selber bezahlt oder bekam kein Geld dafür :( Danke für dieses tolle Video, eine gute Hilfe!

    Miyuki Tiervideos mit HerzMiyuki Tiervideos mit HerzVor 2 years
  • Wie sieht das mit dem Review eines Produktes aus, das man kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen hat und anschließend behalten darf? Es wurde keine Verabredung getroffen, dass ein Review erstellt werden muss/soll.

    Lukas SteigerwaldLukas SteigerwaldVor 2 years
  • heißt das, wenn ich verschiedene Produkte aufgrund ihrer Funktionalität und Ähnlichkeit in einem meiner Videos vergleiche und namentlich nenne das es eine produktplazierung ist oder gar Werbung :/? (egal wie meine Meinung zu diesem Produkt ist)

    SeaPonyTalesSeaPonyTalesVor 2 years
  • Ich habe ein video, in dem ich Produkte zum testen bekommen habe, habe diese nach dem Test wieder zurück gegeben, aber nichts dafür bezahlt. Es ist als produktplazierungen gekennzeichnet. Ist das dann nicht korrekt? Ich habe auch gerade ein Video in Arbeit, in dem ich ein Produkt gekauft habe, aber einen kleinen Preisnachlass bekommen habe dafür das ich ein vorstellungsvideo mache. Hier gibt es aber keine affiliate links. Beim o.g. Fall gibt es affiliate links. Würde mich sehr über einen Rat freuen 😊

    Merlin NeroMerlin NeroVor 2 years
  • Ist das deutsche Recht anwendbar, wenn das Video in englischer Sprache gehalten ist und der Amazon-Affiliate-Link dynamisch per IP bestimmt auf welcher Domain man landet?

    Silke SchümannSilke SchümannVor 2 years
  • was ist wenn ich ein review über ein Produkt mache? dann steht ja das produkt im Vordergund und somit Dauerwerbesendung, ich aber kein Geld der Firma dafür bekomme sondern auf meine Kosten das Produkt gekauft habe?

    M. SM. SVor 2 years
  • "Unterstützt durch Produkt Platzierung" muss doch auch nach jeder Werbung eingeblendet werden oder irre ich mich da? Bzw darf man überhaupt Werbung auf Videos schalten wenn man Geld für dieses Video bzw das vorstellen der Produkte / eines Shops bekommen hat? Neuerdings kann man nach 10 Minuten ja selbst einstellen wie viel Werbung gezeigt wird & wenn ich alle Werbe Optionen angeklickt lasse kann ich ja nicht beeinflussen ob nun ein Banner erscheint oder eben eine Werbung die ich nach 5 Sekunden wegklicken kann, ergo müsste doch die ganze Zeit ein P eingeblendet sein. Oder ist es schon eine Dauerwerbesendung wenn ich länger als 90 Sekunden einen Shop vorstelle aber immer wieder andere Gegenstände in die Kamera halte die ich aber in diesem Shop, für den ich Werbung mache + Geld dafür bekomme, gekauft habe?

    AlltagslebenAlltagslebenVor 3 years
  • Was ist eigentlich, wenn ich ein Tutorial über ein bestimmtes Produkt mache und kein Geld von der Firma erhalte. Ist dass dann Schleichwerbung oder wie muss ich das Kenzeichnen.

    Coccie-PrivatCoccie-PrivatVor 3 years
    • Das Frage ich mich auch, ich mache bei mir z.B. Speed Drawings und nutze dazu Photoshop... ist das jetzt Produktplatzierung?

      Jolin-chan - Perler Bead WorldJolin-chan - Perler Bead WorldVor 2 years
    • Das würde ich auch gerne wissen!

      April DineApril DineVor 3 years
  • Wenn ich zum Beispiel Sachen teste im vielen oder Sachen die im zimmer liege oder so vorstelle... Aber ich kein Geld bekomme sondern es nur mache als persönliche Empfehlung muss ich das irgendwie kennzeichnen? Wenn ja wie?

    Jennys KuscheleckeJennys KuscheleckeVor 3 years
  • Hallo WBS , wenn ich meine Videos mit " Dauerwerbung" versehe reicht es wenn man das über die Funktion "Anmerkungen" macht ? oder muss das schon bei der erstellung des Videos eingeblendet werden ?

    DigiOneDigiOneVor 3 years
    • SoundTech360 Muss schon bei Erstellung des Videos gemacht werden. Anmerkungen können Handy Nutzer nicht sehen.

      AlltagslebenAlltagslebenVor 3 years
  • Wie sollte man eine Pruduktplatzierung auf einem englischen Kanal, welcher aber in Deutschland betrieben wird ausführen? Gilt nur auf Englisch oder muss das zweisprachig sein?

    Lennart FLennart FVor 3 years
  • #FragWBS Wie sieht es aus mit Produktests, wo der Tester am Ende ein Fazit zieht, dass positiv bis sehr positiv ist, und er eine Kaufempfehlung abgibt? Diese Frage soll gelten für bezahlte und unbezahlte Produktests. Auch hier habe ich noch eine zweite Frage: Wie verhält es sich, wenn DE-visionsr (meistens Let's-Player) ihre genaue Hardwarekonfiguration in die Videobeschreibung packen und es nicht ersichtlich bzw. gekennzeichnet ist, ob dies eine Produktplazierung ist?

    DJKLProductionsDJKLProductionsVor 3 years
  • Danke für das Video! Habe ein Video zum Thema Product Placement gemacht und ihr Video für weitere Infos verlinkt. Sehr informativ, Danke! :)

    Free ZoFree ZoVor 3 years
  • Guten Tag Herr Solmecke - sind denn "Let's play" Videos dann auch "Dauerwerbesendungen"? Diese behandeln ja oft nur 1 Spiel, meist durchwegs positiv bewertet (ab und auch kritisch, um Authentizität zu erhalten) und oft supported / gesponsort durch den Hersteller/Publisher des Spiels

    German-WarfareGerman-WarfareVor 3 years
  • Warum ist Schleichwerbung überhaupt illegal?

    TheCorshipTheCorshipVor 3 years
    • super

      Lennart FLennart FVor 3 years
    • Hezlichen Glückwunsch Wirklich wunderbar erklärt was Schleichwerbung ist, nur leider würde auf der Klausur stehen Note 6 Frage verfehlt :D

      TheCorshipTheCorshipVor 3 years
    • Person A (Person A vertauen viele Zuschauer wie zum Beispiel Person B) wird für die subtile Bewerbung von einem Produkt bezahlt. Person B kauft das Produkt dann, obwohl die Aussage/Meinung von Person A womöglich gekauft wurde. Deswegen muss solch eine Bezahlung gekennzeichnet werden. Der Verbraucher weiß dann, dass die Sendung womöglich gekaufte Meinungen enthält und bildet sich so seine eigene Meiung. Und der Himmel ist Blau, da die kurzen Lichtwellen (Blau) bei sauberer und/oder kalter Luft besser reflektiert (gestreut) werden als andere.

      Lennart FLennart FVor 3 years
    • @DER KANALEMPFEHLER was ne antwort -.- Warum ist der Himmel blau? Ist schöner :D

      TheCorshipTheCorshipVor 3 years
    • Verbraucher schützen

      Lennart FLennart FVor 3 years
  • So wie der Mac im Vordergrund. In diesem Video ist das Apple Logo gut gezielt weggeschnitten;) Und die Bücher rechts sind bestimmt nicht zufällig dort

    Chewar Laureen AntoniaChewar Laureen AntoniaVor 4 years
    • +Chewar Laureen Antonia Ich fänd das ja super wenn jetzt in der Videobeschreibung die amazon links dazu wären :D

      TheCorshipTheCorshipVor 3 years
  • Eigentlich mache ich nur Schleichwerbung für Produkte auf meinem channel, mache aber trotzdem kein Product-Placement, da es auch das Gesetz gibt man darf gekaufte Produkte zeigen ^^

    NANO-NilsNANO-NilsVor 4 years
  • #FragWBS #ChallengeWBS Ist auch ein Video, in dem ein Buchautor oder ein Seminarleiter ein von ihm geschriebenes Buch oder ein von ihm durchgeführtes Seminar darstellt, als "Dauerwerbesendung" zu kennzeichnen?

    Matthias Schwehm Selbstbewusstseinsbremsen lösenMatthias Schwehm Selbstbewusstseinsbremsen lösenVor 4 years
  • Darf man in Klamottenläden ungefragt drehen und den Namen nennen und anschließen bei DE-visions hochladen ? Oder könnte es teuer werden ??

    Isabella KyntoIsabella KyntoVor 4 years
  • Ich hoffe, dass da in der DE-visions-Welt mal ordentlich aufgeräumt wird.

    DeutschehordeneliteDeutschehordeneliteVor 4 years
  • #fragwbs ist ein review wenn das produt gestellt ist auch schon eine dauerwerbesendung. oder kommt es darauf an ob maj negativ/positiv berichtet zudem ist "danke an blabla für das neue XXX" auch schon ausreichend als kennzeichnung? danke!

    Herget DesignHerget DesignVor 4 years
  • Wie verhält es sich, wenn ich ein kostenfreies Onlineprogramm nutze (z.b. Evie oder Online Schach spiele), davon ein Video hochlade und in die Beschreibung ein Link zum selber ausprobieren lasse?

    spidi22245783spidi22245783Vor 4 years
  • Test- und Unboxingvideos sind aber keine Produktplazierungen oder ???

    KompetenteENTEKompetenteENTEVor 4 years
  • Wie ist das eigentlich mit Fotos auf DE-visions... Gerade auch viele große DE-visionsr blenden Bilder ein, von denen ich oft weis, dass sie urheberrechtlich geschützt sind... Is das einfach: "Wo kein Kläger, da kein Richter" oder gibt's da extra Richtlinien. Gerade bei den Großen müsste das ja Tausende von Euros bringen

    KompetenteENTEKompetenteENTEVor 4 years
  • #FragWBS wie steht es eigentlich in Deutschland um Seiten wie z.B Bestgore? ist es illegal, sich diese Videos/Bilder anzusehen? Ich meine, sie entsprechen ja der Realität und geben unzensierten Einblick in den Alltag von Kriegs-Ländern. Ist allein schon das veröffentlichen dieser Videos illegal für den Betreiber? Oder ist eine Berichterstattung vollkommen legitim ?

    MrBlogifyMrBlogifyVor 4 years
  • #fragwbs Wenn das Facebook-Profil nur ,,Freunde'' sehen können und man ein urheberrechtlich geschütztes Bild hochlädt, ist es dann trotzdem eine Veröffentlichung und somit illegal?

    FootballClipsFootballClipsVor 4 years
  • ich habe ein Video auf Facebook gesehen welches auch nur dazu dienst, auf der Webseite eines Herstellers einzukaufen. Fällt das auch unter dieses Recht und ist das auf Facebook erlaubt? facebook.com/MikeTheBadass/videos/897556930302952/?fref=nf

    luggga22luggga22Vor 4 years
  • Wie sieht das so, wenn ich mir ein Produkt kaufe, um das zu testen. Das Unboxing und den Testbericht möchte ich auf DE-visions stellen. Wenn ich das Produkt für gut empfinde und das dann auf DE-visions sage, ist dass dann schon Werbung?

    Maexchen MusterMaexchen MusterVor 4 years
  • Hmmmm, warum hat der gute Ralf jz wohl tatsächlich seinen Channel auf Eis gelegt und alles alte Material runter genommen ????? Fragen über Fragen. Hoffentlich hat dem Jemand den Arsch mal so richtig weggemahnt/weggeklagt.

    IronLiftIronLiftVor 4 years
  • Wie sieht es aus bei "Produkt-Reviews", ist das auch eine Dauerwerbesendung bzw. Produktplatzierung? #FragWBS

    Pan DuszekPan DuszekVor 4 years
  • Schaut doch mal bei Karl Ess oder Micha Janiec vorbei, denke man kann da einige Abmahnungen versenden :-)

    NiveaKWNiveaKWVor 4 years
  • Es ist meiner Meinung nach offensichtlich, dass Sie regelmäßig bzw. am Vortag Alkohol konsumiert haben. Sie wirken auf mich dadurch weniger vertrauenswürdig. Ansonsten gutes Video! (bitte keine Abmahnung für meine eigene Meinung, die nicht beleidigend wirken soll!)

    Mongo MischlingMongo MischlingVor 4 years
  • Danke für das sehr aufschlussreiche Video. :) Und im Endeffekt interessiert es niemanden. Eben ein Musikvideo (Rita Ora - Poison) gesehen, welches wohlmöglich in den nächsten Tagen Millionen von Aufrufen bekommen wird. In der ersten Minute ist ganz offensichtlich eine Kopfhörermarke zu sehen. Bei der Hälfte des Videos wird vollkommen übertrieben die Marke eines Haarsprays fokussiert. Ob sich Rita Ora den Haarspray wohl nicht leisten konnte, sodass er freundlicherweise von Frizz Ease zur Verfügung gestellt worden ist? (Vergleich mit dem Beispiel von James Bond.)

    SpieletrendSpieletrendVor 4 years
  • Eigentlich hat er doch alles ausgehebelt indem er gleich zu Beginn sagte das nicht klar im Gesetzt definiert wäre das Online-Videos dazu gehören. Wenn das tatsächlich so wäre würde Karl Ess schwerwiegend Straftätig geworden sein. Wieviel davon zu halten ist sieht mal an den "Konsequenzen" (keine).

    Sehr BoseSehr BoseVor 4 years
  • Dann sind Unboxing videos auch Werbesendungen ... gibt ja immer die schönen Lootboxen ;-)

    Cylon ThrasherCylon ThrasherVor 4 years
    • @Cylon Thrasher aber nur wen sie mit Looraider Geld verdienen. ;-)

      NOWIZONENOWIZONEVor 4 years
  • Wie ist das dann denn mit Videos in denen zb ein Handy getestet wird oder ein unboxing bzw eine Reparatur Anleitung? Muss die als Dauerwerbesendung deklariert werden?

    T.T.Vor 4 years
  • Wie verhält sich das denn bei Reviews? (z.B. von einem Smartphone)

    Tobey BrandTobey BrandVor 4 years
  • Spricht irgendwas dagegen, einfach per se Dauerwerbung ans Video zu tackern, unabhängig jetzt vom Inhalt? Oder werde ich dann abgemahnt, wenn das Produkt nicht ausreichend beworben wird?

    Hasenpfote01Hasenpfote01Vor 4 years
  • Wurst, Wurst, Wurst!

    Alex R.Alex R.Vor 4 years
  • Wie sieht das denn bei Reviews oder Test Videos aus. Wo DE-visionsr XY ein Produkt welches er selber gekauft hat vorstellt und die Vor- und Nachteile darstellt?

    SEETSEETVor 4 years
  • 3:16 "Bei DE-visions gelten die strengen Regeln des Rundfunkstaatsvertrages" WTF?! Quelle bitte!

    O0oOo8oOo0OO0oOo8oOo0OVor 4 years
    • O0oOo8oOo0O wenn man DE-visions als fernsehähnlich ansieht.....

      You BroYou BroVor 2 Monate
  • Also, das würde dann heißen, dass wenn ich bspw. eine Grafikkarte vorstelle, das Video nur mit "Produktplazierung" makiert werden müsste, wenn ich dafür Geld von Amd oder so bekomme. Oder? o.O

    Kiirabu197Kiirabu197Vor 4 years
  • #fragWBS Warum kann ich in der Mediathek der öffentlich-rechtlichen Sender Sendungen wie z.B. den Tatort erst nach 20 Uhr anschauen und auf DE-visions FSK 18 Sachen rund um die Uhr?

    DevilfishDevilfishVor 4 years
  • Tut mir leid, aber Kinder gehen da doch schon eher in die Fallen und die Eltern sollen dann zahlen, nur weil sie sich nicht mit Erwachsenen/ Markenrechtlichen Dingen auskennen? das ist ein Unding, dann brabbeln wir wieder so als ob wir Kleinkinder bleiben. Hey wahs hase da? lelefungen färnseher. dafste nich! Soooo. das macht einen Verrückt.

    Kriegerin des Lichts75Kriegerin des Lichts75Vor 4 years
  • guten Morgen Herr Solmecke, also wenn ich als DE-visionsr meine Wohnung zeige, da eine Milchpackung rumsteht, die ich aber gar nicht erwähnt habe, da Sie nur rumsteht, ist das eine Markenrechtsverletzung? wenn ich jetzt zum Beispiel mit Farben arbeite, immer wieder neu etwas kreiere, und habe die Farben Blau Gelb, könnte dies zwar andere anmimieren bei einer Supermarktkette einzukaufen, wegen Angeboten, war aber von meiner Seite nie so gemeint. Ähnlich verhält es sich doch wenn ich Symbole hinzufüge die keine weiteren relevanten Bedeutungen haben, dies zum Anlaß genommen wurde, sie zu kopieren, da die Merchendiserechte bei anderen lagen. das hiesse ja in einer Badewanne, müsste ich jedes Shampoo wegstellen, wenn ich Bilder produziere im Selfformat, ansonsten könnten ja Markenrechtliche ähm Schwingungen miteingebaut werden, die so nicht gemeint waren. die logische Konsequenz wäre doch in einer " leeren " wohnung zu leben. Ich kann Horror Vakuie nicht leiden. Den Inspirationen leben von Inspirationen. Ahhhh, also kleben wir alle Markenrechtlichen artikel ab, zeigen keine Wasserflaschen anderer Firmen. das ist totaler Terror. oder ich erfinde ein eigenens Mineralwasser als Etikettenschwindel. zumal ich immer Geld ausgebe, wenn ich Bier trinke, oder auf dem Tisch stehen hatte. Zum anderen Schminktipps gebe ich nicht. Zudem es ja auch so ist, das ich damals ja virtuell Werbepartner auf mich zog und ich da dem fernsehen auch nicht die Schuld gebe.

    Kriegerin des Lichts75Kriegerin des Lichts75Vor 4 years
    • Zumal ich ja wenn ich mich auf DE-visions " anbiete ", muss ich doch mein eigenes Logo haben. und dann kommen wir wieder zu den Patentrechten. Wissen sie was ... ab da hat man eben auch keine Lust mehr. da ich dachte das eine Community auch zusammenhällt. ich will nämlich anderen Musikern ja auch nicht vorwerfen, mein Bannsymbol getragen zu haben und zum anderen liefen auch schon Fans damit rum.

      Kriegerin des Lichts75Kriegerin des Lichts75Vor 4 years
  • #FragWBS 1. Muss bei einer Produktplatzierung oder Dauerwerbesendung unbedingt Geld fließen oder reicht es auch schon, wenn man das Produkt von einer Firma geschenkt bekommt und es danach behalten darf, wenn man darüber positiv berichtet? (Oder vielleicht auch seine eigene Meinung sagen darf, um es zu behalten) 2. Wie sieht es aus, wenn man etwas als Produktplatzierung kennzeichnet, was allerdings keine ist. Ist das auch verboten?

    DerKommentareSchreiberDerKommentareSchreiberVor 4 years
  • Ganz herzlichen Dank für diese detailreiche Ausführung. Wie immer liegt der Teufel im Detail ;).

    Jolina HawkJolina HawkVor 4 years
  • hi, ich habe mal eine frage zum playstation network online store. wie sieht die rechtslage aus wenn man ein spiel gegen gebühr runterlädt und dieses dann defekte aufweist, wie speicherfehler, oder einfrieren der bilder (sodass man es nicht weiterspielen kann)? ich habe solchen fall und sony verweist nur auf den publisher. das geld bekomme ich von sony jedenfalls nicht zurück, da ich die "agbßs" akzeptiert habe und somit ein umtausch bzw. eine rückgabe ausgeschlossen ist. nun ist der titel allerdings nicht bis zum ende spielbar, da das bild immer an der gleichen stelle einfriert. mit einem anwalt hätte ich vermutlich bessere karten aber der aufwand und der streitwert lohnen sich diesbezüglich nicht. was für alternativen gibt es noch?

    20mantis0820mantis08Vor 4 years
  • Hallo, wie sieht es denn bei einem Review eines Smartphones welches weder von dem Hersteller zur Verfügung gestellt worden ist, noch Geld für die "Werbung" fließt? Macht es da auch einen Unterschied ob ich als Privatperson oder als Inhaber eines Geschäftes ein solches Video produziere?

    Marcel EhrlichMarcel EhrlichVor 4 years
Nutzerfragen: Schleichwerbung und Produktplatzierung auf Youtube | Rechtsanwalt Christian Solmecke