Nuhr im Ersten vom 8. Februar 2019 | Nuhr im Ersten

Nuhr im Ersten vom 8. Februar 2019
Gäste: Lisa Eckhart, Torsten Sträter, Florian Schroeder und Michael Hatzius
Wenn geschlechtsneutrale Sprache zu einer besseren Einhaltung des Tempolimits führt, sich Minister verbal an die Gurgel gehen und im Grunde alle vom Feinstaub vernebelt scheinen - dann ist wieder Zeit für eine neue Folge Nuhr im Ersten.

KOMMENTARE

  • Lisa Eckhart ist echt gut! Bissig und sarkastisch, außergewöhnlich unterhaltsam! Kannte sie bisher gar nicht.

    DerPommes89DerPommes89Vor 4 Tage
  • Ich finde Dieter Nuhr toll, ich höre ihn immer gerne. Aber auch ich muss sagen das er mir in letzter Zeit, bzw. das letzte Jahr schon, zu sehr auf den Dingen rumreitet und auch gerne seine Meinung ändert. (was vollkommen in Ordnung ist, aber politisch gefühlt immer wieder die Seiten zu wechseln verärgert mich, vorallem wenn es nicht meine ist ;) Ich höre in letzter Zeit oft auf Amazon seine 'CDs' aus den 90ern, relativ unpolitisch und so kritisch unterhaltsam. Herrlich. Ich finde er sollte wieder etwas mehr Abstand zum politischen gewinnen, auch wenn das hier natürlich absolut gewollt ist, weil die ARD in den Punkt sonst gar nichts zu bieten hätte, und auch wieder andere Seiten des Lebens beleuchten. Kann er besser und die Leute würden ihn auch wieder etwas sympathischer wahrnehmen.

    Jules S.Jules S.Vor 5 Tage
  • Der Typ ist sowas von kaputt und unlustig..... Gestörter geht es nicht......

    LSZocker2009LSZocker2009Vor 5 Tage
  • Also, nächste Schlagzeile, Nuhr in Brasilien oder Russland inhaftiert :)

    analog traumaanalog traumaVor 5 Tage
  • Kann man seine Sendung nicht ohne Ihn laufen lassen? ... Vielleicht einen Gast mehr, dafür nur noch null Nuhr ...

    Sir FEXSir FEXVor 6 Tage
  • herrlich,..lauter politisch korrekte Witze.Da kann doch keiner meckern.

    mady383mady383Vor 7 Tage
  • lol die echse :P

    xxxTRACKERxxxxxxTRACKERxxxVor 7 Tage
  • Wird wohl in der Show heute Abend kräftig weiter herumgeköhlert :---) oder werden ausnahmsweise mal die Themen Umwelt, NOx, ... ausgeklammert, weil Prof. Köhler (möglicherweise bald ohne Doktortitel) falscher Zahlen überführt wurde - man darf gespannt sein....

    neddschlaechdneddschlaechdVor 7 Tage
  • Die NOX Daten haben Nuhr (warum Nuhr?) zwar gut gefallen, sind aber ja jetzt als 'Rechenfehler' enlarvt. Viel Meinungsmache für einen Laien.

    Jo Van ZeeJo Van ZeeVor 7 Tage
  • Wer bezahlt die Klatschaffen? Bei jedem halbwegs gelungenen Satz wird geklatscht. Nervig !!!

    Werner WeißWerner WeißVor 7 Tage
  • Herrlich. Wie sich die Rechten wieder über Hr. Nuhr und die Sendung aufregen. Ab in die Zeitmaschine und heim ins Reich. Und tschüß.

    Nihil NihilNihil NihilVor 8 Tage
  • 16:10: Geschichte 6, setzen! In den letzten 75 Jahren hat das Imperium mehr Kriege und Umstürze ausgelöst als jemals vom deutschen Volk ausgingen. D hat sich in hündischem Gehorsam als Kolonie / besetztes Kriegsgebiet den Kriegshandlungen in Serbien / Kosovo und Syrien angeschlossen. Die Justiz versagt dabei, die Verantwortlichen hinter Schloss und Riegel zu bringen.... Schade, dass sich auch Herr Nuhr trotz seiner unbestrittenen Intelligenz dem Imperium beugt. Was die bunten Zettelchen alles möglich machen.... Armeen brauchen nur die, die zu faul sind, den Lebensunterhalt selbst zu bestreiten. Das ist in der Geschichte gut zu beobachten.

    Wolfgang K.Wolfgang K.Vor 8 Tage
  • Nuhr die Unterhaltungsabteilung der Rechten...

    ka dinskyka dinskyVor 8 Tage
  • Florian Schroeder hätte auch vor 800 Jahren Kinder auf den Kreuzzug geschickt....

    HaJo Os.HaJo Os.Vor 8 Tage
  • Es ist immer lustig, wenn die Leute über ihre eigene Dummheit lachen! Mit den Dieselwitzen zeigt er den Deutschen, dass sie kurz davor sind so dumm zu werden, dass sie von den Schweinen gebissen werden. Meine Meinung... Und was Greta angeht - ihr Vater ist PR Manager und schon bevor Greta fürs Klima demonstrierte, wurde sie für eben diese Kampagne eingekauft. Autistische Kinder können gut auswendig.... Die Kinder werden seit mehr als zwei Dekaden in den Schulen von linken Verlierern indoktriniert. Aber ihr merkt (schon wieder) gar nix mehr - aber macht euch keine Sorgen die Welt wird euch auch ein drittes mal vor euch selbst retten.

    Amun RaAmun RaVor 9 Tage
  • 21: 04 - wird da über den Dialekt geblödelt damit das Publikum auch ja lacht wenn man sich über einen CDU-Abgeordnetetn lustig macht... der einfach nur die Wahrheit ausspricht, nämlich: dass man erst mal seine Aufgaben erledigen sollte statt über alles zu protestieren...

    A ḄA ḄVor 9 Tage
  • 16:03 als guter Gedanke findet beim Publikum keinen Applaus, - 16:13 diese höhö hö Selbstverachtung der Deutschen als einzigartige Größte Verbrecher dann allerdings erwartbar doch

    A ḄA ḄVor 9 Tage
  • Alles lächerlich gegen die heutigen Probleme. Probleme hat es schon immer gegeben. Die vom Billiglohn und der Verkommenheit in unserem Land und der Verarmung kann man damit nicht vergleichen. Ich wünschte es wäre wieder 1974!!!

    Hasel ManszekHasel ManszekVor 9 Tage
  • Sehr gut Herr Sträter. Kindererziehung ist eine der wichtigsten soz. Aufgaben und in unserer Gesellschaft total mißachtet!! Eine Frechheit sowas.

    Hasel ManszekHasel ManszekVor 9 Tage
  • man sieht richtig wie der herr sträter von den ewig langen apläusen genervt ist. warum lachen die leute nich einfach wenn ein guter witz kam und müssen das noch eine minute lang beklatschen? ich find das dämlich, unhöflich und nervig. bei einem Theaterstück wird auch nich nach jedem satz geklatscht. nur am ende.

    Martin ZMartin ZVor 9 Tage
  • Diese Folge finde ich äußerst gelungen 👍👍👍🌝

    Gerhard ClementGerhard ClementVor 9 Tage
  • Jeder Vortag absoluter Hammer.

    Finger Oi!Finger Oi!Vor 10 Tage
  • Seit zahlreichen Sendungen frage ich mich was ich von dieser leicht furchteinflößenden, grauen Alpen-Riesin halten soll, ich war schon drauf und dran sie zu überspringen als sie die Bühne betrat, doch gab ich ihr eine letzte Chance...und siehe da, diesmal hat mir dieses dürre Mysterium ziemlich aus der Seele gesprochen und mir häufig ein Grinsen ins Gesicht gezaubert.

    YFighterYYFighterYVor 10 Tage
  • Hauptsache wir lachen und klatschen über unsere Schulen. Ändern wird es nichts. Alles bleibt beim alten.

    s1967ks1967kVor 10 Tage
  • warum nur 720p ?

    NicknameZer0NicknameZer0Vor 10 Tage
  • Warum soll man überhaupt die Welt retten? Damit noch mehr Ärsche nachwachsen?

    ChunkrecordsChunkrecordsVor 10 Tage
  • Nuhr den NUHR weglassen und den Sträter mal lassen.Dann ist die Sendung auch gut.

    John ShaftJohn ShaftVor 10 Tage
  • Für eine bequeme und bräsig dahinplätschernde "Karriere" ist er zu einem opportunistischen, feigen Mainstream-Zombie mutiert. Seine unterschwellige Speichelleckerei und seine Synchronizität mit der "politischen Korrektheit" sind nicht mehr zu ertragen. Wie heute Usus bei den meisten dieser Pseudokabarettisten wird auf die "eingeschlagen", die "von oben" vorgegeben werden! DDR 2.0!! Wer dumm, gewünscht, unerwünscht, böse, gut oder als angeblicher "Nazi" zum Freiwild wird, wird denen vorgegeben!!! ARD - sagt eigentlich ALLES!

    Peter ZanglPeter ZanglVor 10 Tage
  • Es ist Missbrauch dieses Mädchen zu instrumentalisieren! Tausende Schüler schwänzen die Schule... wie sinnvoll! So ein Schwachsinn!

    Jan LollingJan LollingVor 11 Tage
  • Ein Mann der aus Angst keine Witze über den Islam macht, ist für mich kein Mann an dem man sich orientieren sollte. Eher einer der kritiklos und still mitschwimmt.

    Das WildschweinDas WildschweinVor 11 Tage
  • Immer diese Mainstream Meldungen über den gelogenen Klimawandel, nicht mehr zu Lachen. Ansonsten gut

    Ralf RoedigerRalf RoedigerVor 11 Tage
  • Neeeee, Dieter, zusammen mit den beiden in der Fernsehtechnik SECAM anstatt in unserem PAL ausgestrahlten OST-Programmen hatten wir im Randbereich der BRD sogar FÜNF Programme...! :-) :-) :-)

    John DoeJohn DoeVor 11 Tage
  • Und trotzzzdem wird der DUH ( leider ) selbst von unseren höchsten Vertretern hinterher gehechelt, als wäre sie die Propagandisten des ""EINZIG WAHREN GLAUBENS""......

    John DoeJohn DoeVor 11 Tage
  • Ist Lisa Eckhart eigentlich magersüchtig? Mache mir echt Sorgen um sie... :-(

    Marry KurieMarry KurieVor 11 Tage
  • Das Herr Nuhr immer noch gegen Russland hetzt ist erbärmlich, wo doch schon bewiesen ist, dass die USA 5 Milliarden in den Umsturz der Ukraine investiert haben. Ziel war der Hafen Sevastopol welcher der wichtigste der russischen Marine ist. Die Neue Regierung welche dort von den USA eingesetzt wurde, mit einem US Amerikaner mit ukrainischen Wurzeln als Präsidenten etc., war schon sehr dreißt. Man weiß anscheinend das der Großteil der Massenmedien darüber schweigt. Weiterhin indirekt an das aufrüsten zu appelieren und Ängste zu schüren als sei Deutschland wehrlos, wobei noch nie soviele Gelder weltweit in die Rüstungsindustrie geflossen sind wie im vergangenem Jahr. Wie oft sollen wir denn die Welt in Trümmer legen damit Herr Nuhr sich sicher fühlt? Das mündliche Abkommen zwischen Russland und der USA nach dem kalten Krieg beinhaltete die Zusage der USA keine Nato Osterweiterung vorzunehmen und nun sind wir schon bei der Ukraine angelangt. Wer ist hier der Agressor? Wer führt einen Krieg nach dem anderen zum angeblichen Wohle der Länder, welche er in Schutt und Asche gelegt, dann als befreit erklärt??? Bitte machen sie mal die Augen auf Herr Nuhr, das verbreiten der der Unwahrheit ist wenn man es nicht besser weiß ein Zeichen von schlechter Recherche, wenn man es jedoch bewusst tut ist es Verrat und ein Verbrechen. Wenn Ihre Kinder Sie später mal fragen, wie konntest du das zulassen, würde ich gerne die Antwort höhren. Traurig das er sowas verschweigt und sich der Propaganda der Politik und Massenmedien anschliesst. Armseelig

    Thomas KochThomas KochVor 11 Tage
  • ich gucks einfach nicht mehr an

    Creszenzia HintermoserCreszenzia HintermoserVor 11 Tage
  • Nur Hatsius und Straeter zu gebrauchen!

    Botox50Botox50Vor 11 Tage
  • Gibt es im sozialistischen Land Berlin auch (bald) einen "Männertag" und "Diverstag"? 🤔 Andernfalls sehe ich einer Klage wegen Diskriminierung positiv entgegen 😉

    vampireheart1987vampireheart1987Vor 11 Tage
  • brav und sauber .. ohne ecken und kanten. kabaret sollte politisch kritisch und böse sein.. das fehlt.

    gerald demmergerald demmerVor 11 Tage
  • Mein Tip: Sträter gucken und den Rest vergessen.

    Test TubeTest TubeVor 11 Tage
  • Wo ist der Stuhl und das Netbook (oder was es genau war) Thorsten? Wieso ist Pferdefleisch widerlich? Da ist ein Tier für den Menschen gestorben. Geht's noch? Hab mal ein bisschen Respekt davor. Und nein, ich bin keine Veganerin/Vegetarierin.

    Michelle 1987Michelle 1987Vor 11 Tage
  • Lisa war Kunst und Intelligenz, Torsten ok.. alles andere politisch platt.

    Ahmed RushdaAhmed RushdaVor 11 Tage
  • Wenn Maria die Mutter Gottes sein soll, wer hat diese dann "erschaffen"?

    Captain SpauldingCaptain SpauldingVor 11 Tage
  • Wenn eine brasilianische Politikerin den Geist ihres Amtsvorgängers verteiben lässt, ist das irgendwie kauzig. Aber ungewöhnlich auch nicht. In Wien hat eine Stadtpolitikerin die Baustelle eines neuen Stadtkrankenhauses von einem Energetiker um mehrere zehntausend Euro Steuergeld energetisch reinigen und mit einer schützenden Aura versehen lassen. Übrigens eine sehr linke, also ist das weder von Erdteil noch politischer Einstellung abhängig, sondern anscheinend eher vom Geschlecht...

    Walter HermannWalter HermannVor 11 Tage
  • Noch einmal für alle Klima-Narren, in der Zeit, wo wir ein Kohlekraftwerk schließen, werden in China 20 Neue Gebaut. Es ist also völlig sinnlos was wir in Deutschland machen, es hat keinerlei Auswirkung. Solange die USA, China und Indien sich nicht an der Verminderung von CO² beteiligen hat der Rest keinen Sinn....

    Ralf ThieleRalf ThieleVor 11 Tage
    • Komplett richtig! Fast! Die Sache mit dem Co2 ist Unfug. Kleines Zitat dazu: (Philip Stoff, emeritierter Professor an der Unversity of London) *Klimawandel wird durch hunderte von Faktoren oder Variablen bestimmt: und allein der bloße Gedanke, daß wir den Klimawandel vorhersagbar managen können, indem wir den einzigen politisch gewählten Faktor CO2 verstehen und manipulieren, ist so abwegig wie nur irgendwas; das ist wissenschaftlicher Unsinn!*

      Claas ScheibeClaas ScheibeVor 11 Tage
  • Nuhr ...💩💩💩💩💩💩💩

    Michael BerwekeMichael BerwekeVor 11 Tage
  • Wer ist diese Hexe? Ist ja unterirdisch. 😨

    NatureNatureVor 11 Tage
  • Erste Klasse

    Rosi SteerRosi SteerVor 11 Tage
  • "Hausfrauen arbeiten 12 Stunden täglich" - aber klar doch, ein Kerl, der oberhalb von 10° Minus mti Wollmütze rumläuft, weiß das das genau! --- Äh? Woher noch mal? Und was konkret machen die 12 Stunden täglich? Natürlich - wenn man RTLII- und ARD-Gucken als Arbeit zählt, dann noch "Echo-der-Frau"-blättern, Raffaelo-Reindreschen, Onlineshoppen und Mit-genauso-fauler-Tussyfreundin-stundenlang-dummes-Zeug-Labern, dann kommt das vielleicht ungefähr hin. Traurig nur, dass diese restlos verblödete und -ende Femi-Propaganda für vollständig von jeder Hirntätigkeit befreite TypInnen immer wieder von "Männern" ausgedacht, herbeigerufen, vorgetragen und beklatscht wird. Haben auch sonst keine Probleme.

    deutschland-a1deutschland-a1Vor 11 Tage
  • Der Schröder ist ja mal echt unlustig. Gut, ich bin inhaltlich auch konträr zu ihm; aber ich war mir echt nicht sicher, ob er überhaupt selbst Lust auf diese plumpe Propaganda hat oder das nur macht, weil er dafür bezahlt wird. Wobei ja auch seine Inhalte abseits von Greta lahm sind und eher unlustig vorgetragen werden. Da wundert man sich schon, wie kommt so ne Type in so eine Sendung? Oder reicht es wenn man einen politischen gewollten Mainstream-Einstieg hat? Echt eine insgesamt schwache Vorstellung

    Bernd WachsmannBernd WachsmannVor 11 Tage
    • E

      Hans KrohnHans KrohnVor 8 Tage
  • Finde den Typ der keine eigene Meinung hat bzw ne Käuflich, überhaupt nicht lustig.

    Poco LocoPoco LocoVor 11 Tage
  • Sorry, danke nein! Aller Satiere zum Trotz, Florian Schroeder geht gar nicht! Keine Ahnung vom Thema und es ist zu ernst solchen Blödsinn auch noch lustig zu vermachen. Da bin ich raus!

    Andreas TreiberAndreas TreiberVor 11 Tage
  • Die Frau war ganz schlimm...

    Stefan AStefan AVor 11 Tage
  • Kann der Typ mit der Echse bitte permanent den Appel und die Tante aus Österreich ablösen...

    Simon de MontfortSimon de MontfortVor 11 Tage
  • Nuhr is gut

    Die Vulgäre AnalyseDie Vulgäre AnalyseVor 11 Tage
  • Dieter Nuhr, Du bist der Beste. Dein anderer Humor, deine andere Kritik, deine anderen Gäste, sind den Anderen nicht genehm. Alle Achtung ARD und rbb!

    Gerold TimmermannGerold TimmermannVor 12 Tage
  • Sowas von nuhr Langweilig..

    Ateist Papaz diyor YanacaksinizAteist Papaz diyor YanacaksinizVor 12 Tage
  • oh mein gott.

    psysonatorpsysonatorVor 12 Tage
  • Dieter Nuhr ist der Beste!

    Meinolf KrämerMeinolf KrämerVor 12 Tage
  • ach Dieter, die Fleischwurst macht MIT Brot erst recht dick. Übergewichtige bashen ist doch billig.

    Gunna HeisterbergGunna HeisterbergVor 12 Tage
  • Florian Schröder zitiert nur irgendwelche unqualifizierte 08/15 Meinungen, schwimmt im "die bösen rechte, alten weißen Männer" Strom und das Publikum applaudiert brav blökend.....erbärmlich!

    Moog-UrMoog-UrVor 12 Tage
    • Damit ist er doch den rechten weißen alten Männern sehr nahe.

      schnubbel76schnubbel76Vor 10 Tage
  • Ich vestehe schon wieder gar nicht, die ganze "Kritik" in den Kommentaren. Ich war bei dieser Sendung von jedem Einzelnen Gast sowohl vom Inhalt, als auch vom Humor her außerordentlich gut unterhalten!

    Lucas DiehlLucas DiehlVor 12 Tage
  • Sträter liest nicht mehr! Endlich in der repektablen Liga GW!

    Kris EngelKris EngelVor 12 Tage
    • Ob er liest oder nicht, hauptsache lustig. Was man vom Rest der Show hier leider nicht behaupten kann.

      Test TubeTest TubeVor 9 Tage
    • Kris Engel freu dich nicht zu früh.

      Torsten SträterTorsten SträterVor 11 Tage
  • Es gibt nur wenige österreichische Prominente Künstler : Mozart,Falco,18

    Karl-Heinz MaskusKarl-Heinz MaskusVor 12 Tage
  • nuhr. der scheuer der comedians

    Christian RauhdiChristian RauhdiVor 12 Tage
  • Torsten ist einfach der beste! Den könnte ich den ganzen Tag anhören :-))

    Alexander HauserAlexander HauserVor 12 Tage
  • Das Dislike ist nur wegen der kurzhaarigen Frau.

    Esmeralda ArmeniaEsmeralda ArmeniaVor 12 Tage
  • Da gehen die Schüler für die Umwelt protestieren, während sie IPhones in den Taschen tragen und Primark und Adidas Klamotten tragen xD

    UtopiaBastiUtopiaBastiVor 12 Tage
  • Himmel Herr Gott, was für ein langweiliger Typ dieser Nuhr nur geworden ist. Sowas von schlecht, dass mir richtig übel wird! Lisa Eckhart wie immer Top!!!

    deraufklaerbaerderaufklaerbaerVor 12 Tage
    • Ist doch bei der ARD beschäftigt was anderes erwartet?

      MichaelMichaelVor 12 Tage
  • Sträter und Eckhard topp, die anderen drei flopp...unterschwellige Propaganda für Aufrüstung und offenbar die "Brutkastenlüge" (von wegen Ikone des Klimaschutzes) schon vergessen sowie schön die dümmsten Klischees geritten... ´Ne politische PR-Veranstaltung getarnt als Unterhaltung. Das als Statire zu bezeichnen, ist ne Beleidigung für jeden reflektierten Vertreter dieses Genres.

    Pro DigyPro DigyVor 12 Tage
  • Grossartig! Fabulöse Lisa Eckart! Sternig 🎊🎊

    Arween AbendsternArween AbendsternVor 12 Tage
  • florian schröder ist der abgesang des deutschen politischen kabaretts.

    crappfoto instagramcrappfoto instagramVor 12 Tage
    • Wendehals

      Henry HastiHenry HastiVor 4 Tage
    • 100% Zustimmung! Der taugt nichts mehr, aber auch gar nichts. Und der Nuhr war auch schon mal besser.

      Krösermaja pKrösermaja pVor 12 Tage
  • Ingo weg, hat mich sehr gefreut und alles in allem echt witzig , aber diese Echse... Das war comedy? War ja irgendwie garnicht witzig... Die Gags waren Mario Bart Niveau...

    WalkercatWalkercatVor 12 Tage
  • Topp Sendung, bis auf Greta. Bitte, nicht gleich alles als rechts abstempeln, wenn man nicht ihrer Meinung ist^^

    Marty GroßmannMarty GroßmannVor 12 Tage
    • Rechts ist Schlechts. Das reimt sich, ist also wahr.

      Besser schreibenBesser schreibenVor 9 Tage
    • Die macht so auf kleines Mädchen. Greta unterliegt mit 16 nicht mehr der Schulpflicht.

      zx750f1zx750f1Vor 10 Tage
  • Wie wäre es mal mit dem Linksextremismus Herr (Systemling) Nuhr?

    Herr B. aus S.Herr B. aus S.Vor 12 Tage
    • +Besser schreiben Nu(h)r wenn es von Bedeutung ist!

      Michelle 1987Michelle 1987Vor 9 Tage
    • Schreibt man jetzt auch Adjektive groß? Nach Adverbien und Infinitiven?

      Besser schreibenBesser schreibenVor 9 Tage
    • Du bist Langweilig..............

      Michelle 1987Michelle 1987Vor 11 Tage
    • Und wo bleibt die offene Kritik gegenüber Merkel und ihrem Clan? Die wird geschont.

      Krösermaja pKrösermaja pVor 12 Tage
  • Schade, Nuhr war mal echt gut.!

    Waldlaeufer789Waldlaeufer789Vor 12 Tage
    • so ein abrutschen ins angepasste wäre Dieter Hildebrandt nie passiert... R I P ... wie wäre es, Dieter Nuhr, schaust dir diesen "Master of Comedy " und "Finger in die Wunde legen" nochmal an?! bekommst dann vielleicht neue Anregungen, Gewissen... hattest du doch mal ...

      Joachim JaegerJoachim JaegerVor 9 Tage
  • Jo!

    Traffy LawTraffy LawVor 12 Tage
  • wie wärs mal mit nuhr im ersten ohne nuhr das würde das ganze sehr bereichern . oder wenigstens werbung drunterschreiben aller sponsored by industrie :D

    stefan schulzestefan schulzeVor 12 Tage
  • Lisa Eckart, die unterirdische Göttin des zelebrierten Tabubruchs, hat mal wieder den Vogel abgeschossen. Ihre überspitzte Zerlegung der obskuren familären Verbindungen Gottes zu Jesus und Maria. Sie sind an Böswilligkeit unübertroffen. Als Atheist bin ich auf meine Kosten gekommen.

    Klaus BuschdorfKlaus BuschdorfVor 12 Tage
    • Geht mir genau so. Du bist bestimmt ein ,, gelernter DDR Bürger".

      Norbert BudzinskiNorbert BudzinskiVor 11 Tage
  • Lisa wieder Spitze, wenn man ihr zuhört.

    I. OshunsarI. OshunsarVor 12 Tage
  • Ach, ja.... Der Aachener Vertrag. Dolles Schriftstück. Besonders interessant wie die Franzosen ihren finanziellen "Engpass" gelöst haben, denn so ein Flugzeugträger kostet Geld. Nicht nur in der Anschaffung. Ich gehe davon aus, sie haben ihn bereits bezahlt....allerdings, das Personal, deren Verpflegung und die materielle Bestückung kosten auch jeden Tag nicht gerade wenig. Nun, Deutschland hilft! Denn Deutschland hat das Geld (Frankreich eher nicht) und es ist doch bekannt: im Bezahlen sind die Deutschen echt gut. Sich selbst ein Heer zu finanzieren wäre vielleicht besser aber wenn Deutschland's Truppe gut da steht bekommen die Nachbarn es mit der Angst zu tun. (Schei $$ Schnee von gestern....)

    Roselie KaneRoselie KaneVor 12 Tage
  • Bin mir nicht sicher, ob es eine gute Idee ist, dass die Sendung jetzt öfter ausgestrahlt wird. Ich meine bereits schon jetzt Abnutzungserscheinungen feststellen zu können. Den Bedarf zu übersättigen ist nie gut. Die Qualität leidet, irgendwann wird es dann zu viel und schließlich ist man der Sache überdrüssig. Warten wir mal ab, wie sich das weiterentwickelt.

    Justin CaseJustin CaseVor 12 Tage
  • und Mr. Autolobby ist wieder da...

    RENEHIKORENEHIKOVor 12 Tage
  • Herr Sträter & Frau Eckhart sind meine Favoriten, die zwei würden gut zusammen passen, denn Gegensätze ziehen sich an oder vielleicht Herr Sträter sie? Schmunzel... wobei sie mehr verbindet, als es gleich den Anschein macht: Kinski, Joker & schaut man genau hin, versteht man das Offensichtliche, denn Haute Couture entspricht ihrer Figur & es steht ihr... nur ihr. Mir leider nicht, aber das darf auch so sein... Frau Eckhart verfolge ich schon seit ihren Anfängen & mir gefällt, dass sie in dieser Sendung ein Plätzchen gefunden hat... i like it, nicht nur was ich höre, sondern auch das, was ich verstehe & da halt ich's mal mit "ich weiss, dass ich nichts weiss" & das ist nicht von mir... Eine schöne Zeit gewünscht... 😎😎😎

    Human TouchHuman TouchVor 12 Tage
    • Falls Du noch einige der - nicht mehr auf DE-visions zu findenden - älteren Videos von Lisa archiviert haben solltest: Ich suche alles für meine Mediathek!

      Erik PetermannErik PetermannVor 12 Tage
  • Immer nur die selben Gäste.

    Norbert SchulzNorbert SchulzVor 12 Tage
  • gibt es jetzt Nuhr wöchentlich statt bisher monatlich?? inb4 ich habe kein Fernseher...

    I KIZUNERI KIZUNERVor 12 Tage
  • Da kann man mal sehen,wie ein fester Sendeplatz (und gesichertes Einkommen) bei einem öffentlich-rechtlichen Sender einen ehemaligen Kabarettisten zu einem Hofnarren machen kann.Nuhr noch zum Heulen ...

    Jürgen A.Jürgen A.Vor 12 Tage
    • +Jürgen A. :D

      MrGammelobstMrGammelobstVor 10 Tage
    • @MrGammelobst Wer geht denn auf Familienfeiern ? Ich habe da immer eine Ausrede ...

      Jürgen A.Jürgen A.Vor 11 Tage
    • Er ist eben Komiker und kein Kabarettist :) Ich verstehe deine Sorge, man bekommt ja sowohl hier in den Kommentaren, als auch bei Familienfeiern mit, wie seine Aussagen gerne für voll genommen werden, weil sie so herrlich einfach und dabei doch klug gewitzt gemacht sind. Aber es ist eben nuhr Unterhaltung und kein Kabarett, das wirkliche Problemfelder faktisch behandelt. Für sowas sollte man dann doch sowas wie die Anstalt gucken denke ich. :)

      MrGammelobstMrGammelobstVor 11 Tage
  • ach ja die echse...finden viele am besten....der hat blasen gesagt...hö hö...mehr bleibt in den köpfen auch nicht hängen....

    jiortsjiortsVor 12 Tage
  • Die und der Typ prima.

    Patrick SchröderPatrick SchröderVor 12 Tage
  • Lisa Ekart große Klasse.

    Patrick SchröderPatrick SchröderVor 12 Tage
  • klaus kinskis nosferatu remake mit einer weiblichen hauptdarstellerin..schon lustig wie so jemand eine sooo grosse angriffsfläche bieten kann. ich mag den bissigen humor... torsten kann froh sein dass keiner witze über fat man macht.

    jiortsjiortsVor 12 Tage
  • Putin ist intelligent.

    Patrick SchröderPatrick SchröderVor 12 Tage
  • Neutral durch marodes Militär.

    Patrick SchröderPatrick SchröderVor 12 Tage
  • ohne hupe wär schief gegangen wenns bei der lisa gesagt hättest..obwohl....ach...weitere kommentare bestätigens...wer nicht binnen 5 sekunden den kommentar raushaut hat nach stunden bereits verloren...

    jiortsjiortsVor 12 Tage
  • Torsten Sträter war gut.

    Patrick SchröderPatrick SchröderVor 13 Tage
  • Jetzt vergaß ich ein ist, aber vielleicht färbt das ab?

    Patrick SchröderPatrick SchröderVor 13 Tage
  • Ich finde Lisa Eckharts Auftritte jetzt nicht unbedingt schlecht, sie hat halt ihren eigenen Stil, der nicht bei jedem gut ankommt. Aber es scheint tatsächlich so, als habe sie ein Problem, wie auch einige andere in den Kommentaren (nicht gerade mit Samthandschuhen) zum Ausdruck bringen. Ich selbst bin nicht gerade ein Schwergewicht und hatte bereits mit vielen Menschen (meist jüngere Frauen) zu tun, die eine Essstörung haben. Ein Blick auf die meiner Meinung nach bedenklich dürren Beine von Lisa weckt da die ein oder anderen negativen Erinnerungen. Mir ist bewusst, dass das ist ein heikles Thema ist und man vorsichtig mit vorschnellen Urteilen sein sollte, da es ja auch andere Ursachen haben kann, die man als Außenstehender bloß nicht kennt. Aber es ist auch eine Tatsache, dass Personen mit Essstörung oft selbst gar nicht wahrnehmen, dass sie ein Problem haben, und gereizt und ablehnend reagieren, wenn man sie darauf anspricht. Meiner Meinung nach sollte dies also durchaus angesprochen werden - allerdings mit Anstand, Niveau und Respekt und eben NICHT abwertend, respektlos und verletzend (wie man es leider oft in den Kommentaren sieht). Betroffene brauchen Hilfe/Unterstützung und keine Beleidigungen.

    vampireheart1987vampireheart1987Vor 13 Tage
  • Aber es gibt ja nicht Nuhr einen. Und selbst ein anderer nicht Nuhr blöde.

    Patrick SchröderPatrick SchröderVor 13 Tage
  • Die Eckhart muss man ja schon fast zweimal anguggen um sie einmal gesehen zu haben. Die wird auch immer dürrer von Woche zu Woche... Langsam wirds gruselig!

    Chris IzzyChris IzzyVor 13 Tage
    • Wir mitfühlenden Menschen machen uns halt Sorgen.

      Besser schreibenBesser schreibenVor 9 Tage
  • Gute Witze, auf der Bühne.

    Patrick SchröderPatrick SchröderVor 13 Tage
Nuhr im Ersten vom 8.  Februar 2019 | Nuhr im Ersten