LEGO® glaubt, das seien Bahnhöfe! City 7937 & 60050

City
7937 - erschienen 2010 - 344 Teile
60050 - erschienen 2014 - 403 Teile
Diese Sets bei Amazon*:
7937 amzn.to/2KOHaL8
60050 amzn.to/2R9Lm9O
Erwähnt im Video*:
4644 amzn.to/2XMGzxz
7936 amzn.to/2WEDl2i
7938 amzn.to/2KHTwop
7939 amzn.to/2Wt2Peg
10211 amzn.to/2WDwTIT
10212 amzn.to/2ZjbgdW
10262 amzn.to/2R5I0Vd
10264 amzn.to/2KJMsHZ
10265 amzn.to/2WEbjUB
60051 amzn.to/2Wt2W9G
60052 amzn.to/2XEgj8f
60197 amzn.to/2KJ1ZrB
70657 amzn.to/2KCP2Q2
76035 amzn.to/2KJcyej
79108 amzn.to/2Rc3xeL
www.held-der-steine.de
instagram.com/helddersteine
facebook.com/HeldderSteine
Held der Steine - Inh. Thomas Panke
069-95863972
Laubestr. 26
60594 Frankfurt am Main
*Die Links zu Amazon sind Affiliate-Links. Die Angebote bei Amazon stammen nicht von mir, allerdings erhalte ich durch den Verweis eine Provision, wenn dann ein Kauf stattfindet, jedoch ohne dass Euch zusätzliche Kosten entstehen.
Wenn Ihr klickt und kauft: vielen Dank! :)

Video herunterladen

Aufrufe
223,774

KOMMENTARE

  • Das kleine Ding da mit dem einen Seitenbahnsteig erinnert mich an den S-Bahnhof Lankwitz hier in Berlin (Sorry an möglicherweise anwesende Lankwitzer)

    Brusco the BoarBrusco the BoarVor Tag
  • Ich wohne in nem Dorf mit 320 Einwohnern und unser Bahnhof ist größer als die beiden zusammen.

    mittelscharfmittelscharfVor Tag
  • Bei 13:17: Die Waggons haben doch eh keine Türen mehr ;-)

    Christoph KuraChristoph KuraVor 7 Tage
  • Habe den 80er und 83er Bahnhof(7822 und 7824). Wahnsinnig tolle Sets. Ich habe die Brücke für 7822 etwas modifiziert, dass sie über 2 Gleise geht. Man kann die Bahnhöfe super kombinieren. Das waren noch Zeiten. Wo sind die Bahnübergänge geblieben? :/ Lego-Katalog 2019: EINE SEITE mit Zügen... 1980 -> images.brickset.com/library/Catalogues/c80detr.pdf Ich hoffe der Link kommt durch. Aber der Held hat ja recht. Züge sind doof ;-)

    Christoph KuraChristoph KuraVor 7 Tage
  • ich hasse Züge und Banhöfe *motz .... Video bis zum Ende geguckt hat ...... xD* Man muss halt alles selber baun bei Lego :(

    Sumi SoshiSumi SoshiVor 8 Tage
  • Zu 12volt Zeiten gab es ein riesiges Angebot und sehr reale Modelle. Außerdem konnte man damit auch die Signale, die Weichen und die Bahnübergänge steuern. Das wahren noch Zeiten

    Maurice GauderMaurice GauderVor 14 Tage
  • Wäre echt super, wenn es eine "Held der Steine - History" Kategorie gäbe, wo permanent ältere Sets vorgestellt werden. -> de-visions.com/detail/video-LLXUubTydYc.html

    Christoph LindlbauerChristoph LindlbauerVor 22 Tage
  • Ich hab den „S Bahnhof“ um 2 erweitert mit einer längeren Brücke

    JLT HDJLT HDVor Monat
  • Lieber Held der Steine, alle Videos die ich bisher von dir gesehen haben waren gut. Jedoch habe ich bei keinem so gut lachen können wie bei diesem! 🤣 Du bist sehr gut am der Thematik dran - den brickfans bleibt nur die Möglichkeit selbst aktiv zu werden und selber zu bauen. Leider ist in letzter Zeit bei den "BlauenSteinen" die Kilo Sets Architektur vergriffen....wäre sonst ein gute Start für einen wahren Bahnhof. PS: bitte mach weiter so!

    Gabriel DartGabriel DartVor Monat
  • das ist kein bahnhof, das ist ne krankheit!

    Lounoir RecordsLounoir RecordsVor Monat
  • 40 euro isch ok aber mehr würde ich kaum bezahlen

    der buntzder buntzVor Monat
  • Also ich finde die alten Züge besser vor allem gefällt mir der neue Personenzug nicht anders als die anderen kann man bei ihm nicht deffinieren ob es eine Anlehnung an einen ausländischer Schnellzug oder Regionalzug ist

    Vik StoppVik StoppVor 2 Monate
  • Es gäbe ja auch so viele echte Züge wo man mit den Bahnbetrieben zusammenarbeiten könnte ... einfach mal mit der DB Zusammenarbeiten und eine ICE und Regioreihe rausbringen ... Bullettrains aus Japan, die französischen Schnellzüge ... es gab ja auch auch vor Ewigkeiten mal diese schönen Dampflokomotiven, ach was habe ich als Kind nach den geschmachtet, aber die waren leider schweineteuer. Und wie cool wäre mal eine Lego-Magnetschwebenbahn? Also eine die auch wirklich funktioniert? Und wieso gibt es von Lego eigentlich keine passablen Schiffe mehr? Und wenn dann mal ein schöner Krabenkutter kommt, ist das mit diesem Tabletblödsin ...

    GhostselkieGhostselkieVor 2 Monate
  • Hat jemand einen Tipp für mich: ich hatte damals auch eine Bahn von Lego - ist schon bestimmt 15-20 jahre her - war damals eine einfache Runde mit Schienen, Bahn weiß nicht mehr genau wie die aussah, aber das Zugmodul war schwarz, also der Unterbau und der Trafo war so ein schwarzes Teil mit gelbem Drehrad.

    Alexander BittnerAlexander BittnerVor 2 Monate
  • Das erinnert mich an Steve Jobs, der sagte, sobald die Firma groß genug wird übernehmen die Business Leute und die Entwickler verlieren ihre Posten. Die Manager treiben die Firma dann in den Abgrund weil sie keine Ahnung vom Produkt haben. Passt sehr gut

    perfpetperfpetVor 2 Monate
  • Ich fand den roten Güterzug gut. Da waren ja theoretisch zwei züge dabei. Der gleisbauwagen müsste theoretisch auch selbst Fahren..

    KILLERRAPTOR666KILLERRAPTOR666Vor 2 Monate
  • Irgendwie nicht mehr das Lego aus meiner Kindheit🤔

    Andi 123Andi 123Vor 2 Monate
  • Ich mag Züge ._.

    Trainsgender GuyTrainsgender GuyVor 3 Monate
  • 20:25 beste Stelle XD

    LSZocker2009LSZocker2009Vor 3 Monate
  • Es macht natürlich sehr viel Sinn bei EINEM Gleis eine Fugängerbrücke zu bauen um auf den anderen Bahnsteig zu komomen :D (sagt ein erfahrener Eisenbahner)

    LSZocker2009LSZocker2009Vor 3 Monate
  • Ein Bahnhof hat nach Definition mindestens eine Weiche

    LSZocker2009LSZocker2009Vor 3 Monate
  • Diese sarkastischen Sprüche machen mich echt fertig 😂👍🏻

    tim der böhse onkeltim der böhse onkelVor 3 Monate
  • Die sollten echt mal ein wenig von ihren lizenz dingern weg gehen und wieder normale schiffe züge häuser burgen uswanbieten... was denken die sich eigentlich dabei?

    Werner huberWerner huberVor 3 Monate
  • Taxi ohne Arocs-Reifen?? Nee, will ich....🤣🤣

    Hackfleischhakender ZerhackerHackfleischhakender ZerhackerVor 3 Monate
  • Jetzt auch mit Schubser

    No NameNo NameVor 3 Monate
  • Hab den rechten Bahnhof von früher

    VolkornGurkeVolkornGurkeVor 3 Monate
  • Die 2150 (und 4554) von Lego... DAS waren noch Bahnhöfe :D

    Oz_bornOz_bornVor 3 Monate
  • Ahh . Ich hab sogar den Bahnhof (links)

    Tyson WilliamsTyson WilliamsVor 3 Monate
  • der bahnhof rechts den hab ich damals von meinem opa geschenkt bekommen und das den roten passagier zug das waren noch zeiten :)

    SaftsackSaftsackVor 3 Monate
  • Ich gebe dir den ersten 5 min recht, es gibt Züge und Bahnhöfe.... Fertig 😂

    PlayerPlayerVor 3 Monate
  • Ich habe den Güterzug,extra Schienen, den Bahnhof und den Bahnübergang. Alles von 2010. Soll ich das verkaufen oder noch warten?

    DerLeon342DerLeon342Vor 3 Monate
  • Wir haben noch Comichefte da machen sie sehr viel Werbung für Züge

    Kucker 2Kucker 2Vor 3 Monate
  • Das blaue Haus habe ich auch. Ist mein Lieblingshaus

    Einfach nur AndreasEinfach nur AndreasVor 3 Monate
  • Also ich habe noch einen großen gelben Bahnhof von den 1990 Jahren, keine Ahnung mehr welche Nummer der hatte. Der war schön und relativ groß.

    Bloodrabbit JimBloodrabbit JimVor 3 Monate
  • Wenn man zwei von den S-Bahnhöfen kauft, dann kann man die Brücke und den Bahnsteig erweitern, sodas ein ganzer Zug hinein passt und es zwei Scheinen nebeneinander gibt. Das ein Freund von mir gemacht, ist mega.

    Agent 871Agent 871Vor 3 Monate
  • Deine Kommentare sind einfach die besten!!!

    Niels FaltumNiels FaltumVor 3 Monate
  • Ich hab den weihnachts zug gekauft (creator) und den weihnachts bahnhof zwar teuer aber super toll!

    C.S STUDIO'SC.S STUDIO'SVor 3 Monate
  • Moment mal: 2€ das Stück? Bei den Geraden? Von Lego? Für etwa 2,80 bekomm ich Von Märklin neu Geraden/Kurven das Stück. Und von den heißgeliebten M-Gleisen gebraucht in gutem Zustand schon beinahe um die 4 Gleise, umgerechnet. Und für das Haus habe ich mir ne Große Güterzugdampflok mit Kabinentender in Topzustand + Top Ovp per Sofortkauf gegönnt. Da haste mehr von.

    PowerwolfPowerwolfVor 3 Monate
  • Der Bahnsteig sieht für mich nicht mehr nach Lego aus. Ich bin noch die alten Sets gewöhnt, alles schön Kantig und noppig.

    Mirina LMirina LVor 3 Monate
  • Ich liebe es, wenn du was zu meckern hast. Ist immer super unterhaltsam

    Philipp LüerPhilipp LüerVor 3 Monate
  • Wenn man LEGO jetzt noch mit Barrierefreiheit käme ...

    GenitivGenitivVor 3 Monate
  • Du meinst du wissen was Bitter ist??? Ich habe hier zuhause noch Kataloge von 1990 rumliegen :D Da war geiler Scheiß drin. Wenn du die Sachen sehen könntest, hättest du eine neue Definition für das Wort Bitter ;)

    DanielDanielVor 3 Monate
  • Hast oder hattest du Mal die 21173 von Minecraft?

    Meine LeberwurstMeine LeberwurstVor 4 Monate
  • Warum nicht etwas breiter, damit 2 Gleise dazwischen passen. Wie sinnlos ist da der 2 Steg für den selben Zug

    Toroko12Toroko12Vor 4 Monate
  • Super Video. Es ist schade, dass Lego das Thema Eisenbahn so links liegen lässt. Den Bahnsteig 7937 habe ich zusammen mit dem Güterzug 7939 und zwei Gleiserweiterungen in einem grossen Super-Pack 66405 geschenkt bekommen. Der Bahnübergang 7936 (glücklicherweise damals noch im Handel günstig bekommen), habe ich in der Schweiz jetzt für 129.- Schweizer Franken gesehen. Das ist schon 'ne Ansage. Lieber Held der Steine falls Du dies liest. FAQ. Bitte könntest du mal den alten 7897 Passagierzug aus dem Jahr 2006 vorstellen. Das war der erste Zug nach der guten 9V-Bahn mit Batteriebetrieb, der hatte noch Licht und Sound. Gut der Sound kam zwar auch aus der Fernbedienung, aber man brauchte noch kein Handy. Das Licht war bereits eingebaut. Im letzten Studio habe ich ihn immer im Hintergrund gesehen. Ich finde diesen Zug toll. Da gab es auch einen Bahnsteig 7997 der mehr einem Bahnhof glich. Grüsse aus der Schweiz

    Yannic SteinemannYannic SteinemannVor 4 Monate
  • was mich wundert iss das soo eine firma net übern tellerrand schaut. die brauchen doch nur einen abstellen der deine vids schaut und schon iss alles takko. die sind so von sich eingenommen das es recht und links net mehr gibt. der einzige der dass regulieren kann ist der kunde. aber der name ist so manifestiert bei den eltern ( aus der kindheit ) das alle weiterhin lego kaufen. leute und eltern lasst es sein. p.s. und den onkel der uns das hier alles erklärt, hätte ich ( als vorstandsonkel von lego ) schon vor 5 jahren in seinem lädschen besucht und ihm ein jobangebot gemacht was er nicht ablehenen kann. weiter soooo.

    Andros BreunerAndros BreunerVor 4 Monate
  • ... und Berlin glaubt, es sei ein Flughafen :D

    Popk1llerPopk1llerVor 4 Monate
  • Für wie viel kann ich meinen Bahnübergang verkaufen? Also wie viel ist der Wert?

    Thomas MillerThomas MillerVor 4 Monate
  • Und einen Großstadtbahnhof.

    Clemens JellmairClemens JellmairVor 4 Monate
  • Hallo Thomas, ich hatte auch einen Lego Zug. Die Lego World City Serie. Mit Schnellzug und Güterzug. Aber bei diesen Set gab es auch ein Stellwerk und einen Lokschuppen

    Clemens JellmairClemens JellmairVor 4 Monate
  • Wie kommt er eigentlich auf das schmale Brett, man müsse die LEGO-Straßenbahnen umbauen um sie auf die Schienen zu setzen? Habe mir mal die Bauanleitungen angesehen - sowohl die vom Set 60097 als auch die ältere aus dem Set 8404 dürften ohne Probleme auf die LEGO-Gleise passen.

    PhBo85PhBo85Vor 4 Monate
  • Warum zum Geier geht eine Überdachung quer über die Gleise? Man sollte doch meinen, dass ein Bahnsteig, auf dem für gewöhnlich Reisende warten, eher eine Überdachung benötigt. Nun wahrscheinlich fahren die Füchse auch nicht mit der Bahn. Das würde zumindest einiges erklären.

    Holger S.Holger S.Vor 4 Monate
  • Das linke hab ich+dem alten ICE

    Maus gamesMaus gamesVor 4 Monate
  • Du hast doch keine Ahnung alles ist bei dir eine Enttäuschung

    Raelwec KfjfjRaelwec KfjfjVor 4 Monate
  • Dieses Haus mit dem blauen Dach, wollte ich damals immer unbedingt haben und habe es nie bekommen :(

    Don StottDon StottVor 4 Monate
    • Heute(22) kann ich mir sowas selber leisten und dann gibt es sowas nicht mehr

      Don StottDon StottVor 4 Monate
  • Wundert mich, dass er mit seiner grenzenlosen Weisheit kein Unternehmen mit Milliardenumsatz führt sondern nur einen 2Quadratmeter großen Klemmsteinshop.

    Sin GamingSin GamingVor 4 Monate
  • ich hoffe immer das jemand von Lego zuguckt :)

    jan spjan spVor 4 Monate
  • Das sind ya Bahnhöfe die könnte bei mir Zuhause stehen. UND SELBST DER HIER IST GRÖSSER. UND ER HAT NUR EINEN BAHNSTEIG.

    XLuxtra 2000XLuxtra 2000Vor 4 Monate
  • 500 Seelendorf? Träum weiter

    Jono BockolockoJono BockolockoVor 4 Monate
  • Beim Linken Bahnhof, können die Züge mit ausgeklapptem Pantograph (stromabnehmer) nicht durchfahren und bleiben hängen.

    Maja BieneMaja BieneVor 4 Monate
  • Welches findet ihr besser? Liken:2010 Kommentieren:2014!

    Jerico BamJerico BamVor 4 Monate
  • Ich versteh nur Bahnhof

    Manfred WagnerManfred WagnerVor 4 Monate
  • "Züge sind Lieb" Sag das nochmal, wenn du kurz zuvor von einer 150 Tonnen Lok zerf... *BEEP BEEP MOTHAFUKKA!!!*

    SiHO colusSiHO colusVor 4 Monate
  • Diese Technik Aufhängungen sind doch nur drin, um den Preis hoch zu treiben. Und dann nochmal in einer spezial Farbe. Und wenn man dann den Mann im Lego Store fragt, warum das so teuer ist, sagt er, weil da diese speziellen Technik Teile drin sind. Und wenn man dann den Mann im Lego Store fragt, warum da diese speziellen Technik Teile drin sind, dann lügt er. Und das' nicht gut im Kinderparadies...

    PropagandalfPropagandalfVor 4 Monate
  • Hoffentlich guckt die DB sich das nicht ab^^

    Chris SimChris SimVor 4 Monate
  • Also ich hab den alten "Bahnhof", und hab den Bahnsteig gegenüber vom Kiosk auf ca. 1,20m verlängert. Das ganze kommt mittig zwischen drei Gleise und fertig ist der Bahnhof (mit zwei Personen- und einem Gütergleis). Weil das aber langweilig ist und Signale doof sind, habe ich HV-Lichtsignale in beide Richtungen gebaut (sechs Ausfahrsignale, zwei Einfahrsignalen mit Vorsignal fürs Ausfahrsignal und zwei Einfahrvorsignalen). Alles gesteuert über LEGO-LEDs und Kippschalter. Das ist mir aber zu teuer, deshalb wechsle ich jetzt zu Märklin.

    Nukehunter LPNukehunter LPVor 4 Monate
  • LEGO Creator Expert Winter Village Station (10259) >> Den gibt es aktuell noch. Macht aber mehr Sinn in Kombination mit dem Weihnachtszug (rein optisch).

    sauermusicDEsauermusicDEVor 4 Monate
  • Mind the gap between platform and train.

    PerhonenPerhonenVor 4 Monate
  • Ich liebe Züge

    Martin WallnerMartin WallnerVor 4 Monate
  • Allein für den Titel gibts nen like :D

    Dr. FairwildDr. FairwildVor 4 Monate
LEGO® glaubt, das seien Bahnhöfe! City 7937 & 60050