Ghosting: Warum meldet sich meine beste Freundin nicht mehr? | Wie finde ich Freunde? Folge 2

#Ghosting: Das bedeutet, wenn von jetzt auf gleich zum Beispiel ein guter Freund einfach nicht mehr auf deine Nachrichten reagiert und dich komplett ignoriert.
Genau das ist auch Verena passiert: Sie wurde von ihrer besten Freundin Lea (Name geändert) geghostet.
Die gesamte Kindheit und Jugend haben die Freundinnen alles miteinander geteilt. Bis 2015 - da hat Verenas Freundin auf einmal einfach den Kontakt abgebrochen. Ohne Grund - zumindest kein Grund, den Verena kennt!
Ghosting von einem Tag auf den anderen!
2015 ging es für Lea mit ihrem Freund nach Asien zum Reisen. Weinend haben sich die Freundinnen damals am Flughafen verabschiedet. Am Anfang der Reise haben sich die beiden immer geschrieben, Fotos geschickt und ausgetauscht - aber dann war auf einmal Funkstille und Verena bekam auf ihre Nachrichten keine Antworten mehr - sie wurde geghostet.
Jetzt - vier Jahre später - will Verena endlich wissen, wieso Lea offenbar keinen Kontakt mehr haben möchte und sie nie wieder was von ihrer besten Freundin gehört hat. Über die Schwester der Freundin hat Verena die aktuelle Nummer von Lea herausgefunden - sie möchte sich überwinden und bei ihr anrufen. Ob sie rangehen wird und das Ghosting damit endlich ein Ende findet?
Wenn ihr wissen wollt, ob Verena und Lea wieder zueinander finden, dann schaut meine neue Folge: „Ghosting: Warum meldet sich meine beste Freundin nicht mehr?“

Folge 2 der Frage „Wie finde ich Freunde?“
Hier findet ihr die gesamte Playlist zur Frage:
bit.ly/2oMlNl9
Das ist Die Frage:
Es gibt diese großen, kniffligen Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt. Wie komme ich mit dem Tod klar? Was ist so geil an einem Fetisch? Muss ich Angst vor der Psychiatrie haben? Ich suche Antworten auf diese Fragen, Woche für Woche, für euch. Ich gebe mich nicht mit einfachen Antworten zufrieden - ich probiere lieber aus, bohre nach und gehe dahin, wo's auch mal unangenehm wird. Ich frage keine Experten, ich bin vor allem dabei: in der Psychiatrie, auf der Fetisch-Party, im Rettungshubschrauber. Jeden Dienstag, 13:00 Uhr gibt's eine neue Folge.
► Folgt mir auch auf Facebook: facebook.com/DieFrage/
────────────────────────
#diefrage ist ein Programm von #funk. Schaut mal rein:
DE-visions: de-visions.com/nameof-funkofficialfunk
Web-App: go.funk.netFacebook: facebook.com/funk
Impressum: go.funk.net/impressumfunk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF).

Video herunterladen

Aufrufe
492,411

KOMMENTARE

  • Wurdest du schon mal geghostet oder hast du sogar schon mal selber jemanden geghostet? Schreib es mir in die Kommentare!

    Die FrageDie FrageVor 4 Monate
    • Ich selbst würde mich als Ghoster bezeichnen. Das hab ich schon mit sehr vielen Freunden gemacht. Der Haupt Grund dafür war meistens das mich Aussagen oder das Verhalten schockierten.

      Karsten BeckKarsten BeckVor 6 Tage
    • Also man muss mal eine Sache festhalten: diese Verena ruft bei der Lea an und ist bereits sehr emotional - dabei weis sie nicht mal was sie genau von ihr will. Es wird nicht eine konkrete Frage gestellt bzw. das sie nach einem Treffen fragt. Es gibt so sau viele die denken, sie wüssten was Freundschaft ist, doch der Großteil will nur seinen emotionalen Balast los werden, in dem er oder sie sich bei jemanden ausspricht. Das Lea nicht zurück gerufen hat, kann ich verstehen, das Telefonat sagt trotz wenig Worte viel aus. Und nein keiner hat ein Recht oder Anspruch auf eine Rechtfertigung. Man knüpft neue Freundschaften genauso wie alte beendet werden, spontan und ohne es zu wissen.

      Jigga CheesyJigga CheesyVor 13 Tage
    • Wurde ich. Und das nicht zu selten. Man fragt sich, ob man so nervig/sch... Ist dass man das verdient? Ich bin auch eher ein Fan von direkter Kommunikation wo jeder weiß woran er ist, auch wenn die Meinung einem nicht schmeckt. Ob ich jemand gehostet habe? Ja und zwar nervige Typen die anzügliche Sachen von mir wollten. Warum Leute ghosten? Ich tippe mal darauf dass die wgn etwas eifersüchtig sind, oder einen nicht mögen. Weil ich sowas vllt von Leuten erwarte die mir nicht wohlgesonnen sind und um die man lieber einen Bogen machen würde. Bei sogenannten "Freunden" ist mir das ein Rätsel. Was hab ich daraus gelernt? Wenn dich jemand ghostet, dann ghoste zurück. Und nimm es nicht persönlich. Das ärgert solche Spinner am meisten.

      Norwave999Norwave999Vor 28 Tage
    • Ich selbst nicht, aber meine Mutter quasi. Ihre beste Freundin aus Studienzeiten ist auch meine Patentante. Sie wohnt in einer Stadt, so ca. 100 km von uns entfernt. Das letzte Mal gesehen haben wir sie zu meiner Einschulung, das ist jetzt über 13 Jahre her. Danach haben wir immer noch ab und zu telefoniert oder sie hat Briefe oder Karten geschrieben und mir Päckchen zum Geburtstag geschickt. Irgendwann, so vor ca. 7-8 Jahren, hörte aber auch dies endgültig auf und auch meine Mutter hat nicht mehr viel von ihr gehört und auch auf Briefe oder Weihnachtskarten irgendwann keine Antwort mehr bekommen. Einen Grund dafür hat sie nie genannt. Meine Mutter hat sie in den letzten paar Jahren immer mal wieder angerufen, aber jedes Mal hat sie sie nach kurzer Zeit regelrecht abgewimmelt. Irgendwann in den letzten Jahren ist sie dann wohl auch umgezogen und ihre Telefonnummer hat sich geändert, sodass meine Mutter sie, wenn überhaupt, nur über ihre Arbeit erreicht hat. Sollte sie dort also irgendwann nicht mehr arbeiten, wird der Kontakt wohl endgültig abbrechen...

      L SL SVor Monat
    • Ich wurde vor 1 1/4 Jahr von meinem damals besten Freund geghostet. Kurz vorher hatte ich ihn zu seinem Geburtstag noch besucht und ein paar Tage später kompletter Kontaktabbruch seinerseits und ich weiß bis heute nicht warum. Er hat weder auf Anrufe noch auf Nachrichten über WhatsApp, Instagram oder Facebook reagiert. Am Anfang hat mich das echt schwer belastet, mittlerweile denke ich nur noch selten darüber nach, aber ich habe das Gefühl dass das einfach nur Verdrängung ist und ich damit nicht abschließen kann, solange ich nicht weiß wieso er den Kontakt ohne Grund abgebrochen hat.

      jacky_sonnenbluemchenjacky_sonnenbluemchenVor Monat
  • Gibt es dazu mittlerweile einen neuen Stand? Spannender als jeder Tatort... ich wünschte, ich hätte dieses Video nicht angeschaut... -.- :P

    zebe182zebe182Vor 2 Tage
    • Bisher noch nicht.

      Die FrageDie FrageVor 2 Tage
  • Es ist schon schwierig. Denn auf der anderen Seite kann man sagen, ein gesunder Menschenverstand merkt schon, wenn jemand einfach nicht mehr "möchte". Das muss man dann einfach auch so akzeptieren. Und spätestens als die Freundin sie am Telefon eher etwas "abgewürgt" hat, hätte sie wissen müssen, da meldet sich dann ein paar Tage später keiner mehr. 10:49 fand ich denn etwas erschreckend. Da auch noch vorbei fahren? Das wäre zu viel des guten.

    RuthRuthVor 4 Tage
    • @Die Frage Ja, die Person in Ruhe lassen. Und ja, manchmal funkt es zwischen 2 Menschen einfach nicht, es ist eigentlich das natürlichste der Welt. Da muss nicht mal was riesiges passiert sein. Vielleicht gerade deswegen entscheiden sich so viele für das "Ghosting". Und in dem Moment, wo man anfängt jemanden Gründe zu nennen, warum man nicht mag, fängt eventuell ein " Streit" an, den man aber nicht mal vom Zaun brechen möchte. Quasi für ein "Hallo" auf der Straße soll es noch reichen, aber für mehr nicht.

      RuthRuthVor 2 Tage
    • Deine Einstellung wäre also lieber die Person in Ruhe zu lassen? Aber willst du nicht herausfinden, was das Problem ist, um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen?

      Die FrageDie FrageVor 2 Tage
  • Finde Ghosting ist nichts schönes, aber man sollte daraus nicht ziehen, dass die Person mit der man befreundschaftet war, einen verletzen möchte. Wie am Anfang des Videos gesehen könnte, kann es damit zusammen, dass die Person einen gerade nicht verletzen möchte und deswegen nichts sagt, obwohl die Gewissheit vielleicht besser ist. Da man es aber nicht immer ändern kann, muss man einen Weg finden damit zu leben. Ich muss sagen, dass mir in der Vergangenheit Freundschaftsabbrüche auch gut getan haben, wenn ich gemerkt habe, dass die Person mich von ihr abhängig machen möchte. Dadurch konnte ich selbst merken, dass ich auch alles ohne diese Person machen kann. Aber das ist natürlich nicht in jedem Fall gleich.

    J MichelJ MichelVor 4 Tage
    • Wie haben denn dann die Freunde, mit denen du den Kontakt abgebrochen hast, reagiert?

      Die FrageDie FrageVor 2 Tage
  • Einmal Ghost immer Ghost, echt mies von der Freundin

    Jill UJill UVor 4 Tage
  • also ich kann mich noch erinnern das es Zeiten gab wo man einfach zum anderen rüber gegangen ist um etwas zu klären XD

    nursingSkillZnursingSkillZVor 4 Tage
    • @Die Frage wenn ich ehrlich bin nicht so richtig also ich habe meine Probleme immer persönlich geklärt und wenn jemand eben nicht wollte dann ja hat er eben pech gehabt so sehe ich das :) ich kann verstehen das man an einer zerbrochenen Freundschaft zu knabbern hat, hatte ich auch oft aber wie sagt man so schön " wenn Menschen dich so behandeln, dann haben sie dich auch nicht verdient" ;)

      nursingSkillZnursingSkillZVor 2 Tage
    • Ja, so eine Einstellung würde sicherlich vielen gut tun. Ist es dir denn schon mal passiert, dass du geghostet wurdest?

      Die FrageDie FrageVor 2 Tage
  • Ich wurde auch von einer langjährigen Freundin geghostet. Jetzt, Jahre später, verstehe ich es. Ich habe ihr wirklich nicht gut getan, was mir heute auch sehr leid tut, damals habe ich es in dem Ausmaß nicht begriffen. Scheint für sie die Reißleine gewesen zu sein und rückblickend ist das wohl okay und gut so. Konnte viel über mich lernen, wünsche mir aber manchmal, dass ich das nicht so in den Sand gesetzt hätte. Damit möchte ich nur sagen, dass man manchmal offensichtliche Gründe nicht nachvollziehen kann. Natürlich wäre es fairer das anzusprechen, aber nicht immer ist das so einfach.

    Lina MinetteLina MinetteVor 4 Tage
    • Danke für deinen ehrlichen und für viele bestimmt auch wertvollen Kommentar! Seid ihr denn jetzt wieder in Kontakt, nachdem du ihr Ghosting verstanden hast?

      Die FrageDie FrageVor 4 Tage
  • mich hat auch mal eine sehr gute Freundin geghostet

    Stefanie B.Stefanie B.Vor 10 Tage
    • Hast du denn herausfinden können, warum sie das gemacht hat?

      Die FrageDie FrageVor 9 Tage
  • Ghosting hat mit " sich nicht mehr melden ohne zu sagen warum " nicht direkt etwas zu tun . Der Begriff "Ghosting" wird verwendet wenn eine unwissende Person an einen Narzissten oder auch einen Psychophaten gerät . Dabei spricht man vom Toxischen Kreislauf . Das Opfer wird Anfangs mit Liebe überschüttet und ist sich sicher eine glückliche Beziehung zu führen . Nach dieser Phase leitet die gestörte Person langsam die Abwertungsphase ein . Das Opfer wird schleichend fertig gemacht und abgewertet bis es keinerlei Selbstwertgefühl mehr hat . Wenn das Opfer versucht sich zu wehren leitet der Täter das Ghosting ein . Das Opfer ( das vom Täter bereits bewusst mit Lügen und Manipulationen emotional abhängig gemacht wurde ) gerät automatisch in ein Schuld Gefühl und tut alles was der Täter verlangt um die scheinbar geliebte Person wieder zurück zu bekommen . Dieses Spiel wiederhohlt der Täter solange mit seinem Opfer bis er eine perfekte Marionette erschaffen hat die er nach belieben Misshandeln kann .

    Cheese PeaceCheese PeaceVor 11 Tage
    • Du scheinst dich sehr mit dem Thema auseinandergesetzt zu haben. Warst du selber denn schon mal Teil einer toxischen Beziehung?

      Die FrageDie FrageVor 9 Tage
  • Ghosting ist nicht nur "nicht erwachsen", es ist außerordentlich kindisch und feige! Wie emotional verarmt ist eine Generation, die es vorzieht sich weg zu ducken und nicht einmal moderne Kommunikationswege "WhattsApp & Co." dafür zu nutzen. Und das Ganze dann auch noch als normal ansieht. Ich bin zu alt für diesen Sch...

    SchnakenfaengerSchnakenfaengerVor 11 Tage
  • Die Freundin ist dass letzte.....

    KeldarahsKeldarahsVor 12 Tage
    • Super traurig einfach....

      Die FrageDie FrageVor 12 Tage
  • Was ist das bitte für ein Mensch ? Zwei mal Ghosten ? Sprachlos. Unfassbar wie manche sind. Spricht für eine hässliche Persönlichkeit !

    ελλεν V.ελλεν V.Vor 14 Tage
  • Sie sollte mal überlegen ob ihrerseits vielleicht etwas schief gelaufen ist was die Freundschaft angeht. Und vor allem es respektieren dass das Mädel es nunmal nicht will.

    beautyspottybeautyspottyVor 14 Tage
  • Wenn sie Interesse hätte würde sie antworten. Sie hat kein Interesse und wenn man damit nicht klar kommt muss man nicht hinterherrennen sondern mal an eine Therapie denken. Kein Mensch weiß was die ehemalige Freundin vielleicht verletzt hat. Man kann es auch einfach mal respektieren.

    beautyspottybeautyspottyVor 14 Tage
  • Wenn sie nicht antwortet, hat sie ihre Gründe. Das muss man respektieren. Du kannst niemanden zwingen.

    beautyspottybeautyspottyVor 14 Tage
  • Wie sehr ich gehofft habe, die Auflösung in den Kommentaren zu lesen 😭

    Yasmin BellaYasmin BellaVor 17 Tage
  • Das Problem der heutigen Zeit ist, dass wenn man ein ehrlicher Freund/ Freundin ist und sich auch wirklich für die Person interessiert sich der Part gegenüber schnell zu cooleren Leuten hingezogen fühlt. Natürlich kommen immer dann die Anrufe wenn der gegenüber sich scheisse fühlt.

    TWTDofficialTWTDofficialVor 17 Tage
  • Sie hat einfach keinen Bock mehr, lass gut sein

    TheHuzertonTheHuzertonVor 18 Tage
  • Was ist mit Ghosting nach einem Streit? Hat man dann trotzdem ein "Recht" auf Aussprache oder offizieller Beendigung oder so? (Mit Streit meine ich nicht so krasses wie Gewalt oder Fremdgehen sondern zB Hochzeitsgast sagt ab oder so).

    Liz MillerLiz MillerVor 18 Tage
  • Echt schlimm sowas... vor allem nach jahrelanger Freundschaft. Kann man nur den Kopf schütteln. Ich wurde auch schon geghostet, allerdings war das keine so enge Freundschaft. Fand es trotzdem sehr verwirrend, weil nie Streit oder ein Grund da war

    fairy 87fairy 87Vor 21 Tag
    • Schon wirklich komisch... :(

      Die FrageDie FrageVor 19 Tage
  • Ich finde auch, dass auch eine Freundschaft ein klares "Schlussmachen" verdient, sollte es nötig sein. Bisher habe ich die Freundschaften immer mit einer Erklärung beendet, die ich beenden musste - einfach weil der Mensch das verdient hat, den man mal Freund genannt hat. Egal was der Grund für das Schlussmachen ist. An diesem Beispiel sieht man ja, wie mies das eigentlich ist, wenn man eine Freundschaft einfach so im Sand versickern lässt und wie lange der jenige damit zu kämpfen hat, der es nicht versteht.

    Martina PfefferleinMartina PfefferleinVor 22 Tage
  • Ich muss ehrlich zugeben, dass ich auch schon mal eine gute Freundin geghostet habe. Die Vorgeschichte war allerdings, dass wir uns sehr auseinander entwickelt haben und wir auch zwei / drei heftige Streits hatten, bei denen ich gemerkt habe, dass sie nicht in der Lage ist, meinen Standpunkt bzw. die Situation zu verstehen. Kurz darauf sind einfach sehr respektlose Sachen ihrerseits erfolgt und ich habe (für mich) einfach den Schlussstrich gezogen.

    CarinaCarinaVor 22 Tage
    • Naja, aber dann hattet Ihr ja Streitereien. Das kann man als "Schluss machen" ersetzen. Beim Ghosting ist einfach gar nichts vorgefallen. Die andere Seite ignoriert Kontaktversuche demnach.

      RuthRuthVor 4 Tage
  • 2015 wurde ich auch schon einmal geghostet und zwar von einem damaligen Exfreund, mit dem ich aber nur wenige Wochen zusammen war. Das letzte Treffen verlief ganz Normal und danach haben normal über einen Messenger noch geschrieben. Aber nach irgendeiner Nachricht kam dann plötzlich keine antwort mehr, auch nach mehrmaligem nachfragen. Ich war mehrere Tage am Stück ziemlich aufgelöst. Aber im Nachhinein gesehen war nicht das schlimmste, das plötzlich die Beziehung beendet war, sondern das ich nicht wusste aus welchem Grund er die Beziehung und den Kontakt abgebrochen hatte. Aber das schärfste war, das er sich nach vielen Monaten wo er sich nicht gemeldet und mich ignoriert hat, dann mir auf einmal wieder eine Nachricht geschickt hat. Aber da war es zu spät, ich hatte mit ihm abgeschlossen und schon längst meinen jetzigen Mann kennen gelernt und war mit ihm glücklich. Da wollte ich dann keinen Kontakt mehr, aber im Gegensatz zu ihm habe ich geschrieben das ich keinen Kontakt mehr möchte.

    Flitzebogen 86Flitzebogen 86Vor 26 Tage
  • Ne überhaupt nicht dringend ^^ Du degradierst dich ja mega vor ihr obwohl sie scheisse gebaut hat... Und ja es ist typisch zu tun als wäre garnichts... Aber auf dich zukommen tun die Leute dennoch nicht und das bricht einem aufs neue das Herz

    ShiinaBeatsShiinaBeatsVor 26 Tage
  • Regel Nummer 1, wenn du ghostet wird’s entferne die Person aus deinem Leben

    Lil ReshLil ReshVor 29 Tage
  • Meine damalige beste Freundin verzog auch. Rund 400 km weiter weg. Wir haben immer Kontakt via Telefon gehabt. Fast jeden Tag. Ich war auch die einzige, die sie wirklich besucht hat. Alle sagten nur "Ich komm' Dich mal besuchen" und kamen nie. Wir teilten alles. Irgendwann erreichte ich sie nicht mehr. Eines Tages erfuhr ich von einem Freund, dass sie wieder in der Stadt wohnt und eine Einweihungsfeier gegeben hatte. Egal welcher Grund sich dahinter verbirgt. Wenn ein Mensch einen anderen so behandelt, hat er meine Freundschaft nicht verdient.

    DuquesneDuquesneVor Monat
    • @Die Frage Nein. Ihre Nummer war dann nicht mehr aktuell. Bisher habe ich sie nie wieder gesehen. Das hat mich damals schon sehr getroffen.

      DuquesneDuquesneVor 29 Tage
    • Hast du sie denn daraufhin mal angeschrieben/ versucht, mit ihr zu reden?

      Die FrageDie FrageVor 29 Tage
  • „Wurdest du schon mal geghostet?“ Leute mit einem Gehirn könnten auch Fragen: „Wurdest du schon einmal ignoriert.“ Geghostet... die Gesellschaft verblödet.

    Rod TrendyRod TrendyVor Monat
    • Wurdest du denn schon mal "ignoriert"?

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Wow...die Losung war einfach mal anzurufen

    LilifanaLilifanaVor Monat
  • Ich find sie sollte nicht zu nett drauf sein. Einfach direkt fragen was los ist udn nicht so tun alsob nichts wäre.

    thetaingstothetaingstoVor Monat
  • Mich würde trotzdem total interessieren warum sie damals den Kontakt abgebrochen hat. Sowas macht man ja nicht einfach grundlos.

    Franzi EndersFranzi EndersVor Monat
  • Das klingt jetzt vielleicht etwas arrogant, aber bereits vor dem Telefonat hatte ich es irgendwie im Gefühl, dass Lea dem Gespräch ausweichen und falls sie sagt sie meldet sich, es eine dreiste Lüge sein wird.

    BABOBABOVor Monat
  • Irgendwie habe ich es raus gehört daß sie sich nicht mehr meldet 😐 man spürt das

    Blue ColourBlue ColourVor Monat
  • Wenn sie es selbst entschieden hat. Hast du so eine Freundin nicht verdient,dafür bist du zu herzlich. Ich weiß ja nicht in welcher Lage sie steckt. Aber so eine Freundin wie dich zu haben würde sich jeder wünschen.

    LiP SzLiP SzVor Monat
  • Ich wurde vor 1 1/4 Jahr von meinem damals besten Freund geghostet. Kurz vorher hatte ich ihn zu seinem Geburtstag noch besucht und ein paar Tage später kompletter Kontaktabbruch seinerseits und ich weiß bis heute nicht warum. Er hat weder auf Anrufe noch auf Nachrichten über WhatsApp, Instagram oder Facebook reagiert. Am Anfang hat mich das echt schwer belastet, mittlerweile denke ich nur noch selten darüber nach, aber ich habe das Gefühl dass das einfach nur Verdrängung ist und ich damit nicht abschließen kann, solange ich nicht weiß wieso er den Kontakt ohne Grund abgebrochen hat.

    jacky_sonnenbluemchenjacky_sonnenbluemchenVor Monat
    • @Die Frage leider nicht, da er zu ihnen scheinbar auch keinen Kontakt mehr habe. Ich hoffe einfach, dass ihm nichts passiert ist.

      jacky_sonnenbluemchenjacky_sonnenbluemchenVor Monat
    • Wie schade eigentlich, vor allem wenn du überhaupt nicht weißt, woran der Kontaktabbruch liegen könnte. Kannst du dich denn vielleicht an gemeinsame Freunde wenden?

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Das ist fast ein wenig creepy ..

    Séverin OfficialSéverin OfficialVor Monat
  • Wenn sie grundlos den Kontakt abgebrochen hat, dann war sie nie die beste Freundin!

    Oliver TwistOliver TwistVor Monat
  • Ich wurde schonmal geghostet. Meine damals beste Freundin ist mit ihrem damaligen Freund zusammen gekommen. Sie war vorher schon auf die schiefe Bahn gekommen etc. Aber ich habe immer zu ihr gehalten. Sie aufgemunter usw. Und irgendwann hat sie sich nicht mehr gemeldet und dann behauptet ich würde Gerüchte über sie verbreiten. Daraufhin hatte mich ein Tür kurz vor meiner Haustür abgepasst und bedroht. Naja. Wie dem auch sei. Ihre Oma wohnt 10 Meter von mit entfernt und sie auch nicht viel mehr. Wir sehen uns kaum und wenn sprechen wir nicht mit einander. Es ist schon schrecklich zu sehen dass der Mensch der einem so wichtig war plötzlich "weg" ist. Ich will sie auch nicht anschreiben. Einfach weil ich nicht weiß wie

    Emma BEmma BVor Monat
  • Die arme..so sympathisch :) nehm sie gerne in meinen kreis auf :)

    may weavermay weaverVor Monat
  • Oje das ist kein leichtes Thema...hinter Kontaktabbruch steht meiner Erfahrung nach der Wunsch sich vor unangenehmen und zwiespältigen Gefühlen zu schützen, die die betreffende Person bei einem dauerhaft / grundsätzlich auslöst. Vielleicht fühlte man sich irgendwie ständig minderwertig, nicht wahrgenommen, benutzt, schuldig, verletzt, allein gelassen....you name it. Dass der oder die Andere das gar nicht beabsichtigt hat, macht die Sache so kompliziert, denn man kann der betreffenden Person ja nichts konkretes vorwerfen, hat aber trotzdem einfach das Bedürfnis sich zurück zu ziehen. Und gerade weil man die Andere/den Anderen irgendwie eigentlich ja trotzdem noch gern hat macht einen das so hilflos und sprachlos und dann ist eben der einzige Weg (erstmal) das verschwinden ohne Worte. Es ist unglaublich schwer, jemandem so etwas zu sagen und ich verurteile deshalb auch niemanden der ghostet, aber nach diesem Beitrag sollte klar sein, wie schlimm das für den geghosteten Part ist und wie lange man darunter leidet. Deshalb finde ich sollten alle Menschen schon ganz früh lernen, wie man Kritik übt und wie man lernt Kritik auszuhalten, denn ich finde da haben wir alle Bedarf!

    Sesam FanSesam FanVor Monat
  • Wer muss auch gerade an life is strange - max and chloe denken? Klar Videospiel aber hey...

    HavalonHavalonVor Monat
  • 7:17 "Oder ist es was Dringendes?" Warum hat Verena nicht mit "Ja" geantwortet?

    M. EdelM. EdelVor Monat
    • sie war wohl zu überfordert mit der situation bzw wahrscheinlich auch zu feige in dem moment zu fragen selbst beim zugucken war das telefonat sehr unangenehm wette sie war mega aufgeregt

      MrFRDWMrFRDWVor Monat
  • Man hat keine Freunde

    M. EdelM. EdelVor Monat
  • au backe, kurz gesagt es gibt Leute die zu feige sind eine Freundschaft zu beenden. na und? was für beste freunde seid ihr überhaupt gewesen, wenn du nicht mal weißt warum die Person einfach reinhaut ohne was zusagen. darüber hinaus, wer geht einfach zu Leuten und sagt "ey, Freundschaft beendet. alles gute noch" jeder geht sein weg und wenn eine/r dabei wirklich arschig sich verhält dann behalt dein stolz und leb dein leben!!!

    HakimskiHakimskiVor Monat
    • @Die Frage spätestens beim Anruf hab ich gemerkt das es beiden schwer fiel Klartext miteinander zureden. statt daraus ein Phänomen zu machen mit dem englischen begriff "ghosting", sollte Verena einfach den offentsichtlichen wunsch ihrer freundin respektieren und sich nicht mehr mit treffen. Btw. zu der frage 'warum', die Gelegenheit hatte sie beim Anruf und die Antwort bekommt sie wenn sie wirklich will. es ist bestimmt nicht leicht die Antwort zu hören, trotzdem schafft es Klarheit.

      HakimskiHakimskiVor Monat
    • Tja, aber in dem Fall war es ja auch eine sehr gute und langjährige Freundin von Verena. Und da stellt sich dann schon die Frage nach dem Warum?

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • ZEUGENSCHUTZPROGRAMM ist die Antwort

    C RodriguezC RodriguezVor Monat
  • Sie hat vor dem Video nicht ein Mal angerufen HAHAHAHAHAHAH

    J_BJ_BVor Monat
  • vlt hat sie das Handy verloren, eine neue Nummer bekommen, aber vergessen zu schreiben oder die alte Nummer der Freundin dann vergessen oderso, sie lebt ja nichtmal mehr im gleichen Land

    J_BJ_BVor Monat
  • Sowas gibt es oft bei Menschen die Cannabis Rauchen die Leute scheißen oft auf Freunde und Wechseln ihr Freundeskreis

    tom tomtom tomVor Monat
  • Schon mal TCK Kinder getroffen? Bei denen ist das das täglich Brot. 😉 Schon mindestens 10.000 mal geghostet.

    Mario LautschMario LautschVor Monat
  • Ich habe jetzt den Kontakt zu einer Freundin, einer sehr guten Freundin abgebrochen. Da mir an dem Tag, beim Kaffee trinken mit ihr, klar wurde, dass sie keine Freundin ist... Sondern dass ich für sie nur eine Abwechslung zur langeweile bilde. Aber, hat sie wohl nicht sonderlich gestört, denn sie redete schon 10 Minuten nach meinem gehen schlecht über mich 🤣🤣

    Linda TiedemannLinda TiedemannVor Monat
  • Meine beste Freundin hat mich vor zwei Jahren einfach geghosted. Drüber geschrieben, ob man sich was zu Weihnachten schenkt und auf meine Frage, ob ihre Adresse noch stimmt (wohne 500 km weit weg) kam nichts mehr. Habe sogar auch mehrfach versucht anzurufen, ihr über ihre Freundin geschrieben, es kam nie wieder was. Mich beschäftigt das heute auch noch und ich frage mich immer noch, warum. Ich finde es wirklich brutal. Kein Streit, davor alles in Ordnung... ich versteh es nicht, wie man sowas machen kann.

    NishikigoiNishikigoiVor Monat
    • @Die Frage das interessante ist, dass sie mich ein Jahr vorher schon mal geghosted hat. Daraufhin habe ich über ihre Freundin noch mal Kontakt aufbauen können, wir haben und zwei mal getroffen und es kamen die üblichen Ausreden... Handy war kaputt und viel Stress wenig Zeit etc. Und es tut ihr leid und das kommt nicht mehr vor... Tja als sich das ganze dann wiederholt hat habe ich ja, wie geschrieben, noch eine Zeit lang versucht den Kontakt wieder aufzunehmen. Da dies aber nun schon das zweite Mal ist, werde ich da keine Energie mehr rein stecken. Es ist sehr schade, sie wohnt nur eine Straße von meinen Eltern entfernt und als ich letztes mal dort war ist sie sogar vorbei gelaufen...

      NishikigoiNishikigoiVor Monat
    • Oh man :( Wie traurig... Hat ihre Freundin dir mal geantwortet? Wirst du es irgendwann nochmal versuchen, mit ihr Kontakt aufzunehmen? Alles Liebe

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Meine Ghosting story: Hab mal jemanden zum Geburtstag gratuliert und die Person hat mich blockiert und ignoriert. 😂 ich hab eigentlich ein Danke erwartet, aber so geht's auch.. heh #2MonthsPastAndstillDon'tKnowWhy

    Hivda uzHivda uzVor Monat
    • @Die Frage Leider nicht, aber sobald ich die Person mal in der Schule erwische ohne, dass die ganzen Freunde dabei sind, werde ich mal fragen

      Hivda uzHivda uzVor Monat
    • Oh nein! Hast du mal gemeinsame Freunde oder Bekannte gefragt, ob die eine Idee haben, wieso du blockiert wurdest?

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Meine damals beste "Freundin" hat von heute auf morgen den Kontakt abgebrochen, als sie einen festen Freund bekommen hat. Vorher hing sie ständig bei mir, auch, als ich einen Freund hatte, waren wir immer zu dritt 😦, aber naja. Ich wollte sie nicht im Stich lassen.Wahrscheinlich war ich nur Notnagel oder Lückenbüßer gegen ihre Einsamkeit, sie hat mich nur ausgenutzt. Ich würde nie hinter ihr herrennen.

    DoroDoroVor Monat
    • @Die Frage Nein, nie wieder... es ist okay, danke 😉

      DoroDoroVor Monat
    • Hast du irgendwann nochmal mit ihr gesprochen und wie geht es dir damit? Alles Liebe

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Ghosting ist einfach nur egoistisch und eine groooooße Charakterschwäche. so leute sind nichts wert purer dreck. Einafach mal das Maul aufmachen !

    ThaMario®ThaMario®Vor Monat
    • Hast du denn selber schlechte Erfahrungen gemacht? Du hörst dich ziemlich wütend an...

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Mir war irgendwie schon klar, dass nach dem Telefonat nichts mehr passieren würde. Aber wenn sie noch weiß, wo ihre Freundin wohnt, warum schaut sie nicht einfach mal vorbei? Ich glaube, das wäre meine Art :P

    Isabell JeanIsabell JeanVor Monat
  • Meistens passiert es dann wenn die Freundschaften nicht so eng waren oder sich die Lebensumstände ändern. Aber auch wie Beziehungen müssen Freundschaften gepflegt werden, und manchmal verlaufen sie sich. Wenn man aber langjährige Kameraden später wieder trifft, sind die wenigsten darauf vorbereitet oder der Situation gewachsen, weshalb dass ganze dann auch mal komisch werden kann. Allerdings ist es wichtig den Kontakt irgendwie zu halten.

    kilersockekilersockeVor Monat
    • Aber einfach nicht mehr auf Anrufe etc. reagieren, ist doch schon komisch...oder?

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Tja, das ist ein Phänomen der Digitalisierung. Technisch wird alles ausgereifter, aber es wird vieles einfach emotionslos. Sieht man ja wie einfach heutzutage Beziehungen oder Freundschaften über Whatsapp beendet werden ohne drüber zu sprechen wieso und weshalb. Entweder man schreibt per SMS oder Whatsapp "es ist Schluss" oder es wird sich gar nicht mehr gemeldet. Müsste man sich noch direkt Auge in Auge gegenüberstehen dabei, würde so etwas nicht ganz so leicht passieren ohne zumindest Gründe dafür anzugeben. Aber dann müsste man die Reaktion des Gegenübers ja live miterleben und über sich ergehen lassen. irgendwie traurig.

    Teome1985Teome1985Vor Monat
  • Hatte auch mal einen Kontakt zu einen Freund von heut auf morgen kompleeettt abgesaust. Klar war es unfreundlich den je aber wenn man nicht unterschiedlicher sein kann und gschweige den die Interessen bleibt da kein Gesprächstoff dann herrscht toten stille. Ist jetzt meine Meinung keiner sollte es nachmachen. Jeder sollte friedlich sagen das es nicht mehr Passt das is die beste Lösung.

    DieZahnratteDieZahnratteVor Monat
  • Ich find das so so so scheiß! wie kann man nur so sein? hab das leider auch schon 1-2 mal durchm, und man fragt sich immer selber in wie fern man schuld, zu rückständig oder abgehängt ist! Wieso nur ist sie meiner überdrüssig geworden.. was hab ich gemacht!! furchtbar sowas! -

    Linkux3Linkux3Vor Monat
    • :(

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Vielleicht nimmt "lea" Drogen oder der Freund versperrt ihr was Keine Ahnung nur so ne ahname.. Oder sie ist einfach in ihrem film

    P!t dollP!t dollVor Monat
  • wurde auch geghostet tut nach 3 jahren immer noch weh

    MaSaruXMaSaruXVor Monat
    • :(

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Also sorry, wenn man es nötig hat zu ghosten, der hat sie nicht mehr alle. Furchtbar feige. Dann kann die Verena Lea gar nicht so wichtig sein. Sonst würde sie sowas NIEMALS mit Verena sowas abziehen. Man muss sich vorstellen: Die Verena macht sich sorgen, weiß gar nicht, wie ihr geschieht, denkt wunderweise, was passiert sein könnte. Und die Lea lebt ihr Leben, als ob nie was passiert sei und tut auch so am Telefon. Verena lass die Lea. Sie ist es nicht wert, dass du an sie denkst. Sie denkt auch nicht an dich. Sonst hätte sie dich nicht geghostet. Es kommen Leute, die zeigen dir, wie wichtig du Ihnen bist. Wenn nötig, mach eine Therapie. Denn Ghosting hinterlässt auch Trauma.

    Christina IsselhardChristina IsselhardVor Monat
  • Mir ist das auch einmal passiert. Meine beste Freundin hat mit einem Mal einfach nicht mehr auf meine Nachrichten reagiert. Ich hab gesehen, dass sie sie gelesen hat, aber es kam nie eine Antwort darauf. Ich hab sie seither nie wieder gesehen und weiß bis heute nicht, warum. Das tut schon weh.

    Florian BeckFlorian BeckVor Monat
    • :( oh nein

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Kenne das leider zu gut. Ab jetzt folgt eine etwas längere Geschichte. Ich hatte es manchmal nicht leicht in der weiterführenden Schule und meine damalige beste Freundin (nennen wir sie Maria) war wie eine Schwester für mich und war immer für mich da wenn ich Probleme hatte. Sie bedeutete viel für mich. Ein paar Jahre später als ich zur Berufsschule ging habe ich eine andere Freundin von Maria kennengelernt (nennen wir sie Hannah). Wir kamen gut zusammen aus. Bis Hannah etwas gegen mich hatte und die beiden angefangen haben mich zu ignorieren. Hannah und ich haben uns irgendwann ausgesprochen und haben alle Missverständnisse geklärt. Es hat sich herausgestellt, dass unsere Freundin Lügen erzählte über uns wenn man nicht da war. Fand es echt schade das unsere Freundschaft zerbrochen ist.

    Julia LemmJulia LemmVor Monat
    • :(

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Warum ich damals einfach so von heute auf morgen alles abgebrochen habe? Neues Leben begonnen, ins Ausland gezogen und wollte abschließen. Das war so der Grund für mich.

    MowhiMowhiVor Monat
  • Schön wenn man sonst keine Probleme hat...

    Johnny RebelJohnny RebelVor Monat
    • ... oh man

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Respekt an diesen Moderator. Es gibt einfach so viele Moderatoren aus diesem Funk-Bereich die einfach immer komplett voreingenommen an ihre Themen gehen. Aber er ist ein extrem positives Beispiel. Da schau ich gerne zu 👍

    Stephan TuschenStephan TuschenVor Monat
  • Ich wurde leider auch mal gehostet. Ebenfalls von meiner damaligen besten Freundin. Wir waren zwar nicht annähernd so lange befreundet wie die beiden Mädels aus dem Video, aber es tat trotzdem sehr weh :/ Vor drei oder vier Jahren hatte sie sich dann mal zu meinem Geburtstag gemeldet. Ich hatte sie dann auch nach dem Grund ihres plötzlichen Kontaktabbruchs gefragt. Aber um ehrlich zu sein konnte ich ihre Begründung nicht wirklich nachvollziehen und war dann auch (leider) zu enttäuscht darüber, um den Kontakt wieder aufzunehmen...

    LauraLauraVor Monat
    • :(

      Die FrageDie FrageVor Monat
  • Vreni is sweet

    nici mizoninici mizoniVor Monat
  • Also ich denke es hat viel mit dem heutigen Zeitgeist zu tun wish u weg traurige Story,s ich wär so sauer unglaublich

    nici mizoninici mizoniVor Monat
  • Meine Mutter hat das gemacht und kam nach Jahren, mit einem Brief, indem sie schrieb, wie erschüttert sie darüber sei, was sie so von mir hört und ich soll doch bitte Ihre Hilfe annehmen... Ich hab Ihr geschrieben, dass ich jetzt auch nichts mehr von ihr wissen will. Sie hat von heute auf morgen den Kontakt geblockt, obwohl wir noch ein paar Tage zuvor ein tolles Treffen hatten. Es ist das erste Mal, dass ich nun von anderen mitbekomme, denen es ähnlich ging. Heftig sowas.

    S. DatenschutzS. DatenschutzVor Monat
    • @Die Frage Lieben Dank, für die Anteilnahme. Das tut einfach gut, vorallem weil ich jahrelang die Schuld bei mir gesucht hab. An alle die Betroffen sind: Das war die Entscheidung des anderen!

      S. DatenschutzS. DatenschutzVor Monat
    • :( furchtbar

      Die FrageDie FrageVor Monat
Ghosting: Warum meldet sich meine beste Freundin nicht mehr? | Wie finde ich Freunde? Folge 2