Frauen mit Kopftuch reagieren auf Stereotypen - Wahrheit oder Vorurteil

Hijabis können keine Feministinnen sein, wurden zum Kopftuch tragen gezwungen, Flirten nicht, sind homophob und schüchtern sind sie auch alle! Wir haben sieben Hijabis gefragt, ob die Stereotypen aus der Community der Wahrheit entsprechen oder ein Vorurteil sind! Was stimmt, was ist falsch? Heute bei „Wahrheit oder Vorurteil“ über Frauen, die Kopftuch tragen!
BESUCHT UNS HIER:
instagram.com/datteltaeter/
twitter.com/datteltaeter
facebook.com/datteltaeter
Private INSTAGRAM Accounts der Datteltäter:
Younes: instagram.com/das_younes/
Fiete: instagram.com/fiete_datteltaeter
Marcel: www.instagram.commalle_datteltaeter
Gülcan: instagram.com/goldhamster89/Esra: instagram.com/ms_blackrock Nour: instagram.com/khvlf/Yassin: instagram.com/yassin_datteltaeterYousif: instagram.com/yousif_datteltaeterSaid: instagram.com/_saidhaider►Wir sind auch bei #funk:
Checkt's mal aus:DE-visions: funk.net/funkofficialfunk Web-App: go.funk.netFacebook: facebook.com/funk

Video herunterladen

KOMMENTARE

  • so viele saftige Lippen in einem Video ... ya salaaaaaam

    YatsuNokoYatsuNokoVor 3 Tage
  • Die sind nd mal richtig anständig verkleidet und reden von kopftuch

    Ibrahim AbaciIbrahim AbaciVor 4 Tage
  • das mädchen mit der grünen jacke und brille auf dem kopf ist so unglaublich schön...

    anik antaranik antarVor 4 Tage
  • Die mit dem weißen Kleid ist einfach nur klasse, Ma sha Allah man sieht sie hat Charakter.

    Özlem AsamÖzlem AsamVor 7 Tage
  • Aber Sorry, ihr habt kein Hijab an, erstmal vom aussehen, aber Hijab ist nicht nur Kopftuch tragen, Hijab ist verhalten und Wissen und dein Beziehung mit Gott. Hijab kann niemand wissen, das bleibt zwischen Trägerin und Gott .

    Simo ELSimo ELVor 10 Tage
  • "weil wir einfach gerne Männer runtermachen." ok toll. Auf der einen Seite mega auf nem Gleichberechtigungstrip und dann gerne Männer runtermachen.

    Lol YoloLol YoloVor 13 Tage
  • Ich verstehe den Sinn der Bedeckung nicht. Was unterscheidet diese Frauen von nicht bedeckten Frauen. Sie sind sogar geschmückter/ aufgetakelter als Frauen ohne Bedeckung. Für was die Mühe dann mit den Stück Stoff auf den Kopf?

    Rini EmelRini EmelVor 16 Tage
  • Keiner sollte Feministin sein. Das ist eine Beleidigung. Genauso wie white knighter.

    XDrakeX1XDrakeX1Vor 16 Tage
  • Hallo zusammen, ich finde eure Videos toll und muss oft schmunzeln/lachen und oftmals auch nochmal darüber nachdenken. Satire und vor allem Sarkasmus nutzt ihr intelligent und ohne jemanden direkt anzugreifen. Eine Kritik habe ich trotzdem. Wenn ihr beispielsweise stereotypische Videos dreht und Wahrheit oder Vorurteil gegenüberstellt, warum dann immer mit integrierten und vor allem intelligenten Menschen die aufgeklärt sind? Ich denke es wäre an der Stelle super, auch al radikal Denkende zu portratieren oder den Kontrast zwischen Aufgeklärt und Radikal zu zeigen. Es liegt nämlich auf der Hand, dass ein aufgeklärter und moderner Mensch in Deutschland - dabei egal ob Moslem, Christ, Budhist oder Katzenanbeter - Vorurteile ablehnt. Aber was ist mit Menschen die das nicht ablehnen? Warum beispielsweise?

    Shayan FaramehShayan FaramehVor 16 Tage
  • Richtige Amcaaaas😂

    Sokrates TsompanisSokrates TsompanisVor 16 Tage
  • "Du trägst Kopftuch, aber schminkst dich wie ne Kardashian!" z.B. finde ich ist kein Vorurteil. Der Islam sagt ja, dass die Frau nicht die Blicke der Männer auf sich ziehen soll. Dafür soll man die Haare und seine weiblichen Züge bedecken. Wenn man jetzt Makeup trägt und sich hübscher macht und wieder mehr Blicke auf sich zieht, dann handelt man entgegen dem Islam. Ganz ehrlich 90% der Muslime leben ihren Glauben so aus wie es ihnen passt. Das eine wird befolgt, das andere nicht, aber ganz wichtig ist es trotzdem die Leute im Umfeld immer für "Anti-Islamische" Handlungen zu verurteilen. Die heutigen Muslime in Europa kriegen neben ihrer Religion noch den Input wie Menschenrechte, Freiheit, Individualität und versuchen das mit dem Islam in Einklang zu bringen, quasi einen Mittelweg zu finden. Der Islam verbietet aber so vieles davon, z.B. dürfen Männer und Frauen überhaupt keinen Kontakt zueinander haben und sollen ihren Blick senken wenn sie einander vorbeilaufen. Einen Freund/in zu haben ist sowieso verboten. Man darf sich nur zu Kennenlernzwecken unter der Obhut von Verwandten miteinander treffen. Bei unehelichem Sex ist die Todesstrafe durch Steinigung vorgesehen. Musik die einen vom Glauben abbringt ist verboten, es sind nur Lieder erlaubt die den Islam predigen. Hochzeiten mit Musik und Tanzen sind erst recht verboten. Es gibt noch tausend andere Sachen die man aufzählen kann. Ganz ehrlich, entweder man macht etwas richtig oder gar nicht. Wenn beide Seiten im Gegensatz zueinander stehen und man versucht beides zu verbinden, dann sehe ich nur die Angst sich zu entscheiden. Bei den meisten Muslimen liegt die Angst im sozialen Umfeld und den Familien, da eine Abkehr vom Islam als das größte Verbrechen angesehen wird und man ausgeschlossen wird. Oder die Leute haben Angst in die Hölle zu kommen, können aber trotzdem nicht auf ihren Spaß verzichten und vertreiben ihr schlechtes Gewissen mit Gedanken wie "Ich bete zu Gott, er wird mir schon verzeihen", "Ich versuche mich zu ändern aber so schnell gehts nicht", "Jeder Mensch macht Fehler", "Ich bin noch jung, später werde ich ein ganz guter Muslim"... Viele Religionen halten sich nur mit der Angst der Menschen aufrecht, der Angst vor Bestrafung, entweder hier oder im Jenseits.

    Illi ZizonIlli ZizonVor 16 Tage
  • Wo ist Mia Khalifa ?

    Ajkdjd MqlekeAjkdjd MqlekeVor 18 Tage
  • Krank ich les mir die Kommentare durch und hier sind nur negative Kommentare was ist los mit euch ? Seit doch mal bisschen lebensfreudiger und lasst die Menschen sich anziehen wie sie wollen und wie viel die sich schminken und und und am Ende wird jeder selber zur Rechenschaft gezogen . Packt euch mal an eure eigene Nase Was für ein deprimierendes Land unglaublich

    Antoine JamalAntoine JamalVor 18 Tage
  • Ich trage aus Überzeugung Hijab. Ich fühle mich damit wohl und sicher 😊 Ich finde jeder sollte tragen was er möchte.

    Sevda RoseSevda RoseVor 20 Tage
  • Salam aleykum alle zusammen, Falls jemand das richtige über den Islam lernen möchte bitte auf Botschaft des islam oder macht's klick schauen, den hier wird viel falsch gesagt die sagen eher ihre eigene Meinung.

    muslim muslimmuslim muslimVor 21 Tag
  • 90% der Frauen tragen ihr Kopftuch dort falsch, es ist nicht nur damit man die Haare nicht sieht sondern allgemein alles. In sha Allah das ihr es besser macht

    muslim muslimmuslim muslimVor 21 Tag
  • Hätte es interessanter gefunden, unter den Damen auch mal ein paar ältere Hijabis zu sehen. Das waren jetzt halt durch weg die Ansichten einer jungen Generation.

    Ian GIan GVor 22 Tage
  • Suphban Allah ihr solltet euch schämen was ihr das sagt was ist hijabi

    YouTube RYouTube RVor 23 Tage
  • Diese Frauen tragen ein Kopftuch aber sind nicht bedeckt, das ist nicht richtig laut dem Islam.

    Moonlight_ 0101Moonlight_ 0101Vor 23 Tage
  • Man entscheidet sich doch nicht deutsch zu sein...... lächerlich

    Anna packt ausAnna packt ausVor 23 Tage
  • Auch ein gut gemeinter Ratschlag ist ein Schlag

    Herbert SchnipselHerbert SchnipselVor 23 Tage
  • Ich würde mal sagen, 70% der Frauen auf der Welt sind gezwungen das Kopftuch zu tragen. Allein in Iran sind es um die 40 Millionen. In Afghanistan, die arabischen Ländern und in einigen Ländern von Afrika, dürften es auch viele sein. Dann stehen hier einige Weiber auf europäischem Boden und faseln was von Feminismus, während sie die Frauenunterwerfung propagieren und diesen Sexismus unterstützen, der in vielen Köpfen existiert. Ich hätte viel lieber die Frage gehört: Dürfen Männer das Kopftuch tragen? Keine von denen würde ja sagen.

    RainbowRainbowVor 24 Tage
  • وش جابني هنا عند الأجانب المتخلفين ,, وصلوا للحضيض يتعاركون على الحجاب !!

    فهود القحطانيفهود القحطانيVor 24 Tage
  • super interessantes Format! bitte mehr davon!!! :D

    Kartoffelpü RehKartoffelpü RehVor 25 Tage
  • Ehrlich gesagt Ich wusste nicht das hijabis so weltoffen und intelligent argumentieren können? Sehr sympatische intelligente frauen

    Shahar AskelonShahar AskelonVor 27 Tage
  • Bester Satz: "Was wäre denn, wenn sich mal die Männer NICHT einmischen, was oder wie eine Frau etwas trägt?!" - Sehr gut auf den Punkt gebracht. Ansonsten: Klasse Frauen!

    Crazycat LadyCrazycat LadyVor 29 Tage
  • schöner Versprecher: "Männer stecken nicht im Körper einer Frau" ;) naja. gibts schon :D

    Richard JirsakRichard JirsakVor Monat
  • Der jüngste Tag kommt immer näher

    Nouri ElhoulNouri ElhoulVor Monat
  • Manches muss man nicht verstehen. Hat eine Frau ein hübsches Gesicht, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Mann sie anflirtet höher, als wenn sie nicht sonderlich atttraktiv ist. Ob dabei die Haare zu sehen sind, oder nicht, ist zweitrangig. In einem Land wie Deutschland wird eine Frau ohne Kopftuch immer unauffälliger sein, weil ein Kopftuch sie aus der Masse heraushebt. Kann aber sein, dass das in Großstädten ab mehreren Hundertausend Einwohnern anders ist als in der Provinz. Ich finde, es regt die Fantasie eher an, wenn unklar ist, was sich unter dem Tuch verbirgt - das zeigt sich ja auch an den angesprochenen Nachfragen nach Glatze, Körperpflege etc. . Aber solange die Frau aus eigener freier Entscheidung und Willen handelt und ihr das Stück Stoff nicht aufgezwungen wird sollte eigentlich alles gut sein. Ihr habt hier schon einen echt interessanten Kanal!

    m5di1k3scjm5di1k3scjVor Monat
  • Ich finde die Folgen mit der Gruppe und der rechten und linken Seite am Besten, da dort innerhalb der Gruppe sich ausgetauscht wird und ehrliche Diskussion entsteht. Ich fände Folgen mit Vorurteilen ggü Christen oder Nicht-Gläubigen oder Atheisten oder Agnostikern spannend!

    blubb blubbblubb blubbVor Monat
  • Ich finde das diese Videos ein Sinn machen denn es ist gut zu wissen was andere über hitschabis denken

    prince11_ zaprince11_ zaVor Monat
  • Mit welchem Recht , entscheiden Badegäste , dass sie NICHT IM SCHWIMMBAD schwimmen sollen?! Lächerlich

    Firdaus DelsolarFirdaus DelsolarVor Monat
  • Alle sind nett und sympathisch aber irgendwie waren nicht alle Antworten von den jungen Damen ehrlich. So kam es rüber, als ich mir das angeschaut hatte! Trotzdem finde ich euch cool liebe Datteltäter 😅

    Ne OeNe OeVor Monat
  • Das ist kein Hijab, keine hijabis omg

    Ein MenschEin MenschVor Monat
  • Ich bin Muslim Alhamdulilah aber so zu tun als gäbe keinen Zwang oder unterdrückung von muslimen ist sowas von.... Der Islam sagt nicht tu das, aber der Staat sagt auch nicht mordet oder vergewaltigt oder stehlt und betrügt und trotzdem tun es die Bürger, seien es nichtmuslime oder muslime. Und leider gibts das alles natürlich auch bei den Muslimen, aber diese Welt ist nunmal eine Prüfung mit GUTEN und mit SCHLECHTEM..... Allahu alem

    GreaeaGreaeaVor Monat
  • Ich find ja das format super, nur schade, dass es von einem Amerikanischen DE-visions Channel geklaut wurde und weniger gut umgesetzt ist. Etwas mehr Kreativität wäre schon cool. Aber das Thema fand ich supper

    J. StJ. StVor Monat
  • Bei uns im Shop haben Kopftuch Frauen gelogen oder sie haben versucht zu mogeln wegen dem Preis. Da hat er gesagt ziehe dein Kopftuch aus

    John QuJohn QuVor Monat
  • Ich halte ja immer noch "Religion" für die dümmste Erfindung der Menschheit, aber warum hängt mich sich so an einem Blöden stück Stoff auf ?! soll doch jeder anziehen was er will

    Benedikt WagnerBenedikt WagnerVor Monat
  • bacilarim iyi bisey yaptini sanmis

    Firat KocFirat KocVor Monat
  • Ok. Ich hatte ein komplett anderes Bild

    Deutscher ThüringerDeutscher ThüringerVor Monat
  • Hijabis können keine Feministinnen 1000 % ja ,den millionen frauen leiden unterkopftuch zwang und diese frauen Pi**en auf die millionen opfer in dem sie es freiwillig tragen.

    Kapitän LeChuckKapitän LeChuckVor Monat
  • Was sind hijabis eine neue Religion eine Gang oder was.Wir sind muslime keine Muhamedaner oder hijabis oder sonst noch etwas.Achtet die Gesetze Allahs liebe Schwestern euch sehen bestimmt mehr Männer zu als Frauen und der Shaitan weiß genau wie er den muslim/in in die Irre führt. Eine bisschen in Rampenlicht, einem bisschen die Religion so umgestalten wie es einem passt, da es doch nicht so schlimm ist.Verschwendete Zeit die man am ende nur bereuen kann aber nicht rückgängig daher denkt nach was ihr da macht spaltet nicht die Ummah. Andere kleine Mädchen nehmen euch als Vorbild und auch für ihre Sünde seit ihr verantwortlich und ihr werdet danach befragt werden.Ihr seit die Mütter, die Schwestern die Diamanten ,die Unschuld, die reinen und genau das will man kaputt machen und wahrlich das ist keine kleine Sache.Kommt zurück zum Rechten weg Allah möge unsere Frauen und Brüder rechtleiten. Amin

    Global TrandingGlobal TrandingVor Monat
  • Man merkt das die immer noch sehr stark beeinflusst sind von Ihren Eltern...

    LoRGermanyLoRGermanyVor Monat
  • Astagfirullah diese Frauen sind keine Muslime der saytan lacht uns aus...

    Hallo BraHallo BraVor Monat
  • Aber man trägt doch hidjab weil man gläubig ist und nicht einfach aus Spaß

    WardettaWardettaVor Monat
  • Wer bei Frage eins auf Wahrheit getippt hat, sollte mal Hudā Schaʿrāwī Googlen :)

    QuintusQuintusVor Monat
  • Das Thema hatte glaube ich mehr Potential. Vielleicht gibt es ja mal ein neues Video zum gleichen Thema 😊

    multipeaceyohimultipeaceyohiVor Monat
  • Kopftuch tragen = um den Mann nicht sexuell zu reizen= nicht freiheitlich!

    Evi StohldreierEvi StohldreierVor Monat
  • Diese Frauen sollen den Islam präsentieren? Die sind genauso wie die europäischen Frauen, mit den Ansichten und mit ihrem Kleidungsstil, sie haben bloß ein Tuch auf dem Haar.

    umm halimaumm halimaVor Monat
  • Den armen Frauen muss so kalt sein in den Räumlichkeiten, die sind alle so dick angezogen und der ganze pfeifende Wind um die Ohren!

    Paul Schindler-SaefkowPaul Schindler-SaefkowVor Monat
  • Die Geschichte mit dem Schwimmbad finde ich echt schade! Wem schadet es denn bitte wenn jemand nicht im Bikini sind?

    stoneoffarewellstoneoffarewellVor Monat
  • Werdet alle Atheisten, die Welt wäre so viel besser.

    nadiedanadiedaVor Monat
  • Ein Kopftuch ist ein Statement! Es steht für eine Religion und ich möchte nicht mit privaten Religionen/ Ansichten in Schulen oder Staatlichen Einrichtungen konfrontiert werden. Religion ist für mich eine Private Angelegenheit und geht niemanden etwas an. Es ist mir egal welche Religion. Privat kann jeder machen was er möchte.

    Mirjam SiemannMirjam SiemannVor Monat
  • Was für ego geladene Frauen. Bisher die beschämenste Gruppe.

    Meral MeralMeral MeralVor Monat
  • "Flirten Hijabis", WAS HAT DAS MIT DEM KOPFTUCH ZU TUN. "Haben sie geheime Beziehungen", Ja Ne IcH WeIß Ja NiChT So GaNZ. Ehrlich holt euch halt vernünftige Leute rein oder lasst solche Trashvideos. Diskriminierende Leute werdet ihr damit nicht überzeugen, und mit solchen Hijabis kann man das auch lassen also mal ganz im ernst.

    i ♥ Dream [CS:GO Bhop]i ♥ Dream [CS:GO Bhop]Vor Monat
  • Schon heftig, dass es offenbar keine Kultur gibt, in der Männer nicht ungefragt das Aussehen von Frauen kommentieren bzw kritisieren.

    ich einfachunverbesserlichich einfachunverbesserlichVor Monat
  • Ich trage kein Kopftuch und kann nicht flirten 😂

    kiro camikiro camiVor Monat
  • Welche Bedeutung hat das Kopftuch im Koran, wen die Frau das versteht dann gibt es keine Diskussion mehr .

    Alexander WerwaiAlexander WerwaiVor Monat
  • Schicke lady's

    ibi ELmaouiibi ELmaouiVor Monat
  • !!! ich glaube ich habe das Gefühl das ich die eine megavoll hübsch finde !!!

    Steve AndersonSteve AndersonVor Monat
  • Wenn Gott euch mit Reizen auf die Welt gebracht hat warum solltet ihr sie verschleiern? Der Islam kann einfach niemals die wahre Religion sein.

    Lore MariaLore MariaVor Monat
    • Lore Maria manche sehen mit dem kopftuch besser aus, weil dann ihr schönes gesicht im vordergrund gebracht wird und nicht ihre haare oder sonst was

      Emina evol i yehEmina evol i yehVor Monat
  • Was hat Religion mit der Nationalität zu tun: Ich kläre gerne auf! 😂🤷‍♀️ Religionen haben alle einen geographischen Ursprung und sind in bestimmen Ländern der Welt mehr oder weniger stark verbreitet. Was meiner Meinung nach nicht bedeutet dass jemand aus einem bestimmen Land nicht eine Religion aus einem anderen Land haben kann. Und jemand einer bestimmten Religion kann auch eine andere Nationalität haben als das des Ursprungslandes. Worauf ich hinaus wollte: Es hat meiner zu tun! Es ist nur nicht extrem wichtig 💖😋

    Stefi DiDiStefi DiDiVor Monat
  • Also ich finde es besser wenn manche Leute glauben, dass ihr mit Kopftuch schlaft, als dass ihr diese Menschen oder die Aussage mit "wie dumm" kommentiert. Mache Menschen kennen sich diesbezüglich halt nicht gut aus. Das heißt nicht dass sie dumm sind sondern nur dass sie nicht allwissend sind. Und wer ist das schon?

    Stefi DiDiStefi DiDiVor Monat
  • Kopf Tuch sollte ja den reitz verhindern. Anderer grund ist ja keine. Meine frage von mir die nicht kopftuch habe warum seid ihr so viel geschminkt und riecht nach Drogerie Markt? Es ist für mich mehr reiztvoll als die Haare. Mädels,ich als Frau die nicht kopftuch trage habe diese schminke nicht auf mein gesicht und ich kann die künstliche Parfüm nicht riehen. Es ist kein Urteil das ich das behaubte. Ihr seid alle stark geschminkt nur die 2 Frauen die brille tragen sind sehr natürlich.

    Emine ÖzkolayEmine ÖzkolayVor Monat
  • Das Konzept ist iwie von Jubilee kopiert, aber leider nicht so gut umgesetzt. Finde diese Art von Videos gut, aber versucht doch mal euch ein bisschen etwas von deren Machart anzugucken.

    QuentinColdmanQuentinColdmanVor Monat
  • Die kommen ja auch nach Deutschland um Kopftücher zu tragen, weil hier kann man gut Religion verbreiten, mittlerweile wird bei dem in Heimat nicht mehr in Städten getragen

    красивая любовькрасивая любовьVor Monat
  • Man darf regierung und kultur nicht mit religion verwechseln, merkt euch das :)

    crono jadecrono jadeVor Monat
  • Dieser Moment wo Nasiha zur Kritik oder zu Befehlen wird...alter ich trage mein kopftuch wie ich es will und so dass alles bedeckt ist. Und ja ich schminke mich und ich trage jeans...sterbe ich jetzt?🤦‍♀️

    Avan MaghrabiAvan MaghrabiVor Monat
  • Wie süß die sind ahhah

    KSH KoshyAHKSH KoshyAHVor Monat
  • Diese Kopftücher tragen m. E. zur Abgrenzung und Eigenausgrenzung bei. Die Trägerinnen verachten oft Menschen ohne muslimischen Glauben bzw. wollen nichts mit ihnen zu tun haben. Diese Kopftuchträgerinnen im Video scheinen mir recht unglaubwürdig bzw. sind deren Aussagen nach meiner Erfahrung aus dem Ruhrgebiet nicht repräsentativ.

    Gregor HarryGregor HarryVor Monat
    • S K In öffentlichen Räumen wie Schulen, Krankenhäusern, Ämtern etc. sollte man m. E. das Tragen von derartigen Sektensymbolen verbieten. So wie Atatürk das in der Türkei durchsetzte. Erdogan will die Zeit in der Türkei gerne zurückdrehen. Hoffentlich gelingt ihm das nicht. Wer Spaltung gut findet, findet muslimische Kopftücher gut.

      Gregor HarryGregor HarryVor Monat
    • Gregor Sommer Aber finden sie es schlimm dass einige Frauen mit Kopftuch auf die Straße gehen? Würden sie sie direkt komisch angucken oder was dazu sagen? Oder haben sie was gegen Hijabis? Das ist was eigentlich was zählt der Rest ist nur Meinung. Sie dürfen ihre Meinung haben und ich darf meine Meinung haben. Nur diese Fragen sind wichtig

      S KS KVor Monat
    • Gregor Sommer Wenn sie also ein Kopftuch tragen damit sie nichts mit den Deutschen zu tun haben warum tragen sie es dann auch in anderen Ländern also nicht in Deutschland sondern vll in der Türkei oder so?

      S KS KVor Monat
    • S K Naja, oft wird es von der muslimischen Gesellschaft (Familie/Nachbarn etc.) erwartet, dass die muslimischen Mädchen/Frauen ein Kopftuch tragen. Sogar wird ihnen manchmal von fremden muslimischen Männern gesagt, wenn sie etwas beim Tragen des Kopftuches falsch machen (das wird sogar in dem Video thematisiert). Nein, das Kopftuch ist ein Zeichen dafür sich nicht in die deutsche Gesellschaft integrieren zu dürfen/wollen.

      Gregor HarryGregor HarryVor Monat
Frauen mit Kopftuch reagieren auf Stereotypen - Wahrheit oder Vorurteil