Die Wahrheit über Flüchtlinge

Flüchtlinge kommen nicht nur wegen Krieg in ihren Heimatländern zu uns, einige von ihnen sind kriminell und ein großer Teil ist männlich. Das sind Fakten. Fakten, die sich einfach erklären lassen.
Diese Videos habe ich verlinkt:
Hat Pegida Recht? | Faktencheck - de-visions.com/detail/video-sw_ZRJK4PnY.html
Flüchtlinge: Massengrab Mittelmeer - de-visions.com/detail/video-ZFLkEKQZ-pA.html
Aktuelle Zahlen zu Flüchtlingen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Statistik/Asyl/statistik-anlage-teil-4-aktuelle-zahlen-zu-asyl.pdf?__blob=publicationFile
Die gesammelten Statistiken aus dem Jahr 2014 - www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Publikationen/Broschueren/broschuere-bundesamt-in-zahlen-2014-asyl.pdf;jsessionid=103CA5F7EF0E70A0781D775EC608BE2C.1_cid368?__blob=publicationFile
Die "Welt" zitiert aus einem internen Papier des Landeskriminalamts Hamburg - www.welt.de/regionales/hamburg/article134823100/Polizei-kapituliert-vor-kriminellen-Fluechtlingskindern.html
Mehr Infos speziell zur Situation in Eritrea - www.tagesschau.de/ausland/eritrea-100.html
Auch bei diesem Thema wichtig: "Fakten gegen Vorurteile" von "Pro Asyl" - www.proasyl.de/de/home/gemeinsam-gegen-rassismus/fakten-gegen-vorurteile
Kostenlos abonnieren - de-visions.com/nameof-mrwissen2go
Mein Twitter-Account - twitter.com/MrWissen2Go
Mein Instagram-Account - instagram.com/mrwissen2go_
Hier findet ihr mich bei Facebook - facebook.com/wissen2go
Hier findet ihr mich bei Facebook - facebook.com/wissen2go
Die Interviews für dieses Video wurden geführt von Reber T.. Vielen Dank noch mal an dieser Stelle für die Unterstützung!
Alle in diesem verwendeten Videos, Fotos, Grafiken und sonstige Bilder habe ich über die Google-Bildersuche für lizenzfreies Bildmaterial gefunden. Sie sind zur Wiederverwendung freigegeben. Sollte dir auffallen, dass eine Kennzeichnung falsch und ein Foto/ eine Grafik/ ein Bild doch nicht lizenzfrei ist, melde dich bitte umgehend bei mir, damit ich mich um die Klärung der Rechte kümmern kann.
Thumbnail-Designer: David Weber.

Video herunterladen

KOMMENTARE

  • Naja, "Das Boot ist voll" und "Wir müssen mehr für Flüchtlinge tun" schließt sich ja nicht aus. Für unsere Gesellschaft wäre es auf jeden Fall besser, nur so viele Flüchtlinge aufzunehmen wie wir auch wirklich integrieren und betreuen können (was meiner Meinung nach aber nur legit ist wenn auf gesamteuropäischer Ebene zumindest mal jeder kriegsflüchtling aufgenommen werden kann). Mir scheint es, als hätte man in den vergangenen 5 Jahren nicht viel in die Betreuung von Flüchtlingen investiert und auch wenig Initiative ergriffen, hilfreiche Gesetzesänderungen zu machen (zum Beispiel ein Einwanderungsgesetz, oder eine Sonderregelung damit einige Flüchtlinge arbeiten können) oder ähnliches. Das halte ich für problematisch, unmoralisch den geflüchteten gegenüber und auch in gewissem Ausmaß gefährlich für unsere Gesellschaft.

    Butter ScotchButter ScotchVor 4 Tage
  • Es gibt keine Flüchtlinge, sondern nur Invasionsoldaten der NWO die Europa Stück für Stück Islamisieren und dann auslöschen wollen das sehen wir jetzt schon, täglich Morde Massenvergewaltigungen und Überfälle wir sind auf dem Weg zu einer Islamischen Gottesdiktatur, aber die links grün versiffte GEZ Propaganda pumpt uns weiterhin mit Lügen voll und darum nurnoch Afd und npd wählen.

    Irgendjemand 3Irgendjemand 3Vor 11 Tage
  • 2020 keiner will mehr Flüchtlinge!!!!

    Der letzte MohicanerDer letzte MohicanerVor Monat
    • Doch

      Jake BroJake BroVor 14 Tage
  • Wenn du so ein Gutmensch bist ! Wie viel Asylanten hast du bei dir aufgenommen und fütterst sie auf deine Kosten durch ???!!!! Und wir müssen dies und das . Müssen wir ? Hunderte von Milliarden für fremde Menschen die nichts für unser Land getan haben.esrum wird das geld nicht für die ausgegeben die es erwirtschaftet haben .warum werden wir ständig mit fremden Problemen bombardiert ?! Wir haben auch sorgen die gelöst werden müssen.und nehmt diese kriminellen Halunken nicht ständig in schutz , egal wie alt . Wie würdest du reagieren wenn diese Typen deine Frau bedrängen oder schlimmeres antun ?!!!! Nein mein Freund. Deine humanitätsduselei ist fehl am platz.und wo sind die Hunderte von Milliarden geblieben die als Wirtschaftshilfe nach Afrika geflossen sind ? Und schau dir mal die Wohnungen an die diese Typen runtergewirtschaftet haben und jetzt für Millionen wieder renoviert werden. Ich sage es nicht gern aber bevor du weiter so rumsülst schau dir die Schäden an die diese Asylanten anrichten . Und es sind unsere Steuergelder die hier für fremde vergeudet werden. Und bitteschön , nimm diese kriminellen Bande nicht in schutz von wegen werden allein gelassen usw.. wenn sie schon einmal hier sind und auf unsere Kosten leben haben sie sich auch dementsprechend zu benehmen .wir haben sie letztendlich nicht hergebeten !

    Hoffmann BerndHoffmann BerndVor Monat
    • @Jake Bro ich habe 55 ! Jahre für unser Volk gearbeitet.genügt das ? Davon war ich noch 3 Jahre saz.und ich hätte meine Heimat verteidigt, aber nicht am Hindukusch !

      Hoffmann BerndHoffmann BerndVor 7 Tage
    • Gegenfrage was hast du denn für Deutschland getan?

      Jake BroJake BroVor 14 Tage
  • Stop ISLAM ,Direcht.

    Binne ReitsmaBinne ReitsmaVor Monat
  • Flüchtlinge welcome in Germany ✌️✌️

    Fort Lauderdale City, FloridaFort Lauderdale City, FloridaVor Monat
    • Young Pappy ich hoffe das diese Blöder Trump nicht irgend was macht das die Grenze komplet zu geht, weil jeder mensch will guted Leben haben, ich wäre ja auch nach mexiko gegangen wenn dort gut wäre. Jeder kämpft für seinen guten zukunft. Aber in Europa die wollen nur in Deutschland, weiste es ist nicht nur wegen geld, sondern Deutschland ist mit abstand der Demokratisches Land in Europa. Daher kommen Leute gerne da. Ich war ja selber in Ramstein als Us Soldat, und weiss das wir als soldaten sehr gerne im Germany gekommen sind. Wegen Deutschland ist geiles land, und in Saarland hatten wir sehr gute komunikation mi Deutschen gehabt.

      Fort Lauderdale City, FloridaFort Lauderdale City, FloridaVor 7 Tage
    • @Fort Lauderdale City, Florida Wenn ihr jetzt noch eure Grenze zu Mexico kontrollieren könntet wäre die Migrationspolitik gut

      Young PappyYoung PappyVor 7 Tage
    • Young Pappy wir nemmen natürlich diese leute wovon wir profitieren können

      Fort Lauderdale City, FloridaFort Lauderdale City, FloridaVor 7 Tage
    • @Fort Lauderdale City, Florida Das ist auch besser so, so sollte es überall sein.

      Young PappyYoung PappyVor 7 Tage
    • Young Pappy nein nein. Bei uns bekommen hu derte tausend GreenCard geschenk. Unsere sistem ist besser, wir schauen wer rein kommt

      Fort Lauderdale City, FloridaFort Lauderdale City, FloridaVor 7 Tage
  • Es wäre so toll, wenn alle Journalisten so wären wie du... Absolut neutral und nicht wild mit der Nazikeule schlagend. Gute Arbeit, weiter so!

    Hutti06Hutti06Vor Monat
  • Hallo Herr Drotschmann, ich finde es Super das sich unserere Regierung bzw. Europa darum kümmert und nicht wegsieht! Ich sehe allerdings ihr Video dazu etwas kritisch. "2Go" ist da aber ganz treffend :-D Mich würden Sie beeindrucken wenn Sie selbst diese geflüchteten Menschen zu diesem Thema interviewen würden, oder gar in ein Krisengebiet reisen würden um sich selbst ein Bild darüber zu machen. Ggf. würde ich Ihnen anraten mit Flüchtlingshelfern mal vor Ort zu Sprechen, diese verraten Ihnen mit Sicherheit auch gerne mehr als nur Ihre 3 Wahrheiten. Die Angaben zu den gezeigten Statistiken kommen Woher? Ich kann die Quellenangabe nicht erkennen... Das Bild bei 8:35 zeigt ein (Afrikanisches) Indigenes Urvolk, ich denke nicht das diese unbedingt nach Europa flüchten wollen?! Das "Männer" Ihre Frauen und Kinder in Kriegsgebieten zurücklassen, habe ich immernoch nicht verstanden... Zeigt meiner Ansicht nur die tolle Einstellung/ Wertschätzung gegenüber ihren Frauen. Ihre Darstellung/Erklärungsweise ist da in meinen Augen eine sehr schlechte Ausrede.

    Robert McCallRobert McCallVor Monat
  • Ich finde es sehr schade das ihr so mit dem um geht was mein und nicht nur mein sondern auch die Großeltern andere geschafft haben sie musste aus den ferloren gegangen Provinz also zumindest mein ur Oper :doch das ist nicht der Punkt Sie alle haben einen völlig zerstört es Land zu einer der wichtigsten wirtschaftliche Länder gemacht das tut ihr mit Füßen treten .Ader auch ist ja schon klar das ihr für andere Leute und Leute bezahlt Viel Spaß mit eure fach Arbeitern

    Shawn YaaShawn YaaVor 2 Monate
  • de-visions.com/detail/video-xU52nRukq0A.html FAKE NEWS: Syria Edition pt 1 (BBC, CNN, MSNBC, FOX, etc.)

    Vollassi ToniVollassi ToniVor 2 Monate
  • Menschlichkeit gibt es bei Deutschen kaum

    Emme WeckerleEmme WeckerleVor 2 Monate
    • Absoluter Schwachsinn

      Jake BroJake BroVor 14 Tage
  • Ihr geht alle davon aus, dass jede Regierung empathisch und unabhängig von jeglichen Mächten, die die Nährstoffe bieten, ist. Wenn dies der Fall wäre ... würde die Welt nicht anders aussehen? Wenn Regierungen nach Werten, wie Ehrlichkeit, Mitgefühl, Vernunft, etc. handeln würden, würde das Ergebnis nicht anders aussehen? Ist der Ausgangspunkt, dass eine Regierung zum Wohle des Volkes handelt vielleicht nicht eher illusorisch? Wie soll das Funktionieren? Wäre das alles nicht nahezu unmöglich? Liegt die Möglichkeit, dass eine Regierung nur bestimmte Verhaltensarten und Denkweisen gebrauchen kann, nicht etwas näher? Ich meine schon. Anders kann ich mir bestimmte Aktionen vieler Regierungen nicht erklären. Entweder hat man es mit Intelligenzallergikern zu tun, die einfach gar nichts verstehen oder können (in diesem Fall ist das Zweifeln an der Menschheit, da die Wähler ja die Mehrheit kleidet, durchaus berechtigt) oder die Vielen lassen sich von den Wenigen (psychopathen) von hinten bis vorne, da die Meisten wohl eher Naiv zu sein scheinen, verarschen? (Welches im Einstieg diesen Kommentares bereits seine Andeutung fand.) (und in diesem Fall weist die Blauäugigkeit auf hoffenswertes, denn Naivität ist ein Nebenprodukt einer ehrlichen Gesellschaft.) Ist diese These denn, augenscheinlich, so weltfremd? Ich erkenne einen roten Faden. Dieser zieht sich durch sämtliche Vergangenheiten. Erkennt ihn jemand anderes auch?

    Úlfhéðnar werewolfÚlfhéðnar werewolfVor 2 Monate
  • Bin ich paranoid oder habt ihr auch das Gefühl... Es kommen gefühlt 99% nur männliche, "so genannte Flüchtlinge" hier her. Starke junge Männer, bestes Kampfmaterial für einen Krieg. Ich meine... Flüchtlinge sind doch Menschen die vor LebensGefahr im Land flüchten. Kinder und alte Menschen oder ab 50, die kommen nicht. Da stimmt doch was nicht. Sterben die alle weil in dessen Land Krieg ist? Wenn nicht, warum kommen dann die ganzen Leute hier her? Wenn Kinder und alte Menschen dort nicht sterben, dann doch auch die nicht, die hier her kommen. Werden wir angelogen? Früher haben manche Leute andere als Spinner betrachtet als sie die Duschen als Tötungsmethode "die wollen uns töten" gesehen haben. Hier kommen viele her dessen Blutbuch sagt "tötet sie wo immer ihr sie findet" Der heilige Krieg...Autor: irgend ein machtbesessener Ausländer, namens Hitler vers.2.00. Der "Ausländer" Hitler hat Andersdenkende getötet und Deutsche dazu (unter Todesstrafe) gezwungen das auszuführen. Was geht hier ab? Warum nur männliche "so genannte Flüchtlinge" Kinder und ältere müssen nicht flüchten vor Krieg??? Ok, kommt nur alle rein, aber einmal nicht dankbar, dann leben wir die eure wort wörtliche Religion "tötet sie wo immer ihr sie findet" einfach aus.... das ist doch das was diese gehirnwaschende Religion will. Krieg. Nein, ich finde das nicht gut, aber die Politiker stimmen dem zu, bzw. dem Blutbuch mit Religionsfreiheit.

    GlugscheisserIeGlugscheisserIeVor 2 Monate
  • Jeder Geflüchtete ist einer zu viel! Warum nehmen denn die sog. islamischen Bruderländer keine Flüchtlinge auf?

    crypterixx crypterixxcrypterixx crypterixxVor 2 Monate
    • Warum hasst du Flüchtlinge denn?

      Jake BroJake BroVor 14 Tage
    • Weil es in den Ländern meist genauso übel, wenn nicht noch übler ist.

      Mr RobovterMr RobovterVor 2 Monate
  • Es gibt im bayerische Fest mehr Übergriffe als die ganzen Flüchtlinge im ganzen Jahr

    John QuJohn QuVor 2 Monate
  • Einfach widerwärtig diese verlogenen "Argumentationen". Gerade auch in der Rücksicht der 5 Jahre, die nach Erstellung des Videos vergangen sind.

    Sandra SommerSandra SommerVor 3 Monate
  • Das ist ja toll, irgendwie will ich jetzt auch ein Flüchtling haben .😂

    Christian SchneiderChristian SchneiderVor 3 Monate
  • Dein Chanel sollte lügen 2go heissen.

    Ghkkv CxdzkknGhkkv CxdzkknVor 3 Monate
    • @Lore King weil er die Wahrheit nicht wahrhaben will

      Florian PFlorian PVor 2 Monate
    • Wieso?

      Lore KingLore KingVor 3 Monate
  • Das mit Eritrea ist so eine Lüge. Der lügt nur . Ich kenne viele Eritrer in der Schweiz und die erzählen was anderes. Die fliegen sogar noch da in den Urlaub hin . Habe mindestens 10 Eritrer die das bestätigen. Sogar vor laufender Kamera

    Ghkkv CxdzkknGhkkv CxdzkknVor 3 Monate
  • Mein Friseur ist aus Damaskus. Der sagt dass es nicht in ganz Syrien so ist ausserdem ist man in der Türkei angekommen kein Flüchtling mehr

    Ghkkv CxdzkknGhkkv CxdzkknVor 3 Monate
  • So ein Mist.in Eritrea gibt es kein Krieg und keine Verfolgung. In der Schweiz fliegen die sogar in den Urlaub nach Hause. Ja ne ist klar

    Ghkkv CxdzkknGhkkv CxdzkknVor 3 Monate
  • Helfen Helfen !!!!

    MartinMartinVor 3 Monate
  • Die Einstellung dass jemand einem anderen auf der Tasche liegt gibt es nicht mal in der Tierwelt

    d cd cVor 3 Monate
  • Eine Bekannte von mir braucht eine neue Wohnung sie ging aufs Amt um sich zu erkundigen alles was sie zu hören bekommen hat war "es tut uns leid es gibt 600 Bewerber und als erstes müssen wir uns leider um die "Flüchtlinge" kümmern. Sie lebt seit 40 Jahren in Deutschland ist von Griechenland gekommen hat hier gearbeitet und dem Staat Geld gegeben und das ist der Dank? Die Deutschen müssen aufpassen das ihnen nicht alles genommen wird, es ist schon lange im Gange was die Eliten vorhaben zum Teil die Islamisierung und zum anderen der Völker tausch, dazu wird einem hier alles genommen und die Flüchtlinge bekommen alles in den A*** geschoben! das ist doch nichtmehr Normal hier!!!!!

    W K.W K.Vor 3 Monate
    • @M‘aiq bist du dumm? wohnst bestimmt noch bei mama und hast noch nie nach wohnungen schauen müssen.

      W K.W K.Vor 3 Monate
    • Wahrscheinlich war deine dumme Bekannte einfach später beim Amt.

      M‘aiqM‘aiqVor 3 Monate
  • Ich werde auf alle Geld der Welt verzichten und Gemütlichkeit, wenn ich meine Familie wieder haben konnte

    Qasir Hussain KhelQasir Hussain KhelVor 4 Monate
    • Weil du diesschen schon hast sagst du es . Aber ich möchte von dir mein Steuergeld zurück

      Ingwar GenschIngwar GenschVor 3 Monate
  • Warum erzählt uns keiner über Kontingentflüchinge aus der Soviet Union und dass die Grenzen seit 1991 für Migration nach Deutschland offen sind durch den Nachweis eines jüdischen Elternteils??

    Tang TumTang TumVor 4 Monate
  • "Kriminell ist nur ein verschwindend geringer Teil" würde ich so nicht unterschreiben !!! Die Gefängnisse sind voll von Flüchtlingen und Ausländern ! Teilweise sitzen in den Gefängnissen mehr Ausländer als Deutsche !!

    Echnaton Der GehörnteEchnaton Der GehörnteVor 4 Monate
    • @M‘aiq www.welt.de/vermischtes/article188202545/Auslaenderanteil-in-deutschen-Gefaengnissen-erreicht-Rekordwert.html

      Echnaton Der GehörnteEchnaton Der GehörnteVor 3 Monate
    • Nein, nirgendwo so. Vollidiot.

      M‘aiqM‘aiqVor 3 Monate
  • Es gibt keine Flüchtlinge wer bis Deutschland gekommen ist ein Reisender. Flüchtling bedeutet ich flüchte von meinem Land wo krieg ist bis ins nächste Land wo Frieden ist. Man soll das Geld besser wenn Rentner und geben die jetzt ich wirklich verdient haben 40 Jahre arbeiten und nur 600 € Rente pro Monat und ein Flüchtling bekommt über 1000 € pro Monat obwohl er nie Steuern bezahlt hat und sonst bekommen die ja auch alles in den Arsch geschoben können alles gratis nutzen wenn es so weitergeht wird es nicht mehr lange dauern bis der dritte Weltkrieg ausbricht

    500 00500 00Vor 4 Monate
  • Alle rausschmeißen von Europa und zurückschicken wo sie hergekommen sind. Donald Trump sollte in Deutschland sitzen dann würde kein Flüchtling mehr einreissen die eigenen Leute werden total verarscht und die Flüchtlinge bekommen Geld obwohl sie nicht Steuern bezahlt haben

    500 00500 00Vor 4 Monate
    • @M‘aiq wer hat Deutschland früher aufgebaut Die Deutschen selbst wir hatten auch nicht zu fressen und haben uns selbst geholfen. Die sollten sich alle schämen, die Serie, die sollten in ihr Land zurück und ihr Land wieder aufbauen statt abhauen nur Vaterlandsverräter hauen ab.

      500 00500 00Vor 3 Monate
    • @M‘aiq Diese Reisenden sind nicht unser Problem. Flüchtling bedeutet, ich flüchte von mein Land in das nächste und bleibe dort, aber wenn ich mehrere Länder Durchreise bin ich ein Reisender und kein Flüchtling. Das sind ja keine Zustände. Leute was über 40 Jahre gearbeitet haben bekommen eine Rente von 600 € und so etwas was nie Steuern bezahlt hat bekommt sofort Mindestsicherung und Kindergeld ist ja lächerlich. Wir haben mit denen nichts zu tun. Oder für die Einheimischen keine bezahlbare Wohnungen. Und für so etwas werden Häuser aufgestellt, damit Sie gratis drin hausen können.

      500 00500 00Vor 3 Monate
    • 500 00 genau, alles was nicht menschenverachtend ist, ist ein „Gutmensch“? Ok. Das macht Sinn. Dann lassen wir die einfach verhungern, sonst werden wir noch zum Gutmensch.

      M‘aiqM‘aiqVor 3 Monate
    • @M‘aiq Wieder mal so ein Gutmensch, ihr müsst mal aufwachsen. Aber mit Gutmenschen unterhalte ich mich gar nicht.

      500 00500 00Vor 3 Monate
    • Hartzer auch. Also leise

      M‘aiqM‘aiqVor 3 Monate
  • Ernst gemeinte Frage , Gehen die auch eines Tages zurück? Wie lange sollen die denn noch bleiben?

    Kurdish Assassin47Kurdish Assassin47Vor 4 Monate
    • Hans Sausage Hat mit wollen nichts zu tun, ich denke das werden jetzt die letzten 6 Monate Asyl Gewährung in Deutschland für die Syrer ! Türkei beginnt allmählich die Planung und Umsetzung der Rückführung der Syrer , die EU sollte sich nun jetzt mit dem Türkischen Präsidenten zusammen setzen und ebenfalls diese Problematik angehen sodass 800 000 Syrer aus DE bis spätestens zum Ende des Jahres wieder in ihrem Land zurück sind !

      Kurdish Assassin47Kurdish Assassin47Vor 4 Monate
    • Hans Sausage Planen Die Länder nicht langsam die Rückführung der Syrer zumindest

      Kurdish Assassin47Kurdish Assassin47Vor 4 Monate
  • Nach ihren Verfahren werden die wieder abgeschoben, du glaubst wohl noch an den Weihnachtsmann und 😉, erzähle doch mal was in Bayern passiert ist wo die Polizei aus den Flüchtlingsheim flüchten mussten. Oder über die ganzen Morde an den Schlafmichel oder deren Kinder und Frauen. Mach die Augen auf, wir holen uns den Krieg ins eigene Land.

    faser yamahafaser yamahaVor 4 Monate
    • Oder der Anschlag in Halle. Oder der auf Lübcke. Ahhhh, warte mal

      M‘aiqM‘aiqVor 3 Monate
  • Til Schweiger hat was gutes gemacht?

    RorschachRorschachVor 4 Monate
  • Was lernen wir daraus? Wenn jeder da bleibt wo er herkommt ist allen geholfen.

    Marc aus UlmMarc aus UlmVor 4 Monate
    • Mero_sounds_bad richtig!! Und wenn dir das so wichtig ist kannst ja jeden Monat nen tausender von deinem Geld runterschicken.

      Marc aus UlmMarc aus UlmVor 3 Monate
    • Außer den Menschen, die elendig verhungern...

      M‘aiqM‘aiqVor 3 Monate
  • Ich habe gegen Flüchtlinge nichts solange sie sich benehmen aber das gleiche auch bei deutschen. Man muss sich mit- und untereinander richtig verhalten um 100% aufgenommen zu werden ( meine Meinung)

    Das SoosbrotDas SoosbrotVor 4 Monate
  • michael-mannheimer.net/2014/08/26/das-wahre-gesicht-des-islam-bilder-des-grauens-aus-dem-irak/ Flüchtlinge?

    uglugl54uglugl54Vor 4 Monate
  • Hast du recht

    AbdullahAbdullahVor 4 Monate
  • Diese Flüchtling brauchen nur eines. Ein Flugticket in die Heimat. Und deine lügen von wegen das der Großteil nett ist. Diese gestalten Lungern überall herum. Wollen sich nicht anpassen und intigrieren. Diese eckelhafte Propaganda, die uns alle gleichschalten will. Wir sollen alle dumm und ohne fragen einfach der Masse nachlaufen. Auch die Relativierung und die bescheuerte Erklärung warum junge Männer kommen. Lächerlich... Ich fand deine Formate Mal sehr gut. Aber jetzt bist auch du einer der pro Flüchtlings Lobbyisten... Das Boot ist voll und sinkt bereits. Alles sollten wir die, die hier nicht her gehören alleheim schicken. Weil nichtmal überall in Syrien gerecht Krieg und in den meisten Ländern aus die diese Menschen kommen ist gar kein Krieg. Armut ist kein Asylgrund. Es gibt genug arme deutsche und die sollten in Deutschland Vorrang haben.

    Capt. Roderick CarpenterCapt. Roderick CarpenterVor 4 Monate
    • @M‘aiq sie wurden von rechten zusammengeschlagen die Armen. Waren es wirklich rechte oder waren es einfach nur deutsche die sich von Migranten nicht alles gefallen lassen. Wie haben deine tollen Freunde vorher provoziert.ich glaube nämlich einfach deiner Aussage nicht, das sie zusammen geschlagen worden und das einfach so... Ich würde von 2 Flüchtlingen schon Angriffen weil ich ihnen keine kippen geben wollte. Ein ander stahl eine Bluetooth Box die ich mir geliehen hatte und bedrohte mich mit einem Küchenmessern. Und schon 2017 im Sommer gab es da eine Gruppe unbegleiteter "Jugendlicher" (einer hatte graue Haare in seinem Bart und ne Menge falten um die Augen, war aber erst 17 🤔🧐, die ein 13 jähriges deutsches Mädchen erst mit Alkohol abgefüllt haben und dann nicjt locker gelassen haben und sie immer wieder bedrängt haben. Am Ende griffen sie mich und meine Freunde an, als wir versuchten das Mädchen zum Bus zu bringen damit die in Sicherheit ist. All das waren Flüchtlinge, also erzähle mir nicht das deine Flüchtlingsfreunde nie wem was tun aber grundlos von Rechten zusammen geschlagen werden.

      Capt. Roderick CarpenterCapt. Roderick CarpenterVor 3 Monate
    • Also 50% meiner Freunde sind Flüchtlinge. Keiner davon hat in Deutschland eine Straftat begangen. Dafür wurden 2 davon von Rechten zusammengeschlagen.

      M‘aiqM‘aiqVor 3 Monate
  • Wie viele Dislikes🤯

    Felix MeyerFelix MeyerVor 4 Monate
  • wow,tolles video. bei 08:05 wird erklärt, wie menschen aus einem armen land hierher geschickt werden um geld als flüchtling zu bekommen (obwohl der flüchtlings-status da offensichtlich missbraucht wird) und einen teil dieses geldes wieder in die heimat schicken. kurz darauf wird gesagt "ja,die leute haben unrecht wenn sie sagen, flüchtlinge kommen nur zum geld zocken her", obwohl genau dieser vorgang als eine positive sache dargestellt wurde. jemand der bettelarm in irgendeinem land ist hat nicht automatisch das recht, in ein reicheres land zu kommen und dort die sozialkassen zu belasten

    Hans GichtlerHans GichtlerVor 4 Monate
  • 8:22 sexismus

    ArunArunVor 5 Monate
  • Flüchtlinge und Kriminalität... Ich kann nur aus meiner eigenen Erfahrung sprechen,aber das Drogen-Loch.. Pardon, Flüchtlingsheim in meiner Stadt hat Bände gesprochen

    BigDBigDVor 5 Monate
  • Was soll das für eine "Wahrheit" sein? Durchschnittliche linke open-borders Propaganda, mehr ist das nicht, ekelhaft.

    Herr VorragendHerr VorragendVor 5 Monate
  • Und wenn sie dann kommen, beschweren sie sich, da sie angeblich nicht genug bekommen.

    Jojo U.Jojo U.Vor 5 Monate
    • Ne, tun sie nicht.

      M‘aiqM‘aiqVor 3 Monate
  • Ja,ja "da findest Du Arbeit", wieviel % oder sollte ich lieber sagen Promille wollen denn arbeiten? Wirst Du eigentlich gut bezahlt von den Systemmedien für diese Desinformation? Ja,ja verzweifelt, ich heule gleich los. (Ironie off) Nett,höflich??? Ich kann mir diese Systempropaganda nicht mehr mit anhören. Sind wir 1945 abgehauen? Wir haben unsere BRD GmbH wieder aufgebaut & sind das Sozialamt der Welt! So einer wie Du ist moralisch mit Schuld,dass jeden Tag Deutsche von Deinen " armen Flüchtlingen" vergewaltigt & ermordet werden.Da Du ja das erzaehlst,was das Merkel System von Dir erwartet anstatt die Wahrheit zu sagen. Kannst Du ueberhaupt noch in den Spiegel schauen,so wie Du hier die Leute anluegst??? Ich will keine Scharia & ich will auch nicht als Minderheit in meinem eigenen Reich leben müssen!

    Coco PoccoCoco PoccoVor 5 Monate
    • Dann verpiss dich du dummes Stück Müll.

      M‘aiqM‘aiqVor 3 Monate
  • Es wird immer nur von Strafe gesprochen bei der Polizei. Es wird mit den falschen Dingen etwas getan. Flucht hat Ursachen, Kriminalität auch. Es nimmt niemandem die Würde, es ist ein Ausdruck von Verzweiflung. Hätte ich nicht meine Freundin hinter mir würde ich glaube ich auch kriminell werden, da es sehr schlecht läuft. Wann dann noch so viel Polarisierung da ist.. und man hier her kommt als Mann, weil man gesagt bekommt, die Familie kann sicher nachgeholt werden, und das alles nichts wird... da würde ich glaube ich gewaltbereit und kriminell werden. Es muss viel mehr menschliches als judikatives getan werden. Wir schaffen die Probleme mit Flüchtlingen zum großen Teil selber. Und wer von Menschen aus Krisengebieten mit alltäglicher Gewalt eine ruhige, stabile Persönlichkeit erwartet und verlangt, der ist kalt.

    James RichterJames RichterVor 5 Monate
  • Ein Beitrag mit dem Ziel einer Anstellung beim öffentlich-Rechtlichen Rundfunk?

    Prof MProf MVor 5 Monate
    • Hat er schon

      Kilian FreiholdKilian FreiholdVor 4 Monate
  • hier ist die wahrheit: de-visions.com/detail/video-7wztJNRnHeA.html könnt ihr ja mal bei FB posten. mal sehn, was dann passiert.

    coco deelcoco deelVor 5 Monate
  • Ich halte es für äußerst kontraproduktiv die Grenzen für die Flüchtlinge aufzumachen und einfach jeden rein zu lassen. Wieso hilft man den Menschen nicht vor Ort, so dass sie gar nicht flüchten müssen??? Wäre doch deutlich sinnvoller als hier alle aufnehmen zu müssen! Das hätte nur Vorteile: für das eigene Volk, für das Land, aus dem die Flüchtlinge kommen und natürlich auch für den Flüchtling selber.

    Lisa BenesLisa BenesVor 6 Monate
    • Wie soll man ihnen helfen man kann sie doch nicht einfach in "geschütze zonen" zu stecken in syrien zB Man kann auch nicht einfach operation wie resolut support durchführer

      Hans AnhoffHans AnhoffVor 6 Monate
  • Natürlich ist jeder der sagt daß er gegen Flüchtlinge ist ist ein Nazi! Demokratie gibt es in Deutschland nicht!!!

    Hartmut DeckerHartmut DeckerVor 6 Monate
    • Hartmut Decker Würde ich jetzt nicht sagen, aber denke eher, dass das ironisch gemeint ist.

      Irān-e Bozorg ĒrānšahrIrān-e Bozorg ĒrānšahrVor 6 Monate
  • und was war jetzt so interessant an diesem Bericht ??.da ist ja nichts spektakuläres dabei..na ja..Hauptsache über Flüchtlinge reden..

    zozo hontyzozo hontyVor 6 Monate
  • Die Grenzöffnung war kriminell

    Peter WunstlerPeter WunstlerVor 6 Monate
  • Deutschland, ihre Bürger müssen die zweit höchsten Steuer in der Welt abtragen und die höchsten Strom Preise in Europa.... Bald sollen wir co2 Steuer zahlen und die Flüchtlinge kommen her um das mit zu machen 😂😂Na klar, hier gibt's Kindergeld und Sozialleistungen, das ist der Hauptgrund warum die alle herkommen

    weedy 85weedy 85Vor 6 Monate
    • Das mit der Co2-Steuer finde ich am aller dämlichsten! Ein Staat wie Deutschland, in dem die Luft sauber ist, im Vergleich zu den anderen Ländern, muss eine CO2-Steuer zahlen. Was würde das denn bringen? Einen Scheißdreck! Geht doch den USA oder China mit dem Thema CO2 und Klimawandel auf den Sack, aber nicht uns, denn Deutschland trägt keine große Schuld am Klimawandel und es liegt auch nicht an den Autos, sondern an der Überbevölkerung. Scheiß Politiker...

      Irān-e Bozorg ĒrānšahrIrān-e Bozorg ĒrānšahrVor 6 Monate
  • de-visions.com/detail/video-Dl2Y8vmh108.html wohin? min 55.28

    Benny VBenny VVor 6 Monate
  • Ich sag nur eins... Ich lebe in Polen 👌🏼👌🏼👌🏼👌🏼👌🏼👌🏼👌🏼👌🏼👌🏼👌🏼👌🏼

    JulianJulianVor 6 Monate
    • Viel Spaß dort 🇵🇱

      Irān-e Bozorg ĒrānšahrIrān-e Bozorg ĒrānšahrVor 6 Monate
    • @Julian hahaha

      was geht ab Diggawas geht ab DiggaVor 6 Monate
    • @was geht ab Digga Mehr als nen Videospiel war nicht drin.

      JulianJulianVor 6 Monate
    • Ju 264 kannst du gut klauen?

      was geht ab Diggawas geht ab DiggaVor 6 Monate
    • @was geht ab Digga Ne wurde da auch geboren 👌🏼

      JulianJulianVor 6 Monate
  • Ich empfehle, Interviews mit Ex- Flüchtlingshelfer. Einfach mal googeln. Initiative an der Basis. Sehr sehr einseitig berichtet. Es gibt massive Probleme.

    Tom HermanTom HermanVor 6 Monate
    • @KleineKartoffel Danke

      Dynico BlackDynico BlackVor 12 Tage
    • @Dynico Black de-visions.com/detail/video-7wztJNRnHeA.html

      KleineKartoffelKleineKartoffelVor 12 Tage
    • Kannst du mir mal einen Link schicken?

      Dynico BlackDynico BlackVor 3 Monate
  • Ich komme aus Dritte Welt, und es gibt ein hoch prozent Kriminalitat, vielleich 10% sind kriminal , Flüchtige bringe immer kriminalitat, vielleich 5%, oder 2% , egal is viel, das ist kulturalMach. Machen Kleine Raub ist sehr normal.

    dave bbdave bbVor 6 Monate
  • Fur ein paar euro? Hast du eine ahnung schonmal mit nem flüchtlingshelfer gesprochen?

    Sascha GebhardtSascha GebhardtVor 7 Monate
  • Ein abgeschobener Flüchtling kostet kaum was... sicher nicht: www.ndr.de/nachrichten/Kosten-Ablauf-Ausnahmen-FAQ-zu-Abschiebung,abschiebung642.html

    Michael B.Michael B.Vor 7 Monate
  • glaubt mir die kommen wegen blonde frauen her! das hat mohamed auch gemacht! der hat beute kriege geführt er hat z.b seine leute folgend ermutigt " da gibt es blonde frauen mit grosse brüsste wollt ihr nicht sexsklavinen die blod und gross busig sind" das steht in den hadiths ! könnt nach lesen. ihr solltet mal die hadiths und koran lesen! dann verstheet ihr wieso die sich so benehmen wie sie sich benehmen, ein muslim darf 4 frauen heraten! (muslime) sex sklavinen kann er soviel halten wie sie wollen. diese kerle aus syrien afghanistan und sonstige islamische lnder die arabisch sprechen, kommen aus diesen grund. eine nicht muslima ist für die eine beute.

    elvir ozmicelvir ozmicVor 7 Monate
    • elvir ozmic Bist du jetzt Tengrist oder was anderes?

      Irān-e Bozorg ĒrānšahrIrān-e Bozorg ĒrānšahrVor 6 Monate
    • @Irān-e Bozorg Ērānšahr ich bin türke ! gegen arabische faschismus (islam)

      elvir ozmicelvir ozmicVor 6 Monate
    • Bist du etwa ein Türke, der Tengrist geworden ist?

      Irān-e Bozorg ĒrānšahrIrān-e Bozorg ĒrānšahrVor 6 Monate
  • Also das wirtschaftsflüchtlinge (z.b. Aus serbien)direkt wieder abgeschoben werden ist meist nicht der Fall. Denn bei so einem Übermaß an Flüchtlingen wird leider von den Behörden kaum noch geschaut ob jemand wirklich politisch verfolgt wird, die meisten Flüchtlinge haben eh keine Papiere und behaupten dann, dass sie aus einem Kriegsgebiet kommen. Ergo: sie dürfen bleiben und kriegen Asylrecht

    ShortCut StudiosShortCut StudiosVor 7 Monate
  • 6:43 - 6:52 da bin ich mir nicht so sicher

    Ger- KoudaGer- KoudaVor 7 Monate
  • Ja und das ist der Punkt, viele kommen hierher, obwohl in derem Land frieden herrscht, was soll das? Die sollen sich darum kümmern, das es in deren Ländern besser wird und nicht unsere Arbeitsplätze klauen ist einfach so. Die hoffen auf eine bessere Zukunft in Deutschland, aber das tun die Einheimischen hier auch. Wir haben unsere eigenen Probleme und wir brauchen nicht noch mehr.

    Hunter 01Hunter 01Vor 7 Monate
    • Bei meinen Eltern ist es anders gewesen. Sie kamen zwar aus einem Land, wo kein Krieg herrscht bzw. kein Krieg geherrscht hat, aber trotzdem mussten sie flüchten, weil die Regierung in dem Land die Hölle ist.

      Irān-e Bozorg ĒrānšahrIrān-e Bozorg ĒrānšahrVor 6 Monate
  • Ich habe zwei kinder im studium und mag nicht flüchtlinge versorgen, ich bin meinen kindern verpflichet. Ach die armen jugendlichen und klar wir sind schuld. Ich lebe set 2 jahren im ausland und zahle dort meine steuern .... man kann diesen irrsinn nur stoppen, wenn wir dem system das geld entziehen. Ihre einstellung ist furchtbar ihr dickes fell werden sie brauchen, denn Deutschland ist bald pleite

    Di KriDi KriVor 7 Monate
  • Er hat so recht! wie wärs wenn man ZDF und ARD einfach abschaffen würde. es reicht langsam! alle Menschen, die keine Kriegsflüchtlinge sind sollen gehen und alle, die abgelehnt werden auch und alle die Straftaten begehen auch!

    p pp pVor 7 Monate
    • p p Meine Eltern sind keine Wirtschaftsflüchtlinge. Sie kommen aus dem Iran. Sie sind vorm Islam geflohen und nicht wegen der Wirtschaft. Meine Eltern waren nicht arm, aber sie mussten wegen der Diktatur dort fliehen. Damit wir den Leuten helfen können, müssen wir aufhören zusammen mit den Amerikanern diese Länder zu bombardieren. Deutschland ist der drittgrößte Waffenexporteur und das muss aufhören. Statt Waffen zu liefern, sollten wir Essen und Trinken liefern. Deutschland macht zwar passiv bei solchen Kriegen mit, aber trotzdem soll Deutschland mit den Waffenexporten aufhören. Du hast recht, wir können nicht alle aufnehmen.

      Irān-e Bozorg ĒrānšahrIrān-e Bozorg ĒrānšahrVor 6 Monate
    • @Irān-e Bozorg Ērānšahr ganz einfach, meiner Meinung nach sind wir keineswegs dazu verpflichtet, Wirtschsaftsflüchtlinge aufzunehmen. Ich finde halt einfach, wir sind nicht verantwortlich für die Lage in einem anderen Land, seien es wirtschaftliche Probleme oder andere Fakoren. Man sollte den Menschen dort helfen, wo sie leben. Investieren ist wichtig, sowohl privat als auch öffentlich. Wir können halt nicht die ganze Welt aufnehmen. Da wäre es einfacher, den Menschen vor Ort zu helfen, dann würden wir den Herkunftsländern wenigstens ihre eigenen Kapazitäten an Arbeitskräften usw. nicht wegnehmen, und damit die Grundlage für nachhaltiges Wachstum und die Länder nicht kaputtmachen.

      p pp pVor 6 Monate
    • p p Warum denn nur Kriegsflüchtlinge? Meine Eltern sind zwar nicht wegen Krieg geflohen, aber dafür gab es andere Gründe.

      Irān-e Bozorg ĒrānšahrIrān-e Bozorg ĒrānšahrVor 6 Monate
  • Und sehr viele Flüchtlinge machen auf unsere Kosten Urlaub in ihren Heimatländern!!! Und der Dumme Deutsche geht dafür arbeiten!!! Ich habe keine Lust für Flüchtlinge zu zahlen!!! Meine Oma hat den ersten Weltkrieg und die große Depression und den 2 Weltkrieg miterlebt und war in Kriegsgefangenschaft und hat Deutschland als trümmerfrau wieder mit aufgebaut!!! Sie hatte im Alter keine große Rente und konnte nicht wirklich ihre letzten Tage genießen!!! Ich finde es eine Schweinereien das alte Rentner nicht leben können von ihrer Rente und Falschen sammeln müssen!!!

    Hand PeterHand PeterVor 7 Monate
  • Das Ding ist halt das auch Teilweise Flüchtlinge nach einem abgelehnten Asylantrag nicht ab geschoben werden und trotzdem hier bleiben und ausserdem stimmt das auch nicht so ganz mit dem das sie dem Stat auf der Tasche liegen weil man ja auch die Asylanten Heime auch noch von Steuern bezahlen muss.und sie obwohl sie nicht arbeiten trotzdem noch vom Staat Geld bekommen wärend sie sich gerade langweilen und obwohl manche abgeschoben werden kommen trotzdem wieder zurück weil oft in armen und kaputten Ländern keine Geburtsurkunde gemacht wurde und man dann nicht nachweisen kann Wer das dann ist der abgeschoben wurde

    Gaming TVGaming TVVor 7 Monate
  • de-visions.com/detail/video-KpCtywkEm3I.html

    16babacool16babacoolVor 7 Monate
  • da habt ihr nichts zu sagen

    darth rüjda and darth aliş çelikdarth rüjda and darth aliş çelikVor 7 Monate
  • Ich höre immer nur: ''Diese Menschen würden ja arbeiten, dürfen es aber nicht.'' Als was sollen die denn arbeiten? Es gibt in Deutschland keinen Mangel an Ziegenhirten, Jägern, Klofrauen, Müllmännern, Dönnerbuden und Barbieren. Will wohl keiner hören aber so ist es nunmal. Viele andere Dinge in diesem Video machen eben sowenig Sinn. EDIT: Ok habe jetzt erst bemerkt von wann das Video ist... naja mehr muss man nicht sagen.

    8dzenja68dzenja6Vor 7 Monate
    • Exakt.Das ist ein Propaganda Video der öffentlich Rechtlichen. Es war eigentlich von Anfang an klar, dass hier alles relativiert und als halb so schlimm dar gestellt wird. Hier wird viel verschwiegen.

      J. ViceJ. ViceVor 6 Monate
    • 8dzenja6 60% arbeiten immer noch nicht.

      leonard Langnerleonard LangnerVor 7 Monate
  • Vaterlandsflüchtlinge wurden früher erschossen

    kla reikla reiVor 7 Monate
Die Wahrheit über Flüchtlinge