No video

Brasilien - Jamaika 3:0 - Die Highlights | FIFA Frauenfußball WM™ 2019 - ZDF

Die Highlights der Fußball-Partie zwischen Brasilien und Jamaika bei der FIFA Frauenfußball WM™ 2019 in Frankreich mit dem Live-Kommentar von Claudia Neumann.
Alles zur FIFA Frauenfußball WM™ 2019 in Frankreich bei zdfsport.de: Live-Ticker, Spielplan, Videos ly.zdf.de/Oi1Q/
Mehr Sport gibt es bei ZDFsport www.zdf.de/sport#xtor=CS3-72
ZDFsport abonnieren? Hier klicken ly.zdf.de/sportabo/
ZDFsport bei Facebook de-de.facebook.com/ZDFsport/
ZDFsport bei Instagram instagram.com/zdfsport/
ZDFsport bei Twitter twitter.com/ZDFsport

Video herunterladen

KOMMENTARE

  • adleraugen? der ball war nen halben meter hinter der linie...alter, wat für ein pförtnerkick.

    Dancing BearDancing BearVor 9 Tage
  • Jetzt lass doch mal die frauen spielen und hört auf mit Männern zu vergleichen klar ist das Unterschied wie tag und nacht aber ich gönn den damen das sehr

    PlaythegamePlaythegameVor 9 Tage
  • What language is this so boring to watch??.

    Col. Gaddafi MalemaCol. Gaddafi MalemaVor 10 Tage
  • Die Brasilanische Frauennationalmannschaft ist eine Mogelpackung. 5 Sterne auf der Brust und noch nie eine WM gewonnen. Nur weil die Herren fünf mal Weltmeister geworden sind, müssen die auch auf "Fünf Sterne Deluxe" machen.

    Björn VFLBjörn VFLVor 11 Tage
  • Das kann man sich doch nicht anhören

    LumatrixxxLumatrixxxVor 11 Tage
  • Selbst Klaas heufer umlauf hätte besser kommentiert

    Jannis ReschkeJannis ReschkeVor 11 Tage
  • ist kein Handelfmeter..............die tante im off hat von nichts einen Plan.

    Benni KDK _Benni KDK _Vor 11 Tage
  • 3:23 "Teufelskerlin" Sowas erbärmliches hab ich ja noch nie gehört

    Chuck NorrisChuck NorrisVor 11 Tage
  • Diese Sydney Schneider ist echt stark und irgendwie auch mega geil

    Vive le FredVive le FredVor 11 Tage
  • Wow, wie spannend. Ich liebe Frauenfussball, viel schöner als diese aufgeblasenen, selbstverliebten Männer.

    Cosima 68Cosima 68Vor 11 Tage
    • wie spannend? jamaika hatte eine chance und wird 3:0 aus dem stadion gebolzt?

      ViktorViktorVor 11 Tage
  • Christiane rasiert

    yesthisiscat_yesthisiscat_Vor 12 Tage
  • man kuckt sich so Frauen fußball an und dann muss noch eine kommentieren

    raphael_bvbraphael_bvbVor 12 Tage
    • Ist doch für Frauen gedacht 😂Schau dir doch die Männer an wo ist das Problem? 😂

      Elekra KingElekra KingVor 8 Tage
  • Was ist denn bitte mit den weiblichen Keepern los?😶 Die sind wirklich größtenteils um Welten schlechter als die Männlichen

    Luca QuanteLuca QuanteVor 12 Tage
    • @Elekra King na ja viele, und man darf auch mal anmerken dass sich die Geschlechter bzgl. der Feldspieler technsich wenig unterscheiden...

      Luca QuanteLuca QuanteVor 8 Tage
    • Hier geht's doch aber um Frauen 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️und nicht um Männer. Wer ist denn so krank und vergleicht Männer mit Frauen was ist das denn? 🤣

      Elekra KingElekra KingVor 8 Tage
  • Teufelskerlin xD

    n klen kleVor 12 Tage
  • Habe das Spiel gesehen. Ich finde die jamaikanerin haben sich sehr gut verkauft. Die Torhütern hat ebenfalls klasse gehalten. PS Claudia neumann kommentiert noch schlechter als bela rethy...

    Paddy´s Plastic Kit´sPaddy´s Plastic Kit´sVor 12 Tage
    • Wenn Neumann kommentiert wünscht man sich wirklich Bela Rethy als Kommentator. Dass sagt doch schon alles.

      SmerzSmerzVor 8 Tage
  • Teufelskerlin ist echt episch 😄 3:23

    TonsenTonsenVor 12 Tage
  • Marta die beste Spielerin der Welt Brazil

    Pravi ThinaPravi ThinaVor 12 Tage
  • also eine der langweiligsten themen sind für mich: Meinen Waschlappen zu waschen und Frauenfußball

    C&RC&RVor 12 Tage
    • @yesthisiscat_ skandal

      C&RC&RVor 12 Tage
    • Also für mich sind es definitiv deine billigen Videos

      yesthisiscat_yesthisiscat_Vor 12 Tage
  • Was ist das für ne Kommentatorin oh mein Gott Voll die scheiss was sie labert die ganze Zeit Logisch lange Bälle Und was noch alles

    Saki RonaldoSaki RonaldoVor 12 Tage
  • 2:43 na klar, keine Millisekunde gezögert

    Max HermannMax HermannVor 12 Tage
  • Frauenfußball + Kommentatorin = schrecklich und nicht zu ertragen Das ist wirklich keine Qualität. So viele Fehlpässe, fehlschüsse und alles ohne Geschwindigkeit. Kreisliga b Niveau. Aber ehrlich

    Zyklon Crow XZyklon Crow XVor 12 Tage
  • Wieso kürzt man ein 13:0 auf 2 Minuten und ein 3:0 auf 5 Minuten?

    Julius DowerkJulius DowerkVor 12 Tage
  • wtf....warum sagt die nicht "teufelsbraut"???

    Daniel TheodorDaniel TheodorVor 13 Tage
  • Verdammt starkes Spiel von Brasilien. Die spielen richtig schön, da werden die Deutschen leider nicht mithalten können.

    mrherbalmrherbalVor 13 Tage
  • Ne beim Elfer hat sie keine Sekunde gezögert

    MK 9MK 9Vor 13 Tage
  • Ich find es gut wenn Frauen die Frauen WM moderieren, dennoch wirkt es zu aufgesetzt. Schlimmer die Stimme der Dame, welche männlicher klingen will, soll.oder nicht anders kann (intersexuell, lesbisch, sonstiges). 3:22 "Was ist denn das für eine Teufelskerlin, ...?" Ergebnis jahrelangem Transgenterscheisses. Wie heisst der Tisch wenn nur Frauen dran sitzen? .... Tischin!

    ergomiroergomiroVor 13 Tage
  • die ganzen Couchfussballer die hier großkotzig rum Klavieren könnten keine 15 Minuten mit den Mädls mithalten !!Also Schnauze halten und Liken! ! 👍👍 Respekt Mädls 🙆🙆💅💅😉

    Heiko HaberHeiko HaberVor 13 Tage
    • Heiko Haber doch das ist maximal bezirksniveau,allein die „Torhüterinnen“,falls man die so nennen kann sind absolut schlecht

      Felix DannerFelix DannerVor 13 Tage
  • Die Kommentatorin sitzt nebenbei aufm Klo und seilt einen ab.

    Mark GoldsteinMark GoldsteinVor 13 Tage
  • Sie zögert keine minute keine sekunde keine milliesekunde ja moin die pfeift erst nach gefühlt 6 sek was labert die oide😂

    User 3.3User 3.3Vor 13 Tage
    • Sie ist eine starke, selbstbestimmte Frau, die pfeift wann _sie_ das will.

      fwoiblesfwoiblesVor 18 Stunden
    • User 3.3 😂😂😂😂isso

      gamingmachinegamingmachineVor 6 Tage
  • um Gottes Willen: 3:22 "Was ist denn das für eine Teufelskerlin hier!?" #Fremdschämenhochzehn

    Horny BHorny BVor 13 Tage
  • sie zögert keine sekunde.. keine millisekunde... schiedsrichterin nach 2.4 sek dann gepfiffen alles klar kommentatorin 😅

    DeadOn ArrivalDeadOn ArrivalVor 13 Tage
  • Muss ich eigentlich noch was zu der Neumann sagen?...

    Ein Youtube NutzerEin Youtube NutzerVor 13 Tage
  • Puhhh, ich weiss schon wieso ich noch kein Spiel angeschaut habe, so kurze Ausschnitte langen wirklich um sich zu fragen was machen die da, da kann man sich ja lieber ein gutes unterklassiges Herrenspiel ansehen.... man man man, oder besser Frau Frau Frau.....

    Dennis HoffmannDennis HoffmannVor 13 Tage
    • @Stefan Richter wenn dich der Kommentar nervt, dann ignorier ihn doch. Du musst ihn ja nicht durchlesen :)

      googlemaps7googlemaps7Vor 12 Tage
    • Langsam nervt dein Gemeckere unter vielen Videos zur Frauen-WM. Checkst wohl extra die Videos aller Frauenspiele ab um immer so einen Comment drunter zu schreiben. Gucks dir an oder lass es bleiben. Ich schau weil es mich interessiert.Wenns dir nicht gefällt nimm es stillschweigend hin. Brauchst dir ja keine mehr anzusehen.

      Stefan RichterStefan RichterVor 13 Tage
  • Man sollte das Feld und die Tore kleiner machen... ist doch jedem bewusst, dass Frauen körperlich den Männern unterlegen sind, oder? Warum trifft man dann keine Maßnahme um es fairer für alle zu machen? Da ist selbst Kreisliga spannender^^

    Dr4gonGam1ngDr4gonGam1ngVor 13 Tage
  • Da fehlt die Szene vom Schluss wo Sydney so gut gehalten hat

    Daniel RohrsenDaniel RohrsenVor 13 Tage
  • Ob man sie mag oder nd das erste war ein krankes kopfballtor

    Moha HdyaMoha HdyaVor 14 Tage
  • Alter ich bin selber eine fraubund finde dass männermoderation viel besser ist!!! Oder ne andere frauenmoderation mal aber diese kann ich nicht ab!!

    Süße saure GurkeSüße saure GurkeVor 14 Tage
  • Der Fußball hier wird definitiv schlechter geredet als er tatsächlich ist. Aber die Kommentatorin ist wirklich eine Frechheit! Kompletter Irrsinn den die Dame da jedes verdammte Spiel erzählt und jede sachliche Kritik wird direkt als Sexismus abgestempelt.. Liebes ZDF, hört euch doch einfach selbst mal an was Frau Neumann da so von sich gibt.

    Oli VerOli VerVor 14 Tage
    • @Oli Ver wie gesagt, wenn das tatsächlich stimmt sag ich auch nix. Konkrete Erfahrung sagt mir, dass z.B. während dieser WM bei Norbert Galeske kein einziger Kommentar über das unterirdische Gerede zu finden ist obwohl er sicherlich auf einem Niveau mit Claudia Neumann ist..... Sachliche Kritik ist in jedem Fall sehr angebracht, die Sport-Kommentierkultur ist hierzulande immer schon furchtbar gewesen.

      Blaubeer NoyeBlaubeer NoyeVor 2 Tage
    • Blaubeer Noye stimmt, Marcel Reif wurde ja nicht auf allen sozialen Plattformen fertig gemacht und sogar von Fans körperlich angegangen 😉 Bei schlechten Leistungen liest man auf Social Media auch schlechte Kritik - vollkommen irrelevant welches Geschlecht.

      Oli VerOli VerVor 3 Tage
    • ich nehme deine Punkte ernst wenn bei jedem männnlichen Kollegen (z.T. unterirdisch) genauso viel sachliche Kritik über das Internet verbreitet wird. Diskriminierung liegt nicht nur in der Wertung an sich, sondern auch in doppelten Standards.

      Blaubeer NoyeBlaubeer NoyeVor 3 Tage
    • Taktisch gesehen nicht schlecht aber es fehlt viel Kraft und Geschwindigkeit

      Tom KolbTom KolbVor 13 Tage
  • Was sind das für namen??! Brasilanierinnen die babara chtistiane und marta heissen. Ja heilige Marie wer hat die bitte benannt

    Der Typ auf YoutubeDer Typ auf YoutubeVor 14 Tage
    • Der Typ auf DE-visions da hast du aber nicht gut in Geschichte aufgepasst

      Emilia Bigelma ErEmilia Bigelma ErVor 13 Tage
  • Trinkspiel: Immer einen trinken, wenn sich in den Kommentaren irgendwer über Frauenfußball lustig macht und/oder diesen mit Männerfußball vergleicht. (Einen weiteren trinken, wenn sich diese Person offensichtlich für sehr lustig hält)

    Sebastian OchsSebastian OchsVor 14 Tage
    • Trinkspiel: Immer einen trinken, wenn die Neumann wieder scheisse labert

      Ein Youtube NutzerEin Youtube NutzerVor 13 Tage
  • 🇯🇲🇯🇲🇯🇲

    DerNoggyDerNoggyVor 14 Tage
  • Moderatorin: „Was würdest du machen, wenn mich jemand entführt?“ Ich „Die Stunde Ruhe genießen, bis er dich freiwillig zurückbringt.“

    Sami TarikSami TarikVor 14 Tage
    • Die ist echt schrecklich.

      _ Immotis_ ImmotisVor 12 Tage
  • An alle hier, die sich so clever finden und zwanghaft "Frauenfußball" und "Männerfußball" miteinander vergleichen: Warum genau sollte man hier überhaupt einen Vergleich ziehen? Es sind schlicht und einfach zwei verschiedene Kategorien einer Sportart! Innerhalb der Leichtathletik würde auch niemand auf die Idee kommen die 100m-Zeiten der Männer mit denen der Frauen zu vergleichen. Genauso im Basketball, Volleyball, Biathlon oder was auch immer - es ergibt einfach keinen Sinn das zu vergleichen. Keine Frauen- oder Männerfußballmannschaft stellt ernsthaft diesen Vergleich an und über die Existenz der körperlichen und sozialen Unterschiede muss man ja wohl nicht diskutieren. Niemand, weder Mann noch Frau, würde sich da mit Ruhm bekleckern. Wenn von "Leistung" gesprochen wird, sollte das immer in Bezug auf die eigene Kategorie gesetzt werden. Frauen auf internationalem Niveau bringen i.d.R. mehr Leistung als Frauen in der Kreisliga, ebenso wie Männer auf internationalem Niveau i.d.R. mehr Leistung bringen als Männer in der Kreisliga. Fertig aus. Ein WM-Titel oder Weltrekorde (egal in welcher Sportart) von Frauen sind ja wohl bitte nicht weniger wert als bei den Männern, nur weil sie in absoluten Zahlen niedriger liegen. Kein Mensch der Welt würde behaupten, dass die Weltmeisterin im Weitsprung weniger geleistet hat oder schlechter wäre als der Weltmeister im Weitsprung, nur weil ihre absoluten Sprungweiten sich um gut einen Meter unterscheiden. Ein weiteres Beispiel sind die Fußballerinnen aus den USA: Die Männer haben aus ihren 10 Endrundenteilnahmen bei Weltmeisterschaften einen 3. Platz vorzuweisen. Die Frauen hingegen haben an 7 Endrunden teilgenommen und haben 3 Mal den Titel und noch dazu bei Olympia insgesamt 4 Mal Gold geholt. Macht das die Frauen "besser" als die Männer? In einem direkten Vergleich wahrscheinlich nicht, aber sie sind in ihrer Sportart definitiv erfolgreicher. Und sollten dementsprechend auch dasselbe oder sogar mehr verdienen. Reißt euch also mal bitte zusammen und macht keine Leistungen schlecht, die (in ihrer Kategorie) auf internationalem Spitzenniveau sind. Danke. Abgesehen davon war beispielsweise der Frauenfußball in Deutschland bis 1970 vom DFB verboten (in anderen Ländern noch viel länger). Wie soll sich also in nicht mal 50 Jahren ein Sportsystem entwickeln, das reihenweise Weltklasse-Spielerinnen hervorbringt, die "besser" oder auch nur genauso gut spielen sollen wie jene, die in ein 150 Jahre altes System hineingeboren werden?!

    SaturnV77SaturnV77Vor 14 Tage
    • ​@Sebastian Baumgartner Deine 'Rechtfertigung' für einen Vergleich hat leider eine offensichtliche Schwachstelle. Durch die Forderung nach mehr 'Verdienst und Aufmerksamkeit' wird keineswegs unterstellt, dass Frauen in absoluten Werten oder einem direkten Vergleich das Gleiche/mehr leisten, sondern, dass sie, wie oben schon ausgeführt, *innerhalb ihrer Kategorie* ebenso oder sogar erfolgreicher sind. Ähnlich wie die US-Amerikanerinnen, ist die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft prozentual gesehen deutlich erfolgreicher als die Männer-Mannschaft. In 10 -Europameisterschafts-Endrunden haben sie insgesamt 8 Mal den Titel geholt (80% Erfolgsquote), die Männer haben lediglich 3 Titel in 12 Endrunden (25%) gewonnen. Ebenso bei den Weltmeisterschaften - bei den Frauen sind es 2 Titel aus 8 Endrunden (25%), bei den Männern 4 Titel aus 19 Endrunden (21%). Diese Gegenüberstellung rechtfertigt einen Pro-Kopf-Prämienunterschied von 275.000 Euro für den WM-Titel ja wohl nicht im Mindesten (75.000 Euro bei den Frauen, 350.000 Euro bei den Männern). Die Abteilung des A-Männer-Teams verzeichnet für den DFB natürlich zweifelsfrei deutlich höhere Einnahmen (ca. 67.000) wie auch Ausgaben (ca. 23.000 Euro) als das A-Team der Frauen (ca. 2.600 Euro Einnahmen, ca. 4.300 Euro Ausgaben) und hat im Vergleich eine positive Bilanz. Aber wenn für die U21-Nationalmannschaft gleichermaßen viel Geld ausgegeben wird wie für das A-Frauen-Team (ca. 4250 Euro), dort aber nicht einmal 1.400 Euro eingenommen werden und die Junioren-Nationalmannschaften der Jungen be ca. 300 Euro Einnahmen fast doppelt so schwer ins Gewicht fallen (ca. 7000 Euro Ausgaben), muss man sich an dieser Stelle wirklich über die Prioritäten dieses Verbands wundern (Zahlen aus dem Finanzbericht 2017). Bei der Frage nach dem Gehalt im Verein ist das wieder etwas völlig anderes; dort wird auch innerhalb einer Mannschaft unterschiedlich bezahlt, ob nun begründet oder nicht. Insgesamt ist das Einkommen im Sport (ob nun bei Männern oder Frauen) aber erstmal gar nicht von der individuellen Leistung der Person abhängig, sondern vor allem von der Medien- und Öffentlichkeitswirksamkeit der Sportart. Und auch das ist international noch sehr variabel - Mannschaften der Premier League verdienen im Durchschnitt ca. 3,3 Millionen Euro, Mannschaften der 1. Bundesliga durchschnittlich 'nur' 1,7 Millionen Euro. Dabei ist es vollkommen unerheblich ob die englischen Mannschaften besser oder schlechter sind als die Deutschen. Ob nun also im Fußball in Deutschland grundsätzlich 'mehr geleistet' wird als in der Leichtathletik, im Basketball oder Tennis, ist genauso fragwürdig wie dein Vergleich zwischen Männern und Frauen. Letzten Endes sollte es dem DFB um die Förderung des deutschen Spitzensports gehen. Unabhängig davon wie viel sich mit einzelnen Mannschaften verdienen lässt, sollten dementsprechend Erfolge und/oder Rekorde entsprechend honoriert werden.

      SaturnV77SaturnV77Vor 7 Tage
    • @Sebastian Baumgartner Ja und deine Ma ist bestimmt mega stolz, das Sie sowas wie dich raus gepresst hat 😂.

      Elekra KingElekra KingVor 8 Tage
    • Omg ich hatte erst keinen bock den ganzen mist zu lesen aber jetzt sehe ich dass du wirklich denkst sie sollten mehr verdienen😂😂😂🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

      Sebastian BaumgartnerSebastian BaumgartnerVor 9 Tage
    • Da sich die frauen in allen sportarten immer beschweren dass sie nicht so viel verdienen/aufmerksamkeit bekommen wie die männer finde ich es äußerst gerechtfertigt sie zu vergleichen

      Sebastian BaumgartnerSebastian BaumgartnerVor 9 Tage
    • @luigi 2002 Man muss mangelnder Intelligenz und ausgeprägter Ignoranz zuweilen mit ausschweifenden Kommentaren begegnen, um für mehr Wissen und Toleranz zu sorgen. Dementsprechend - nein, etwas "Besseres" gibt es an dieser Stelle wohl nicht zu tun.

      SaturnV77SaturnV77Vor 13 Tage
  • Nächste Welttorhüterin

    Daniel RohrsenDaniel RohrsenVor 14 Tage
  • Also die Torhüterin aus Jamaika hat ja mal ne Reaktionszeit von nem Toastbrot der Ball ist schon über ihr und sie fängt erst an zu springen, so kann das auch nichts werden😂😂

    G2_Pyro2360G2_Pyro2360Vor 14 Tage
    • @mrherbal lol

      googlemaps7googlemaps7Vor 12 Tage
    • was für ein Blödsinn, die hat super gehalten. 0:32 ; 3:17. Die Brasilianer haben einfach ein super Spiel gemacht. Im Vergleich zu der deutschen Mannschaft, um Klassen besser.

      mrherbalmrherbalVor 13 Tage
  • 4:21 hat sie den in die Torwartecke geschossen?! 😂

    Toni M.Toni M.Vor 14 Tage
    • @Emilia Bigelma Er Die Frage war nur warum die Towärtin den Schuss dann nicht hält! Für die Schützin ist ja alles schön und gut!

      Toni M.Toni M.Vor 12 Tage
    • Toni M. Ja und? War ein geiles Tor oder?

      Emilia Bigelma ErEmilia Bigelma ErVor 13 Tage
  • 4:21 hat sie den in die Torwartecke geschossen?! 😂

    Toni M.Toni M.Vor 14 Tage
    • Toni M. Den hätte kein Bundesligakeeper gehalten

      Alex AntonAlex AntonVor 12 Tage
  • cringe overload!

    Richard SchierwagenRichard SchierwagenVor 14 Tage
  • Zumindest mehr fans wie in frankreich🤣

    Marco ytMarco ytVor 14 Tage
    • Als

      KilianKilianVor 13 Tage
  • 5 Minuten meines Lebens verschwendet ... bitte lernt aus meinen Fehler

    ShayShayVor 14 Tage
    • Hoffentlich 🤣🤦‍♀️

      Elekra KingElekra KingVor 8 Tage
    • Verdammt ich auch, aber zum Glück wissen wir jetzt dass wir uns sowas nie mehr ansehen werden 👍

      luigi 2002luigi 2002Vor 14 Tage
  • 3:45 nein, sie hatte kein Adlerauge, sondern die Torlinientechnologie, oder was denkt Claudia Neumann, was diese Technik genau macht?

    John BauerJohn BauerVor 14 Tage
    • Die war schon WM Herren 2018 so schlimm... Erst recht wenn Argentinien gespielt hat. Die immer mit Messi... Die kannte keinen andern und hat 24/7 von Messi gelabert. Und hier... Oh gott, unpassende Kommentare gibt's eig nicht

      _ Immotis_ ImmotisVor 12 Tage
    • Nitrix Denke das war Ironie.

      Johannes LieblJohannes LieblVor 13 Tage
    • Genau so wie bei dem Elfmeter... Sie zögert keine Minute, keine Sekunde... Die Schiedsrichterin hat es zwar direkt wahrgenommen, aber trotzdem erst den Vorteil abgewartet... Der pfiff kam 5 Sekunden später...

      NitrixNitrixVor 14 Tage
  • Die ganzen Leute die hier haten, dass Frauenfußball schlecht wäre, können bestimmt nicht mal 'n geraden Pass spielen :D

    ISAchan97ISAchan97Vor 14 Tage
    • @давай давай Und beim Boxen sind diese Gewichtsklassen auch ein Unding! Ich will einen 200kg Boxer ein Fliegengewicht verprügeln sehen! Sorry, aber das Argument ist aus beiden Richtungen idiotisch. Beim Sport geht es um Wettkampf und um Spannung, darum treten im Sport in allen Sportarten und egal ob Männlein oder Weiblein nur Athleten in einem ähnlichen Leistungsspektrum gegeneinander an.

      mangalores-x_xmangalores-x_xVor 5 Tage
    • @Dragon.sin.Luciano Totsünde des Zorns Er meint deinen Namen. Es heißt Todsünde nicht Totsünde

      BezzarrBezzarrVor 13 Tage
    • @Emilia Bigelma Er das ist richtig du Lappen

      Dragon.sin.Luciano Totsünde des ZornsDragon.sin.Luciano Totsünde des ZornsVor 13 Tage
    • @virtualkeyboard90 Nicht so 'n Drama nach jedem Foul zu machen ;) Es sind aber einige.

      ISAchan97ISAchan97Vor 13 Tage
    • Dragon.sin.Luciano Totsünde des Zorns lehrn erstmal richtig deutsch

      Emilia Bigelma ErEmilia Bigelma ErVor 13 Tage
  • Tut mir leid der Elfmeter war so schlecht geschossen

    Payman AlimPayman AlimVor 14 Tage
  • Warum hat das ZDF keine guten Moderatorinnen?

    Tobias ScholzTobias ScholzVor 14 Tage
    • @Stefan Richter 🚒🚒🚒🚒

      The DarknessThe DarknessVor 13 Tage
    • Weil ungeachtet der Kommentarqualität auf Ausgeglichenheit gesetzt wird.

      Stefan RichterStefan RichterVor 14 Tage
  • viel sympatischer als die Männermannschaft wo Neymar gefühlt die Hälfte der Zeit simuliert und reklamiert

    rene kupferrene kupferVor 14 Tage
    • Hast wahrscheinlich nicht mal das Spiel gesehen. Die legen sich mindestens genauso oft hin wie die Männer, wenn nicht sogar mehr

      aidanaidanVor 14 Tage
    • @давай давай ,naja gibt solche und solche Tage ne wie WM Halbfinale 2014 zB

      rene kupferrene kupferVor 14 Tage
    • Ja aber auch deutlich schlechter.

      давай давайдавай давайVor 14 Tage
  • Besser als unsere Mädels

    Conflux26Conflux26Vor 14 Tage
  • Der Elfmeter😂😂😂😂 Klar bei den Herren hat man auch schon ein paar lustige Dinger gesehen, aber das der Torwart zum Schuss hinlaufen kann, dass habe ich noch nie gesehen😂😂😂

    Texx HexxTexx HexxVor 14 Tage
    • Hahaha isso

      WaffelLPsWaffelLPsVor 11 Tage
    • Bambini style

      Marco ytMarco ytVor 14 Tage
  • Boa ist Frauenfußball schlecht haha xD Das sind schon die Besten !? Naja immerhin sind die Weiber teilweise geil.

    Christoph Wüsstet ihr gerneChristoph Wüsstet ihr gerneVor 14 Tage
  • Was die wieder für eine scheise labert

    DJ SunrayDJ SunrayVor 14 Tage
  • Die kommentare explodieren hier gerade nur so, was eine wm stümmung unglaublich.

    TheGreatOne1990x7xTheGreatOne1990x7xVor 15 Tage
  • Es zwingt hier niemand irgendwen das hier zu gucken. Wen's nicht interessiert der soll halt was anderes machen. Aber das Video gucken und unnötige anti-frauenfußball Kommentare dalassen kann man sich echt sparen.

    LeonLeonVor 15 Tage
    • @ZDFsport Liebes ZDF ich zahle GEZ. Und wenn ich etwas zahle, dann will ich auch etwas sehen können. Das ist bei dem Frauenfußball leider nicht der Fall. Ich will mein Geld zurück oder die Abschaffung der GEZ.

      C.I.A C.I.AC.I.A C.I.AVor 11 Tage
    • @Lesley Olemgbe und du bist ein Idiot

      Johannes FillerJohannes FillerVor 12 Tage
    • @ZDFsport Frauenfußball ist eine Beleidigung von Fußball

      Lesley OlemgbeLesley OlemgbeVor 13 Tage
    • Beleidigungen haben hier nichts zu suchen.

      ZDFsportZDFsportVor 13 Tage
  • Die Kommentare anti frauenfußball unter Videos von der Frauen WM gehen irgendwie auf den Sack. Warum guckt ihr euch das Video überhaupt an?

    amannamannVor 15 Tage
    • Fußball ist eben noch einer der Bereiche, in dem man gesellschaftlich akzeptiert ein Arschloch sein kann, das muss natürlich entsprechend ausgenutzt werden.

      PhiPhiVor 14 Tage
    • Aus Mitleid.

      Norman RitterNorman RitterVor 14 Tage
    • Um anti Frauenfußball Kommentare zu schreiben.

      SinedSinedVor 15 Tage
  • Diese Moderatorin oh mannnnnn

    MCM DJMCM DJVor 15 Tage
    • @Stinkidude Eben, am besten noch mit Binnen-I...

      BruellwuerfelTVBruellwuerfelTVVor 13 Tage
    • einfach eklig

      Kemal SürmeliKemal SürmeliVor 14 Tage
    • Was für eine Teufelskerlin...

      StinkidudeStinkidudeVor 14 Tage
  • Die sind so hübsch

    m am aVor 15 Tage
  • Da sind diese WM echt paar knackige Weiber dabei

    A NA NVor 15 Tage
    • A N die wirken alle sehr männlich. Glaube die fischen am anderen Ufer

      Texx HexxTexx HexxVor 14 Tage
  • Barbara, Christiane, Erika, Martha...………...

    RemstälerRemstälerVor 15 Tage
    • Marcelo Ederson Gabriel sind auch Vornamen

      Angehender AbiturientAngehender AbiturientVor 14 Tage
    • @Elrimo90 Und diese Formiga ( = Ameise ) ist schon 41 Jahre alt.

      RemstälerRemstälerVor 14 Tage
    • Denen sind wohl die Nachnamen ausgegangen 😂

      Elrimo90Elrimo90Vor 15 Tage
  • Junge Dieses stellungsspiel

    Skankhunt42Skankhunt42Vor 15 Tage
    • Das gabs bei uns auch, als wir von Halbefeld aufs ganze gewechselt haben... Ich glaube das war C oder B Jugend! Die damen bekommen dafür Geld! lul

      Dr4gonGam1ngDr4gonGam1ngVor 13 Tage
    • jo Katastrophe😂

      FlashiTvFlashiTvVor 15 Tage
  • Brasilien kommt ins finale❤

    ValandiValandiVor 15 Tage
    • Deutschland kommt ins Finale

      C.I.A C.I.AC.I.A C.I.AVor 11 Tage
    • C.I.A C.I.AC.I.A C.I.AVor 11 Tage
  • Oh Gott der Elfmeter war schlecht geschossen und auch schlecht gehalten boah das kann ja der Torwart meiner U13 Mannschaft besser...

    Lino SchuhmannLino SchuhmannVor 15 Tage
    • Dem Hinteregger von Frankfurt sein Elfer gegen Chelsea war aber auch grauslig geschossen. Außerdem GEHALTEN IST GEHALTEN. Und wenn du erst U13 spielst solltest du so einen Kommentar lassen. Ihr spielt ja nicht mal 90 Minuten. Wie lang spielt ne U13 überhaupt? 80 oder 60 Minuten? Außerdem sind Torhüterinnen kleiner als Torhüter. Die Torhüterinnen müssen den Elfer dann irgendwie halten. Wie das dann optisch aussieht ist dann vollkommen egal.

      Stefan RichterStefan RichterVor 14 Tage
    • @Niklas Lange Da stimme ich dir zu, auch wenn ich sagen muss, dass auch im Männerbereich der Torwart "verladen" wird. Das Problem ist und ich denke das siehst du auch so, dass die Torhüter im Frauenfußball rund 15cm kleiner sind. Da das Tor aber genauso groß ist, sehen die Frauen oft sehr schlecht aus, weil 15cm im Profifußball schon viel sind. Sie muss also schon beim Anlauf den Schritt zur Seite machen, sonst würde sie nie in die Ecke kommen.

      Angehender AbiturientAngehender AbiturientVor 14 Tage
    • Find Frauenfussball auch nicht sonderlich gut aber gehalten ist gehalten.

      Die ZigeunerDie ZigeunerVor 14 Tage
    • @Angehender Abiturient sorry aber wenn man eine gefühlte Ewigkeit vor dem Schuss schon in die Ecke geht bevor geschossen wird, braucht die Schützin nur den Kopf hochnehmen

      Niklas LangeNiklas LangeVor 15 Tage
    • Und wie kann man einen Elfmeter schlecht halten?

      Angehender AbiturientAngehender AbiturientVor 15 Tage
  • Da Guck ich mich lieber die Kreisliga B Spiele meines Dorfvereins an junge Junge ist das langweilig

    Lino SchuhmannLino SchuhmannVor 15 Tage
    • ich frage mich ernsthaft warum du es dir anschaust, denke nur damit du anschließend dumme Kommentare abgeben kannst

      Manfred RuppertManfred RuppertVor 14 Tage
    • Oder du guckst dir lieber einen Duden an. Wär hilfreicher

      Mokthari 1989Mokthari 1989Vor 15 Tage
    • Dann gucks net. Hab jetzt auch nichts wirklich mit Frauenfußball am Hut aber unter ein Video von frauenfußball was schreiben brauchts net

      amannamannVor 15 Tage
  • Kranke Stürmerin haben die Brasilianerin

    Abraham von dortAbraham von dortVor 15 Tage
    • Ja fußkrank

      Konrad WurzKonrad WurzVor 14 Tage
    • Gute Besserung

      Soulmate fmSoulmate fmVor 14 Tage
  • Da ist Oberliga-Fußball deutlich interessanter...

    DerDudeHHDerDudeHHVor 15 Tage
    • @Jochen Stern Dann kritisieren Sie das so, dass man diese Kritik nachvollziehen kann. Sie schrieben kein Wort, auch nicht implizit, bezüglich einer Gleichmacherei oder einer Propaganda. Was sind Ihre Argumente diesbezüglich?

      GottWLeibniz TheodizeeGottWLeibniz TheodizeeVor 14 Tage
    • @GottWLeibniz Theodizee Ich habe nix gegen Frauenfußball und die Mädels an sich es geht mir um die nervige Gleichmacherei bzw Propaganda der Medien

      Jochen SternJochen SternVor 14 Tage
    • @Jochen Stern Inwiefern ist es denn relevant, ob ein Männer-Team gegen ein Frauen-Team gewinnen würde? Man lässt ja auch keine Sprinter gegen Ferraris antreten. Zudem einen Sport auf dessen Vergleichbarkeit zu reduzieren, wird ihm nicht gerecht. So hat der Frauen-Fußball eine nicht zu unterschätzende soziokulturelle Wichtigkeit.

      GottWLeibniz TheodizeeGottWLeibniz TheodizeeVor 14 Tage
    • Als allgemeine Aussage ist sie falsch, denn die Zuschauerzahlen der Frauen-WM sind deutlich höher als die der Oberliga. Sie sprechen vielleicht von dem was sie als interessanter erachten.

      GottWLeibniz TheodizeeGottWLeibniz TheodizeeVor 14 Tage
    • mußt es dir ja nicht anschauen

      Manfred RuppertManfred RuppertVor 14 Tage
  • Ich muss echt sagen, die Spiele waren bisher gut anzusehen ... und die Stimmung deutlich besser als in den Europaleague- und CL-Finals in diesem Jahr ;)

    Rarely GamingRarely GamingVor 15 Tage
    • Rarely Gaming noch nie ein Heimspiel von Liverpool gesehen oder das Halbfinale gegen Barcelona an der anfiele road?

      RyanRyanVor 14 Tage
    • @Stefan Richter wie gesagt überall aus prem.

      давай давайдавай давайVor 14 Tage
    • @давай давай Im Celtic Park von Celtic ist die Stimmung viel besser. Da gibts halt noch Stehplätze in Schottland und das Derby mit den Rangers wird noch richtig gelebt. Solche Fans braucht die Premier League und nicht so Kunden wie aktuell. Die Fans aus Mexiko und Argentinien sind auch geil.

      Stefan RichterStefan RichterVor 14 Tage
    • @Stefan Richter Überall in Europa ist die Stimmung gut außer bei der prem und das auch nur weil dort keine stehplätze erlaubt sind.

      давай давайдавай давайVor 14 Tage
    • Die Stimmung im EL-Endspiel in Baku war grottig. Und das die Casuals (englisches Pendant zu Ultras) der englischen Teams aufgrund der hohen Ticketpreise in Liga und Europapokal schon lange nicht mehr in den Stadien zu finden sind, ist auch der Grund warum die Stimmung wenn englische Vereine spielen, einfach nicht mehr da ist. (Außer Liverpool und kleinere Ausnahmen). Das die Stimmung bei englischen Vereinen so herausragend sein soll, ist nur noch ein Mythos der von den Medien am Leben gehalten wird. Und die gut 20000 bei Brasilien-Jamaika haben mehr Stimmung gemacht als die 60000 bei Chelsea-Arsenal in Baku. Auch als Chelsea gegen Frankfurt im Elferschießen gewonnen hat waren 5 Minuten nach dem Spiel fast nur noch die Frankfurter Fans da. Die Chelsea-Kunden waren da schon fast alle aus dem Stadion obwohl ihre Mannschaft gewonnen hat.

      Stefan RichterStefan RichterVor 14 Tage
  • Wen interessiert Frauenfußball?

    Nate AckermannNate AckermannVor 15 Tage
    • ​@googlemaps7 Ich bin nicht für einen Kommunismus, auch wenn die Beispiele DDR und die Sowjetunion nicht gerade nach der Idee von Marx abliefen. Es gibt auch Vorstufen, die der Theorie nach erfolgreicher wären. Wie gesagt, mathematisch ist ein soziales Verhalten auch für den Lebensstandard am sinnvollsten. So haben wir momentan ein System, das von Banken und Großkonzernen abhängig ist. Sie können Wirtschaftskrisen auslösen und bestimmen durch ihre Spenden, den Lobbyismus und Verflechtungen mit der Politik die Politik. Sie können Regeln brechen und Geld verpulvern und werden eher noch unterstützt als dass man sie dafür bestraft. Ich verstehe wie wichtig beispielsweise die Autoindustrie ist und auch die 1,6 Mio Personen die direkt und indirekt davon abhängig sind, halte ich eher für zu gering bemessen (zählt man die Steuer hinzu, dann sieht man eine deutlichere Reichweite), aber das gibt ihnen keine Sonderrechte. In Bezug auf Angebot und Nachfrage kann man sich durchaus überlegen, ob eine Person nicht so viel für ihre Arbeit bekommen sollte, dass sie sich mit einem beliebigen Job selbst finanzieren kann. Im Zuge des Wandels hin zu immer mehr Arbeitsplatzverlusten durch die Robotisierung ist auch ein zumindest bedingtes Grundeinkommen eine sinnvolle Lösung. Was wären die negativen Folgen? Die Antwort ist normalerweise, dass Unternehmen und Arbeitnehmer ins Ausland gehen würden. Das ist jedoch nur erneut ein Fingerzeig für das Missverhältnis, dass die Unternehmen den Staat mit einer solchen Handlung erpressen können. Ein anderer Punkt ist es im Bezug auf den Frauenfußball, dass er als soziokulturell Bedeutsames wahrgenommen wird, dessen Professionalisierung in absehbarer Zeit zu einer Steigerung der Zuschauerzahlen beitragen wird. So hat sich der Fußball von der letzten zu dieser WM stark verbessert.

      GottWLeibniz TheodizeeGottWLeibniz TheodizeeVor 11 Tage
    • @GottWLeibniz Theodizee Also kein Kapitalismus sondern Kommunismus? Du hast recht, Länder wie dir Sowjetunion oder die DDR haben eindeutig bewiesen, dass Planwirtschaften die besten Lebensstandards für die Bevölkerung bieten. Ich stimme zu, dass rein in Theorie Kommunismus perfekt wäre, doch es ist praktisch nicht umsetzbar was die Geschichte des öfteren bewiesen hat. Demnach ist vor allem in Deutschland das Prinzip von Angebot und Nachfrage die vorherrschende Marktregelung :)

      googlemaps7googlemaps7Vor 12 Tage
    • @Timur Das ist Ihnen natürlich überlassen, aber damit nehmen Sie sich natürlich die Möglichkeit für Ihre Punkte zu argumentieren.

      GottWLeibniz TheodizeeGottWLeibniz TheodizeeVor 13 Tage
    • Deine Mutter interessiert das

      Ty TyTy TyVor 13 Tage
    • @GottWLeibniz Theodizee Mit 'nem Kommi diskutiere ich nicht

      TimurTimurVor 14 Tage
  • Sehn wir da die nächste weldtorhüterin

    Alexander HelmsAlexander HelmsVor 15 Tage
    • Alexander Helms Ja klar vorallem die weldtorhüterin 🙈

      Renate KuchenbauerRenate KuchenbauerVor 15 Tage
  • Was für ein Torwart

    Daniel caponeDaniel caponeVor 15 Tage
  • 3:18 Teufels..was??

    Audi_ blackAudi_ blackVor 15 Tage
    • @Freistaat Zeit Ja, bei alten durchtriebenen hinterfotzigen Frauen. Aber doch nicht bei einem so netten Mädchen wie dieser Torhüterin. Die übrigens halb USA halb Jamaika ist.

      RemstälerRemstälerVor 14 Tage
    • @Remstäler Teufelsweib heißt es doch, oder?

      Freistaat ZeitFreistaat ZeitVor 14 Tage
    • Teufelskerlin. Man kann sich auch auf Teufel komm raus lächerlich machen. Gender- Gagga. Wenn schon dann Teufelsmädchen.

      RemstälerRemstälerVor 14 Tage
    • Wisst ihr etwa nicht was eine Teufelskerlin ist? Die ist die Schwester von Wonderwomanman! Alter was zur Hölle!!! 😂😂😂

      Takeo 3Takeo 3Vor 15 Tage
    • XD

      Jo AldaJo AldaVor 15 Tage
  • Nee ...einfach ...nee

    FC BAYERN ·FC BAYERN ·Vor 15 Tage
    • Bayernsau...geht gar nicht

      Ty TyTy TyVor 13 Tage
    • FC BAYERN · Du meinst FC Bayern? Stimme Dir zu nee einfach nee 👍🏻

      Renate KuchenbauerRenate KuchenbauerVor 15 Tage
Brasilien - Jamaika 3:0 - Die Highlights | FIFA Frauenfußball WM™ 2019 - ZDF